Weintrauben Teil 2 – Herkunft und Charakteristika

Weintrauben

Im Herbst steigt die Lust auf Weintrauben. Egal ob als feine Weine aus der Region, leckere Obstsalate oder auf der Käseplatte – die süßen Früchte haben es uns angetan. Ich habe weiterführende Infos zur Herkunft und Charakteristika zusammengestellt.

Herkunft von Weintrauben

Die ursprüngliche Heimat der Vorfahren unserer modernen Tafeltrauben liegt in Mittelasien und Transkaukasien. Frühe Formen der Traube wuchsen bereits vor 130 Millionen Jahren. Mit dem Anbau begann man in Ägypten vor 5.000 Jahren. Die damals verwendeten Reben dienten fast ausschließlich dem Weinbau. Später beschäftigten sich auch Römer und Griechen mit der Herstellung.

Heute findet man Reben in sämtlichen gemäßigten Klimazonen, teilweise auch in subtropischen Regionen. Jedes Jahr werden weltweit 50 – 60 Millionen Tonnen geerntet. Mit ca. 85 Prozent macht den größten Anteil die Wein- und Sektherstellung aus. Der Rest wandert in die Rosinen-Produktion (5%) oder wird als Tafeltrauben (10%) verkauft. Rosinen werden übrigens auch als Sultaninen oder Korinthen bezeichnet.

Charakteristika

Wie in meinem Beitrag zur Sortenübersicht bereits angedeutet, ist die Vielfalt der Trauben riesig. Während die verschiedenen Trauben zunächst in rote und weiße unterteilt werden, besteht ein Unterschied auch im Inhalt: Es gibt kernhaltige und kernlose Arten. Ich bevorzuge die Kernlosen ; ) Die machen beim Essen einfach mehr Spaß.

Trauben sehen aber nicht nur gut aus und schmecken fein, sie sind auch sehr gesund. Hier ein paar Vorteile im Überblick:

  • Blutzuckerspiegel wird reguliert
  • Verdauung wird angeregt
  • stellen dem Körper schnell verfügbare Energie bereit
  • Trauben entwässern
  • Gewebe wird gefestigt
  • Nerven und Immunsystem werden gestärkt
  • Insbesondere blaue Sorten können dabei helfen Krankheiten wie Parkinson, Alzheimer oder Krebs vorzubeugen
  • Arterien werden frei gehalten

Nächste Woche folgt dann ein weiterer Informationsartikel zum Thema Saison, Einkauf, Lagerung und Verwendung von Weintrauben.

Weintrauben Teil 1 – Sortenübersicht

Weintrauben Teil 3 – Saison, Einkauf und Lagerung

Weintrauben Teil 4 – Inhaltsstoffe und Empfehlungen

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar