Sommersalat Rezept: Melone mit Feta-Käse

Sommersalat

Wenn es draußen so richtig heiß ist, brauche ich auf dem Teller was Erfrischendes. Geht es euch auch so? Das heutige Rezept für einen leckeren Sommersalat mit Melone und Feta-Käse wird die gewünschte Kühle bringen, ohne auf Geschmack verzichten zu müssen!

Zutaten:

für ca. vier Personen:

  • 1 kg Wassermelone
  • 1-2 Gurken (je nach Größe)
  • 400 g Feta
  • 1 Bund Küchenkräuter nach Geschmack
  • Öl
  • cremiger Balsamico-Essig
  • Spritzer Zitronensaft
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung:

Fruchtfleisch der Melone in mundgerechte Stücke schneiden. Besonders dekorativ wird´s, wenn ihr die Melone mit einem Eis-Portionierer zu hübschen Kugeln formt. Feta-Käse ebenfalls würfeln. Gurke schälen, vom Innenteil mit Kernen befreien und in Stücke schneiden. Die Mischung aus dem roten Fruchtfleisch, der grünen Gurke und dem weißen Feta sieht super aus in der Salatschlüssel!

Kräuter waschen und fein hacken. Aus Öl, Essig, Salz, Zitronensaft und Pfeffer ein geeignetes Dressing zubereiten. Geht einfach nach Lust und Laune vor. Ich achte hier fast nie auf Menge, sondern gehe nach Gefühl vor. Falls es zu langweilig schmeckt, einfach noch etwas Essig oder Salz dazu. Ist das Dressing zu würzig mit Wasser mischen oder eine Prise Zucker hinzufügen. Bedenkt aber, dass hier Feta und Melone im Spiel sind. Ihr habt daher eine süße und eine salzige Komponente! Das Dressing daher lieber etwas milder mischen.

Dressing, Kräuter mit Melone, Gurken und Feta mischen. Mindestens eine halbe Stunde stehen lassen, damit sich alle Aromen gut verteilen. Dazu passt zum Beispiel Baguette oder ein knuspriges Bauernbrot.

Alternative zum Servieren

Wenn ihr den Salat nicht verrühren, sondern direkt auf einer Platte quasi liegend anrichten wollt, geht das natürlich auch. Dann könntet ihr zum Beispiel aus der Gurke dekorative Streifen und aus der Melone schicke Spalten schneiden. Den Feta in groben Stücken sowie das Dressing drüber geben. Zum Schluss noch die Kräuter drauf streuen.

Ihr wollt zum Thema Feta-Käse oder Melonen mehr erfahren? Unter den Links gelangt ihr zu Info-Beiträgen von mir. Viel Spaß beim Stöbern : ) Und natürlich einen guten Appetit.

Verwandte Beiträge
Filter by
Post Page
Salate Kochrezepte Zutaten Kochen Grillen Gasgrill
Sort by
Sommersalat

Erfrischendes Sommersalat Rezept mit Lachs und Himbeeren

Wenn es draußen so richtig heiß ist und man vor Wärme nicht mehr weiß wohin mit sich, ist ein knackfrischer Sommersalat genau das Richtige. Dank Lachs und Früchten bleibt die Küche gerne kalt! Zutaten: Für ca. 5 Portionen: ½ – 1 Kopfsalat 1 G

18

Jahreszeiten

Kochen nach Jahreszeiten

Da sich die Auswahl an verfügbaren Obst- und Gemüsesorten je nach Jahreszeit stark unterscheidet, ist es aus vielerlei Hinsicht sinnvoll saisonal zu kochen. Während die Frühlingsküche von einer bunten Vielfalt geprägt ist und wir un

8

Spinat-Pfannkuchen

Spinat-Pfannkuchen mit Frischkäse

Am Wochenende hatte ich mal wieder Lust auf Pfannkuchen. Zur Abwechslung zum fleischlastigen Grill-Alltag habe ich eine Variante mit Spinat und Frischkäse gekocht. Da Spinat gerade Saison hat, könnt ihr diesen für die Spinat-Pfannkuchen frisch eink

8

Salatzutaten

Gesunde Salatzutaten im Überblick

Erst am Samstag habe ich euch ein leckeres Rezept für einen Nudel-Muschelsalat gezeigt. Da zu dieser Jahreszeit viele auf Kohlenhydrate verzichten, um konsequent abzunehmen, kommen Nudeln natürlich nicht in Frage. Damit es

8

Endiviensalat

Endiviensalat – Salat Rezept

Endiviensalat hat auch noch im September Saison. Ein feiner Spätsommersalat dieser gesunden Sorte bietet sich also an. Ich habe mich für eine leckere Variante mit Speck entschieden. Der Speck verleiht dem Salat ein deftiges Aroma! Informationen zum E

8

Salat Rezept mit Tomaten und Paprika

Paprika und Tomaten gibt´s jetzt in Hülle und Fülle. Daher gibt es jede Menge Material für erfrischende Salate, die den Sommer auf den Tisch holen und einfach großartig schmecken. Heute ein Salat Rezept mit Tomaten und Paprika! Zutaten: 300 g Tomaten 400

8

Wildschweinragout

Dutch Oven Rezept: Wildschweinragout mit frischen Pfifferlingen

Was ein Dutch Oven ist, habe ich in diesem Beitrag bereits erläutert. Heute gibt’s passend zum Black Pott ein Grillrezept für Wildschweinragout. Schließlich wollen wir auch im Herbst unseren Grill zum Köcheln ben

0

Herbstlasagne

Rezept: Herbstlasagne mit Kürbis und Lachs

Langsam aber sicher sinken die Temperaturen und das Klima wird ein bisschen rauer. Ich genieße die Abkühlung und freu mich schon auf die Herbstküche. Den Anfang macht heute die Herbstlasagne mit Kürbis und Lac

0

Grillrostreinigung

Tipps zur Grillrostreinigung + Tricks mit Backpulver und Zeitungspapier

Die Grillrostreinigung gleicht einer Wissenschaft. Ich habe es schon mit Kaffee probiert und damit kleine Erfolge gefeiert. Weitere Tipps und Tricks heute im Überblick. Materialabhängige G

0

Gasgrills

Kaufratgeber Gasgrills – 5 wesentliche Auswahlkriterien

Für alle, die sich beim Grillen mehr Spontanität und Komfort wünschen, sind Gasgrills ideal. Statt mit Kohle, Briketts und Grillanzündern zu hantieren, lehnt ihr euch entspannt zurück und wartet auf perfektes Grillgut. Zumindest theoretisch. Beim Kauf eines gasbetriebenen Grills gibt es einiges z

0

Schreibe einen Kommentar