Warme Salsa Tortilla-Chips Rezept

Warme Salsa Tortilla-Chips

Zum Wochenende stelle ich euch ein freches Rezept für warme Salsa Tortilla-Chips vor! Mit frischen Jalapeño-Chilis heizen euch die Chips ganz schön ein ; ) Der pikante Snack ist ideal für kühle und gesellige Herbsttage.

Zutaten:

  • 2 Packungen Tortilla-Chips
  • 150 g geriebener Käse
  • 2 frische Jalapeño-Chilies
  • 2 EL frischer Koriander

Zubereitung:

Backofen auf 190 °C vorheizen. Chilis in dünne Ringe schneiden. Koriander waschen und fein hacken. Chips in eine flache Auflaufform legen und gleichmäßig verteilen. Chili-Ringe und Käse darauf verteilen und rund 7 bis 10 Minuten backen. Der Käse sollte gründlich geschmolzen sein. Chips aus dem Ofen nehmen und mit dem frischen Koriander bestreuen. Am besten sofort servieren.

Wer möchte ergänzt die Chips mit Zwiebelringen oder Hackfleisch. Dafür muss beides aber gedünstet beziehungsweise angebraten werden. Zutaten wie Dosenmais könnt ihr direkt auf die Chips geben. Beim Zusammenstellen der Zutaten könnt ihr kreativ sein.

Tortilla-Chips zum Dippen

Damit die warmen Chips nicht zur trockenen Angelegenheit werden, solltet ihr dazu immer zwei bis drei Dips reichen. Neben einer feinen BBQ Sauce (weitere Varianten gibt´s hier und hier), passt dazu saure Sahne, Ketchup oder eine leckere Salsa. Doch Vorsicht: die Salsa-Sauce sollte nicht zu scharf sein. Sonst wird es zuviel mit der Schärfe der Jalapeño-Chilies. Für empfindlichere Geschmacksnerven wäre eine Guacamole empfehlenswert. Dabei handelt es sich um einen Avocado-Dip der mexikanischen Küche. Ein einfaches Rezept dazu folgt nächste Woche!

Bis dahin wünsche ich euch ein schönes Wochenende und viel Spaß beim Schlemmen ; )

 

Verwandte Beiträge
Filter by
Post Page
Backrezepte Grillen Kochrezepte Kochen
Sort by
Hefekranz

Hefekranz zum Osterfest – Rezept mit Füllung

Ein leckerer Hefekranz eignet sich hervorragend für das Osterwochenende, um die Lieben zum Brunch oder Kaffeeklatsch zu verwöhnen. Das heutige Rezept mit einer Füllung aus Pinienkernen, Mandeln und Zimt erfordert etwas Geschick, aber es lohnt si

8

Burger Buns

Burger Buns Rezept – Burgerbrötchen selber machen

Die Grundlage eines leckeren Burgers sind die Burger Buns, also die Brötchen. Rezepte gibt es viele, aber nur wenige taugen etwas. Heute zeige ich euch eine Variante, die sehr nah an ein perfektes Ergebnis

8

Wintergrillen

5 Tipps zum Wintergrillen – Daran solltet ihr denken!

Wenn es draußen eisig kalt ist und eine Schneedecke die Gärten einhüllt, ist Grillen ein besonderes Erlebnis. Damit alles gelingt, müsst ihr beim Wintergrillen einiges beachten. Der Deckel ist ein Muss Ohne Deckel im Winter grillen? Keine gute Ide

8

Couscous-Auflauf

Couscous-Auflauf mit Pute und Schafskäse

Ein Auflauf ist an kalten Tagen genau das Richtige. Er spendet Wärme und im Idealfall reichlich Nährstoffe. Das heutige Rezept für einen Couscous-Auflauf mit Schafskäse und Putenbrustfilet verbindet beides und schmeckt super lecker. Zutaten: 400 g Cou

8

Gebrannte-Nuesse

Gebrannte Nüsse – Rezept für Herbst- und Winter-Ambiente

Kennt ihr diesen Duft, wenn ihr über die Herbstkirmes geht und überall Nüsse gebrannt werden? Ich liebe diesen Geruch und dachte mir kürzlich: Warum nicht mal zuhause ausprobieren? Gebrannte Nüsse und Co. eignen sich auch zum Verschenken super. In Hinblick auf Weihnachten vielleicht eine pass

8

Bratenfüllung

Bratenfüllung Rezept für Kalbsbrust und andere Braten

Herbstzeit ist Bratenzeit. Denn wenn es draußen kälter wird, freuen wir uns umso mehr auf deftiges aus der heimischen Küche. Heute gibt´s von mir ein Rezept für eine passende Bratenfüllung. Die könnt ihr für Kalbsbrust und andere Fleischstücke verwende

8

Gratin

Gratin Rezept mit Kartoffeln und Pilzen

Der Herbst kam in diesem Jahr mit besonders großen Schritten. Um Leib und Seele zu wärmen, habe ich ein feines Gratin Rezept ausgewählt, das mit Kartoffeln und Pilzen besonders herbstlich schmeckt. Zutaten: 700 g festkochende Kartoffeln 100 g getrocknete

8

Gugelhupf

Gugelhupf Rezept mit Schokolade und Bananen

Heute gibt´s von mir ein Gugelhupf Rezept mit Schokolade und Bananen. Die perfekte Kombination wie ich finde! Und mit einer hellen Glasur avanciert der dunkle Kuchen zu einem unwiderstehlichen Leckerbissen, der leider nie lange überlebt ; ) Zutaten: 200 g Za

8

Osterlamm

Osterlamm – Ein einfaches Rezept aus Rührteig

Ihr braucht dringend noch ein hübsches Osterlamm oder müsst möglichst flott gleich mehrere davon backen? Dann schaut euch dieses Rezept an. Der Rührteig ist super fix gemacht, das Ergebnis ist schön luftig und mit Puderzucker bestreut, macht das Lamm richtig was her. Also schnappt euch eine Schüs

8

Marmorkuchen

Marmorkuchen Rezept mit Zuckerguss oder Puderzucker

Ihr braucht schnell einen Kuchen, der auch optisch was hermacht und habt kein passendes Rezept parat? Dann ist ein Marmorkuchen genau das Richtige. Hier müsst ihr alle Zutaten lediglich verrühren und dabei zweierlei Teigfarben zubereiten. Mit einer Gabel zaubert ihr dann ein tolles Muster in den

8

Schreibe einen Kommentar