Vanillekipferl Rezept

Vanillekipferl

Da ich schon von einigen heimlichen Plätzchen-Backaktionen gehört habe und es viele nicht mehr erwarten können, will ich euch ein feines Rezept für klassische Vanillekipferl zeigen. Damit könnt ihr euch auf die bevorstehende Adventszeit einstimmen und eure Lieben verwöhnen.

Zutaten:

  • 500 g Mehl
  • 170 g Puderzucker
  • 4 Eigelb
  • 2 Vanilleschoten
  • 1 Prise Salz
  • 300 g Mandeln (geschält und gemahlen)
  • 300 g Butter
  • zusätzlich Puderzucker und 1 Vanillezucker-Päckchen

Zubereitung:

Zunächst empfehle ich euch grundsätzlich echte Vanille zu verwenden. Ich weiß, dass das Auskratzen des Marks aufwändig ist, aber meiner Meinung nach lohnt es sich. Das Aroma ist unverwechselbar und die Vanillekipferl gewinnen an Qualität. Investiert das Geld und genießt den Geschmack.

Das Mehl auf die Arbeitsfläche geben und eine Mulde in die Mitte drücken. Puderzucker, Eigelb, Mark der Vanilleschoten und Salz hineingeben. Mandeln und die weiche Butter am Rand verteilen. Alle Zutaten mit den Händen gründlich und möglichst zügig verkneten. Sobald der Teig schön gleichmäßig ist und auf der Arbeitsfläche keine Zutaten mehr übrig sind, legt ihr den Teig in eine Schüssel und verschließt diese. Teig rund eine Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.

Vanillekipferl formen

Arbeitsfläche mit Mehl bestreuen. Den Teig in mehrere Rollen teilen. Diese sollten nicht dicker als fünf Zentimeter sein. Dann jeweils Scheiben von rund 5 mm abschneiden, diese rollen und zu halbrunden Kipferln formen. Backblech mit Backpapier auslegen und die Kipferl darauf platzieren. Wählt den Abstand nicht zu gering damit die Plätzchen beim Backen nicht aneinander kleben. Im vorgeheizten Ofen bei 200°C rund 8-10 Minuten backen. Im warmen Zustand mit einem Mix aus Puderzucker und dem Päckchen Vanillezucker bestäuben.

Wünsche euch viel Freude beim Backen : )

Verwandte Beiträge
Filter by
Post Page
Zutaten Backrezepte Backen Küche & Haushalt Grillen Salate
Sort by
Tonkabohne

Informationen zur Tonkabohne

Die Tonkabohne ist aufgrund ihres Aromas, das an Vanille und Marzipan erinnert super beliebt beim Backen. Aber auch zum Kochen kann sie verwendet werden. In diesem Beitrag erfahrt ihr alles, was ihr zu dieser kleinen Geschmacksbombe

8

Winterküche

Winterküche

Duftende Plätzchen, selbst gemachter Glühwein und ein herzhafter Braten – Die Winterküche macht glücklich und beschert uns jedes Jahr unwiderstehliche Leckerbissen. Aufgrund von diversen Festlichkeiten und weiteren Highlights wird in der Küche fleißig gearbeitet, sodass Tipps, Tricks und je

8

Weihnachten

Kochen mit Butter wünscht genussvolle Weihnachten!

Jetzt ist es endlich soweit. Heute wird Heilig Abend gefeiert und sicherlich seid ihr schon fleißig am Vorbereiten. Ich möchte die Gelegenheit nutzen und euch ein fröhliches, entspanntes und vor allem genussvolles Weihnachtsfest wünschen. Für diejenigen unter euch, die noch hektisch nach Rezep

8

Preisaktion

Kochen mit Butter wünscht besinnliche Festtage!

Die Adventszeit hat nun ihren Höhepunkt erreicht. Weihnachten steht unmittelbar bevor und die letzten Stunden werden vielerorts genutzt, um die letzten Kugeln am Weihnachtsbaum anzubringen, den Tisch zu decken oder die ersten Gäste mit frohen Weihnachtsgrüßen zu empfangen. Auch „Kochen mit

8

Retter beim Backen

Alternative Retter beim Backen

Alternative Retter beim Backen hat eigentlich jeder zuhause, denn vielleicht seid ihr seid ihr ja auch gerade am Backen und habt festgestellt, dass eine wichtige Zutat oder ein Küchenhelfer fehlt? Vielleicht findet ihr im heutigen Beitrag die Rettung. Ich habe ein paar Backzutaten und praktische

8

Plätzchen backen

Tipps zum Plätzchen backen

Es ist Ende November und die Plätzchen-Saison hat bei vielen längst begonnen. Damit das Backen Spaß macht und nicht im Chaos endet, gebe ich euch ein paar praktische Tipps zum Plätzchen backen an die Hand. Das richtige Backfett Beim Backen von

8

Grillwurst

Internationale Spezialitäten: Auf die Grillwurst fertig los!

Bald ist es soweit: Die Fußball-Weltmeisterschaft beginnt! Da es während der Fußballwochen besonders viel Spaß macht zu grillen, habe ich mir einmal angeschaut, was andere Länder in Sachen Grillwurst draufhaben. Dass in Deutschland die Thüringer Bratwurst und Nürnberger

0

Salatrezept

Salatrezept mit Rote Beete, Ziegenkäse und Blattgrün

Salate sind immer gut, besonders beim Grillen. Sie bringen erfrischende Zutaten auf den Teller und sollten etwas für das Auge sein. Heute ein fixes Salatrezept mit Rote Beete und Ziegenkäse. Zutaten: 350 g Rote Beete (verzehrfertig) 150 g Z

0

Schreibe einen Kommentar