Tagliatelle mit Spargel und Zitronen-Sahne-Soße

Tagliatelle

Tagliatelle sind wunderbar zarte Nudeln, die sich zu Spargel hervorragend machen. Ich will euch heute ein Rezept zeigen, das ihr super einfach und fix in der Mittagspause köcheln könnt. Testen lohnt sich : )

Zutaten:

  • Für zwei Personen:
  • 500 g grüner Spargel
  • 300 g Tagliatelle
  • 200 g Cocktailtomaten
  • 50 ml Gemüsebrühe
  • 60 ml Sahne
  • Salz
  • 1 Bio-Zitrone
  • Olivenöl
  • Parmesan
  • Basilikum

Zubereitung:

Salzwasser zum Kochen bringen. Beim Grünen Spargel die Enden abschneiden und das untere Drittel schälen. Spargel abspülen und fünf Minuten bissfest köcheln. Dann abschütten und zusammen mit den Cocktailtomaten auf ein Backblech geben, das ihr zuvor mit Backpapier auslegt. Spargel und Tomaten mit Öl beträufeln, salzen und mit Parmesan bestreuen. Das Ganze für fünf Minuten in den vorgeheizten Ofen geben und bei ca. 150°C Umluft überbacken. Wer eine Grillfunktion hat, kann die gerne einschalten! Und falls ihr den Spargel auf dem Grill zubereiten wollt, geht natürlich auch das.

Tagliatelle und Soße zubereiten

Die gleiche Herdplatte, die ihr gerade für das Kochwasser für den Spargel genommen habt, verwendet ihr nun für die Nudeln, während der Spargel im Ofen bzw. auf dem Grill fertig brutzelt. Da die Platte noch heiß ist, spart ihr Strom. Noch sparsamer erhitzt ihr das Kochwasser übrigens im Wasserkocher. Das geht auch viel schneller. Heißes Wasser salzen und die Nudeln wie auf der Packung angegeben, kochen.

In der Zwischenzeit wird die Soße zubereitet: Halbe Zitrone auspressen und den Saft zusammen mit Öl erhitzen. Eine Mischung aus Sahne, Brühe, Basilikumstreifen und Parmesankäse zum Zitronensaft geben und einige Minuten leicht köcheln. Zum Schluss mit Salz und Pfeffer würzen.

Tagliatelle abgießen, Soße unterheben und mit Spargel und Tomaten servieren. Fertig ist ein leckeres Mittagessen für Frühlingstage und Spargel-Fans : )

Verwandte Beiträge
Filter by
Post Page
Grillen Küche & Haushalt Backrezepte Desserts
Sort by
Skirt-Steak

Steak Cut Guide Teil 2: Informatives zum Skirt Steak (Saumfleisch)

Im ersten Teil dieser Beitragsreihe ging es um das Spider Steak. Heute will ich die Serie fortsetzen und über das Skirt Steak berichten. Es ist bekannt dafür aromatisch und s

0

Spider Steak

Steak Cut Guide Teil 1: Informatives zum Spider Steak (Fledermaus Steak)

Exklusiv, selten, unfassbar lecker. So lassen sich die Eigenheiten des Spider Steaks zusammenfassen. Das hochwertige Teilstück vom Rind begeistert mit sagenhafter Marmorierung und Hochgenuss. Warum es sich lohnt nach diesem Special Cut Ausschau zu halten, erfahrt ihr

0

Oberhitzegrills

800 Grad mit Oberhitzegrill: Informatives über Steakgrills

Viele sind bereits in die Grillsaison 2019 gestartet. Andere suchen noch nach dem passenden Grill. Ihr liebt Steaks? Dann könnte ein Oberhitzegrill genau das Richtige sein. Heute gibt´s von mir ein paar Fakten dazu. Warum Oberhitze, warum 800 °C? Befürworter von

0

Fingerfood vom Grill

Fingerfood vom Grill: Rezeptideen mit Nachos, Muscheln und Garnelen

Morgen, am Tag der Arbeit wird gegrillt. Damit ihr nach Herzenslust schlemmen könnt, gibt´s heute drei Ideen für Fingerfood vom Grill. Pulled Pork, Jakobsmuscheln und Garnelen stehen auf dem Programm! Pulled Pork mit Nachos Wer

0

Eiersuche

Frohe Eiersuche und gutes Gelingen in der Küche!

Kochen mit Butter wünscht frohe Ostern! Zur Feier des Tages habe ich ein paar Tipps rund ums Kochen, Backen und Verstecken arrangiert. Viel Spaß bei der Eiersuche und e

0

Spiegeleikuchen

Spiegeleikuchen Rezept – 3 Schichten für die perfekte Optik

Eier gehören zu Ostern wie der Weihnachtsmann zu Weihnachten. Mit einem Spiegeleikuchen bringt ihr das Osterfest kulinarisch auf die Kuchenteller. Ich zeige euch eine Rezeptvariante mit Rührteig, Pudding-Schmand-Creme und den obligatorischen Aprikosen als dekorativer H

0

Flammlachs

Flammlachs – Informatives rund um flammenden Fisch – Teil 2

Im heutigen Beitrag findet ihr weitere Tipps und Tricks rund um das Flammlachs grillen. Ich fasse zusammen, wie der Fisch vorbereitet werden sollte und was ihr beim Grillen beachten müsst. Lachs würzen, kühlen und grillen Beim Flammlachs ist weniger mehr. Ein gu

0

Lebensmittelverschwendung

Im Kampf gegen Lebensmittelverschwendung – jeder kann ein Retter sein!

Am 7. April ist Weltgesundheitstag. Ein Tag, der an die Gründung der Weltgesundheitsorganisation (WHO) 1948 erinnert. Jedes Jahr wird auf ein anderes Gesundheitsthema aufmerksam gemacht. 2019 geht es vorrangig um die universelle Gesundheitsversorgung. Die Bundesvereinigung Prävention und G

0

Flammlachs

Flammlachs – Informatives rund um flammenden Fisch – Teil 1

Ihr mögt das Rustikale? Das ursprüngliche und feurige Grillvergnügen und gleichzeitig leckeren Fisch? Dann ist Flammlachs genau das Richtige. Hierbei wird Lachs vertikal auf einer Holzplanke direkt am Feuer fixiert. Worauf es bei dieser Zubereitungsart ankommt, verrate ich in meiner zweiteiligen

0

Nice-Cream

Nice Cream – die natürliche Alternative zu Eiscreme

Heute ist endlich Frühlingsanfang. Die zunehmenden Temperaturen machen Lust auf Sonne und den Aufenthalt im Freien. Für mich wird damit auch das Interesse an Eiscreme geweckt. Wer sich für 2019 vorgenommen hat Kalorien zu sparen, sollte sich jetzt mit der „Nice Cream“ beschäf

0

Schreibe einen Kommentar