Schweinebauch grillen

Schweinebauch

Ein kross gegrilltes Stück Schweinebauch gehört für viele Grill-Liebhaber zum Grillen dazu. Das aromatische Fleisch schmeckt unglaublich lecker und kann auf verschiedenste Art und Weise gewürzt werden. Ich will euch eine scharfe Variante mit Chili zeigen!

Zutaten:

  • 400 g dünne Schweinebauch Scheiben
  • 3 EL Öl
  • 1 1/2 TL Sardellenpaste
  • 3 EL Senf
  • etwas Tabascosoße
  • Salz
  • Pfeffer
  • 6 EL scharfe Chilisauce
  • 1 EL trockener Rotwein
  • 1 Zweig Thymian
  • 1 Zweig Oregano
  • 1 Zweig Bohnenkraut

Zubereitung:

Fleisch kurz unter kaltem Wasser abbrausen und mit einem Geschirrtuch trocknen. Würzpaste zubereiten, indem ihr Sardellenpaste, Öl und Senf mischt. Vom Öl etwas übrig lassen. Die Schweinebauch-Scheiben mit der Würzpaste von allen Seiten einpinseln und eine Stunde ziehen lassen.

Chili-Soße zubereiten

Währenddessen Kräuter waschen, Blätter abzupfen und fein hacken. Die fertige Chilisoße mit dem Wein und den Kräutern verrühren. Mit Salz, Tabascosoße und Pfeffer gut würzen und abschmecken. Falls es euch zu scharf sein sollte, könnt ihr die Soße mit etwas normalem Ketchup mildern.

Schweinebauch grillen

Die glänzende Seite eines großzügigen Stücks Alufolie mit dem übrigen Öl bepinseln, an den Seiten etwas einschlagen und auf den heißen Grill legen. Den eingelegten Schweinebauch darauf verteilen und auf jeder Seite rund vier Minuten grillen. Nur einmal wenden! Je nach dem wie dick beziehungsweise dünn die Scheiben sind, verlängert oder verkürzt sich die Grilldauer etwas.

Wünsche euch viel Spaß beim Probieren.

Verwandte Beiträge
Filter by
Post Page
Kochrezepte Küche & Haushalt Grillrezepte Grillen Smoker Zutaten Trends
Sort by
Schweinebauch

Schweinebauch am Stück – Rezept

Schweinebauch ist sehr fein. Während ich bereits Rezepte für Schweinebauch in Scheiben zum Grillen veröffentlicht habe, folgt heute ein Rezept für Schweinebauch am Stück! Für noch saftigeres Fleisch und noch mehr Genuss

18

Braten

Warenkunde Braten

Fleisch am Stück zuzubereiten, ist seit Langem Tradition. Es gibt eine Vielzahl an Varianten wie zum Beispiel den Hackbraten, Spießbraten oder den klassischen Schweinebraten. Ich habe passend dazu einen Ratgeber verfasst, der als kleine Warenkunde die wichtigsten Basics zu

8

Grillfackeln

Grillfackeln Rezept

Grillfackeln erfreuen sich zunehmender Beliebtheit. Ich will euch heute zeigen, wie ihr diese ganz einfach selber machen könnt. Das Grillfackeln Rezept ist super leicht und schnell gemacht. Zutaten: für die Marinade: 2 TL Paprikapulver etwas C

8

Einbau BBQ Guru DigiQ in den Weber Smokey Mountain

Wie ihr ja wisst habe ich mich vor einiger Zeit von meinem UDS getrennt, und mir einen

8

Bauchspeck

Bauchspeck vom Grill

Die mit Rippen durchzogenen und mit Fett durchwachsenen Teile des hinteren Brustkorbbereichs des Schweins wird als Schweinebauch bezeichnet. Das Bauchfleisch wird dann als Bauchspeck verkauft und eignet sich perfekt zum Grillen. Da ich Bauchspeck liebe, will ich euch ein feines Rezept zum

8

Schweinefleisch

Schweinefleisch – Erklärung / Übersicht der Teilstücke

Wie im letzten Beitrag zu den Teilstücken beim Rindfleisch, will ich euch heute erläutern wie Schweinefleisch weiterverarbeitet wird. So wisst ihr beim Met

8

Salatbegleiter

Attraktive Salatbegleiter – Inspirationen für jeden Tag

Zu Beginn vom neuen Jahr möchten viele überschüssige Pfunde loswerden. Salat eignet sich dafür bestens. Mit den richtigen Zutaten entsteht super gesundes Essen mit wenig Kalorien. Doch was tun, wenn der Einheitsbrei aus Feldsalat, Kopfsalat und Co. langweilt? Dann wird es Zeit für kreative Begl

0

Misfits

Kulinarische Misfits – Warum sich die Verwendung der Außenseiter lohnt

Krumme Gurken, krüppelige Kartoffeln, unförmige Erdbeeren: Die Liste der Vertreter von Obst und Gemüse, welche nicht dem vorgeschriebenen Schönheitsideal entsprechen, ist lang. Lebensmittel, die nicht der Norm des Handels gerecht werden, landen nach der Ernte vielerorts auf dem Müll. Glüc

0

Couscous-Auflauf

Couscous-Auflauf mit Pute und Schafskäse

Ein Auflauf ist an kalten Tagen genau das Richtige. Er spendet Wärme und im Idealfall reichlich Nährstoffe. Das heutige Rezept für einen Couscous-Auflauf mit Schafskäse und Putenbrustfilet verbindet beides und schmeckt super lecker. Zutaten: 400 g Cou

0

Neues Jahr

Kochen mit Butter wünscht ein gesundes neues Jahr

Und schon ist es wieder soweit: Ein neues Jahr bricht an und die guten Vorsätze sorgen bei vielen schon jetzt für weiteren Stress. Ich möchte dazu meinen Senf geben. Doch in erster Linie wünsche ich euch ein gesundes neues Jahr mit vielen kulinarischen Höhepunkten! Gute Vors

0

Schreibe einen Kommentar