Weihnachtsmenüs vom Grill – 3 Inspirationen von Profis

Weihnachtsmenues

Wintergrillen ist ja mittlerweile für viele eine Selbstverständlichkeit. Warum auch nicht. Echte BBQ-Fans lassen sich von Kälte, Schnee und Eis nicht abhalten. Ich habe mich bei den Profis ein wenig umgeschaut und passend zum bevorstehenden Fest drei Weihnachtsmenüs arrangiert. Lasst euch überraschen!

Wild und Spekulatius

Eine Mischung aus Rehrücken und Spekulatius klingt für euch wenig sinnvoll? Macht nix! Weber zeigt, dass es funktioniert und unfassbar lecker schmeckt. Beim Durchlesen des Grillrezepts auf der Internetpräsenz des Grillherstellers ist mir direkt das Wasser im Mund zusammengelaufen. Das soll was heißen ; ) Mit klein gehackten Spekulatiuskeksen, Butter, Zitronen- und Orangenabrieb sowie Gewürzen kreiert Weber eine feine Kruste für das Rehfleisch. Wunderbar! Die wichtigsten Fakten:

  • Grillmethode: Indirekt
  • Grillzeit: 50 Minuten
  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Gegrillte Gans mit Lebkuchenfüllung, Pilzen und Sauerkraut

Auch dieses Rezept von Weber liest sich einfach himmlisch. Eine knusprige Gans mit Lebkuchenfüllung und dazu gibt´s deftiges Sauerkraut, das mit feinen Pilzen, Bier und getrockneten Äpfel verfeinert wird. Die Vorbereitungen dauern gerade einmal 30 Minuten.

  • Grillmethode: Indirekt bei geringer Hitze
  • Grillzeit: 4 Stunden
  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Gänsebrust mit Kartoffelklößen und Rotkraut – als Dessert Bratäpfel

Ihr habt noch nie etwas von Don Caruso BBQ gehört? Dann wird es Zeit. Schließlich ist damit der Blog des Grillweltmeisters (2008) Camillo Tomanek gemeint. In der BBQ Szene ist er überall bekannt. Neben dem Weltmeistertitel hat er mehrere Deutsche Meisterschaften gewonnen. Unter doncaruso-bbq.de verrät er großartige Rezepte und praktische Tipps. Der Blick in seinen Blog lohnt sich. Denn dort habe ich auch das Rezept für ein feines Weihnachtsmenü vom Grill entdeckt:

Gänsebrust mit Kartoffelklößen und Rotkraut. Als Nachtisch gibt´s Bratapfel! Besser geht´s nicht. Tomanek erklärt schrittweise und anhand mehrerer Bilder wie das Essen gelingt. Gegrillt hat er das Ganze zum Teil mit einem Big Green Egg, einem hochwertigen Keramikgrill des gleichnamigen Herstellers. Ihr braucht aber kein teures Grillgerät kaufen, um das Rezept nachzugrillen. Ein Modell mit Deckel ist aber ein Muss!

Weitere Anregungen für Weihnachtsmenüs

Verwandte Beiträge
Filter by
Post Page
Küche & Haushalt Desserts Frühstück Zutaten Grillen Kräuter Kochrezepte
Sort by
Preisaktion

Kulinarische Preisaktion beim GU-Verlag

Zur Vorweihnachtszeit hat der GRÄFE UND UNZER Verlag (GU) eine kulinarische Preisaktion gestartet. Im Rahmen dessen werden verschiedene Rezepte-Apps sowie die TEUBNER Messer-App zum ermäßigten Preis angeboten. Bis zum 21.12.2014 könnt

8

Crème brûlée

Crème brûlée Rezept

Die Feiertage rücken immer näher und viele machen sich bereits Gedanken über die Zusammenstellung des perfekten Weihnachtsmenüs. Falls euch noch ein leckeres Dessert fehlt, könnte Crème brûlée eine Lösung sein. Die französische Süßspeise, die auch in Spanien und Portugal sehr beliebt ist, schmeck

8

Nice-Cream

Nice Cream – die natürliche Alternative zu Eiscreme

Heute ist endlich Frühlingsanfang. Die zunehmenden Temperaturen machen Lust auf Sonne und den Aufenthalt im Freien. Für mich wird damit auch das Interesse an Eiscreme geweckt. Wer sich für 2019 vorgenommen hat Kalorien zu sparen, sollte sich jetzt mit der „Nice Cream“ beschäf

0

Weltnierentag

Weltnierentag – Informatives für ein gesundes Hochleistungsorgan

Jedes Jahr organisieren die Internationale Gemeinschaft der Nierenstiftungen (IFKF) und die Internationale Gesellschaft für Nephrologie (ISN) am zweiten Donnerstag im März den Weltnierentag. 2019 ist das der 14. März. Das Motto lautet dieses Jahr „Nierengesundheit für alle – überall“. Zu di

0

Katerfruehstueck

Katerfrühstück Rezept: Sandwich mit Bacon und Ei

Heute endet der Karneval und damit die fünfte Jahreszeit, die für viele Faschings-Fans mit jeder Menge Trubel verbunden ist. Für alle, die nicht richtig in die Gänge kommen wollen, hier ein Rezept für ein ordentliches Katerfrühstück. Wenn ihr mit

0

Grillbriketts

Informatives rund um Grillbriketts: Rohstoffe, Qualität und Nachhaltigkeit

Zugegeben: Die Temperaturen laden momentan nicht gerade dazu ein gemütlich am Grill zu stehen. Da man mit den Vorbereitungen auf die Grillsaison aber nicht früh genug anfangen kann, habe ich ein paar Tipps zum Thema Briketts arrangiert. Sie können euch helfen, hochwertige Produkte zu fi

0

Kraeuter

Kräuter auf der Fensterbank ziehen – Tipps für gutes Gelingen

Freut ihr euch auch schon auf duftende Kräuter? Wer sie auf der Fensterbank ziehen will, kann damit schon jetzt starten. Folgende Tipps können das Vorhaben erleichtern. Standort und Kräuterarten Damit die Samen erfolgreich keimen, brauchen sie einen möglichst he

0

Birnen

Rezept: Gebratene Birnen mit Nüssen und Kastanien

Birnen sind sehr gesund und lecker. Sie enthalten deutlich weniger Fruchtsäure als Äpfel und schonen damit die Zähne. Die hohe Menge Ballaststoffe kommt der Verdauung zugute und macht satt. Nachfolgend ein Rezept für gebratene Birnen mit aromatischen Nüssen, das sich wunderbar als winterliches De

0

Risotto

Ein Klassiker mit meditativer Wirkung: Risotto Rezept & Tipps

Keine Zeit zum Meditieren? Dann probiert es doch mal mit Risotto! Die Zubereitung verbindet Genuss mit Entschleunigung und lässt die Herzen von Reis-Liebhabern höherschlagen. Heute ein Grundrezept, das ihr beliebig ergänzen könnt sowie ein paar Tipps für gutes Geli

0

Schreibe einen Kommentar