Silvester Menü – Fisch in Käsesoße mit Rohkostsalat

Silvester Menü

Ein Silvester Menü muss gut durchdacht sein, und nicht immer muss es an Silvester Fondue oder Raclette sein. Falls ihr dieses Jahr etwas anderes zubereiten möchtet, könnte der Kabeljau in Käsesoße mit Nudeln und Salat eine feine Alternative sein. Damit ihr für die Silvesterparty alles rechtzeitig besorgen und vorbereiten könnt, will ich euch heute schon diese Menü-Idee zeigen.

Zutaten:

Für das Hauptgericht:

  • 4 Scheiben Kabeljau
  • 1 Bio-Zitrone
  • Mehl
  • Meersalz
  • Schnittlauch
  • 40 g Butter
  • 200 ml Brühe
  • 200 g Frischkäse
  • Pfeffer
  • 250 g breite Nudeln

Für den Rohkostsalat:

  • 200 g Rotkohl
  • ca. 8 EL süße Sahne
  • eine Hand voll Endivien Salat
  • 1 TL Honig
  • Salz
  • 1 EL geriebener Meerrettich

Zubereitung:

Bio-Zitrone auspressen und den Fisch mit rund 2 EL Zitronensaft beträufeln. Einige Minuten ziehen lassen. Fisch trocken tupfen, mit Mehl bestäuben und nach Geschmack salzen. Schnittlauch waschen und in feine Ringe schneiden. Butter in einer Pfanne mit Anti-Haftbeschichtung erhitzen und den Fisch bei mittlerer Temperatur von beiden Seiten rund zwei Minuten braten und direkt aus der heißen Pfanne nehmen.

Brühe in die noch heiße Pfanne geben und den Frischkäse darin schmelzen. Mit Pfeffer und Salz würzen. Schnittlauch dazu und den Fisch hineinlegen. Bei kleiner Hitze gar ziehen lassen. Währenddessen Nudeln wie gewohnt kochen, abgießen, mit etwas Butter vermengen und nach eigenen Vorlieben würzen.

Salat für das Silvester Menü  zubereiten

Rotkohl von Strunkende und welken Blättern befreien. Rotkohl gründlich waschen und auf dem Hobel fein hobeln. Endiviensalat putzen und in mundgerechte Streifen schneiden. Für die Salatsoße Sahne steif schlagen und mit Honig, Salz, Meerrettich und zwei Esslöffeln Saft der Bio-Zitrone, die ihr bereits für den Fisch verwendet habt, mischen. Soße abschmecken und mit dem Salat vermengen.

Ich wünsche euch gutes Gelingen mit unserem Silvester Menü, ein schönes Silvesterfest und einen guten Rutsch in ein gesundes Jahr 2014 : )

Ähnliche Beiträge

  • Rotkohl

    Der Herbst naht und unausweichlich kommt die Kohl-Zeit auf uns zu. Natürlich gibt es Kohl…

  • Endiviensalat

    Endiviensalat hat auch noch im September Saison. Ein feiner Spätsommersalat dieser gesunden Sorte bietet sich…

  • Neujahrsbrezel

    Meiner Meinung nach gehört eine Neujahrsbrezel zu Neujahr einfach dazu. Besonders die selbst gebackene Variante…

Schreibe einen Kommentar