Spekulatius-Tiramisu als Dessert zum Weihnachtsfest

Spekulatius-Tiramisu

Egal ob Klassiker oder Erdbeer-Tiramisu: Ich liebe dieses Dessert aus Venetien und würde es am liebsten zu jedem Anlass zubereiten. Zum bevorstehenden Weihnachtsfest passt ein Spekulatius-Tiramisu hervorragend. Ich serviere es dieses Jahr bereits zum dritten Mal und bin von seinem Geschmack begeistert. Das folgende Rezept klappt einfach und zügig.

Zutaten:

  • 500 g Spekulatius
  • 250 g Mascarpone
  • 250 g Magerquark
  • 130 g Puderzucker
  • 300 g Sahne
  • 80 ml kalter Espresso
  • 1-2 Orangen für 80 ml Saft
  • 2 EL Kakaopulver
  • 1 Pack Vanillezucker
  • evtl. etwas Milch

Zubereitung:

Mascarpone mit Puderzucker, Vanillezucker und Quark verrühren. Sollte die Masse zu fest sein, einfach einen Schuss Milch dazu. Sahne steif schlagen und unterheben. Orange(n) auspressen und 80 ml Saft mit Espresso in einer Schüssel verrühren.

Eine größere Auflaufform zur Hand nehmen und schon beginnt das Schichten der Zutaten. Zuerst kommt eine Schicht Quark-Mascarpone-Creme, dann tunkt ihr einige Spekulatius in die Saft-Mischung (aber nur kurz, da sie sich schnell vollsaugen) und legt sie darüber, bis die Creme-Schicht vollständig mit Keks bedeckt ist. Das Schichten solange wiederholen, bis alles aufgebraucht ist. Die letzte Schicht sollte Creme sein.

Spekulatius-Tiramisu über Nacht in den Kühlschrank stellen. Während dessen zieht alles gut durch und es schmeckt wunderbar nach den aromatischen Keksen. Vor dem Verzehr mit Kakao bestreuen. Fertig : )

Einkaufstipp zum Spekulatius-Tiramisu

Wer das Spekulatius-Tiramisu an Weihnachten servieren will, muss daran denken die Spekulatius-Kekse rechtzeitig zu besorgen. Mir ging es nämlich in den vergangenen beiden Jahren so, dass ich in der Woche vor Weihnachten fast keine mehr bekommen hätte. Mit Mühe und Not konnte ich nach dem Abklappern von insgesamt acht Geschäften (!) noch die letzten beiden Packungen einer Drogeriemarkt-Kette ergattern.

Der Verkauf beginnt zwar schon im September, wer die Kekse aber kurz vor dem Fest braucht, hat oft Pech und geht leer aus. Bei mir landeten die Spekulatius in diesem Jahr bereits Ende November im Einkaufswagen. Sicher ist sicher!

Verwandte Beiträge
Filter by
Post Page
Desserts Grillen Küche & Haushalt Grillrezepte
Sort by
Spekulatius-Parfait

Rezept: Spekulatius-Parfait mit Zimtpflaumen

Bereits beim Verfassen der Überschrift ist mir das Wasser im Munde zusammengelaufen : ) Das Spekulatius-Parfait mit Zimtpflaumen könnte meiner Meinung nach nicht besser zu Weihnachten passen. Das ideale Dessert für die Feiertage. Zutaten: für das S

18

Weihnachtsmenues

Weihnachtsmenüs vom Grill – 3 Inspirationen von Profis

Wintergrillen ist ja mittlerweile für viele eine Selbstverständlichkeit. Warum auch nicht. Echte BBQ-Fans lassen sich von Kälte, Schnee und Eis nicht abhalten. Ich habe mich bei den Profis ein wenig umgeschaut und passend zum bevorstehenden Fest drei Weihnachtsmenüs arrangiert. Lasst euch übe

8

Temperaturzonen

3 Temperaturzonen für perfekte Ergebnisse – von Turbo bis Low and Slow

Temperaturzonen bringen individuelle Vorzüge mit sich. Ob Fleisch, Seafood, Gemüse oder Obst: Die Hitze will mit Bedacht gewählt werden, um die besten Ergebnisse zu erzielen. Ich habe ein paar Tipps und Anregungen zusammengefasst, um euch die Entscheidung zu erleichtern. Orientiert, habe ich mi

0

Abkuehlung

Abkühlung von innen: Clever essen und trinken an heißen Tagen

Während sich die einen über die Hitzewelle freuen und fröhlich im Wasser planschen, droht anderen der Hitzekollaps. Nicht jeder kommt mit den hohen Temperaturen zurecht. Ich zeige euch, wie ihr mit Getränken und Snacks für Abkühlung sorgt. Sommerliche Lebensmittel bring

0

S’More

Süßes BBQ mit S’More – ein nordamerikanisches Dessert

Das Beste kommt bekanntlich zum Schluss. Falls ihr nicht wisst, was ihr beim Barbecue als Nachtisch servieren sollt, ist „S’More“ eine Überlegung wert. Der Lagerfeuersnack der Nordamerikaner mit Marshmallow, Cracker und Schokolade

0

Mac-and-Cheese-Burger

Mac and Cheese Burger – 4 Rezeptideen für maximalen Geschmack

Das heutige Rezept ist nichts für Kalorienbewusste. Stattdessen gibt´s jede Menge Fett und Geschmack auf den Teller. Der Mac and Cheese Burger mit Nudeln und viel Käse ist nichts für jeden Tag, aber eine willkommene Abwechslung und einfach lecker. Mac and Cheese & B

0

Grillpäckchen

Grillpäckchen mal anders: Desserts mit Obst, Schokolade und Co.

Keine Frage: Herzhafte Grillpäckchen mit Gemüse und Grillkäse sind schmackhaft. Manchmal muss es aber einfach süß sein! Deshalb gibt´s heute eine Rezeptidee für Varianten mit Früchten, Schokolade und vielen anderen Leckereien. Zutaten: Bei den Zutaten seid ihr f

0

Grillgeschenke zum Vatertag: Inspirationen für Grillfans

Am Donnerstag ist Vatertag. Somit wird´s höchste Zeit sich um ein Präsent zu kümmern. Für alle Väter, die in ihrer Freizeit am liebsten grillen, habe ich einige Grillgeschenke zusammengestellt. Eine neue Grillzange Euer Vater ärgert sich ständig über seine alte, klappri

0

Skirt-Steak

Steak Cut Guide Teil 2: Informatives zum Skirt Steak (Saumfleisch)

Im ersten Teil dieser Beitragsreihe ging es um das Spider Steak. Heute will ich die Serie fortsetzen und über das Skirt Steak berichten. Es ist bekannt dafür aromatisch und s

0

Schreibe einen Kommentar