Schweinebauch am Stück – Rezept

Schweinebauch

Schweinebauch ist sehr fein. Während ich bereits Rezepte für Schweinebauch in Scheiben zum Grillen veröffentlicht habe, folgt heute ein Rezept für Schweinebauch am Stück! Für noch saftigeres Fleisch und noch mehr Genuss!

Zutaten:

  • 1,8 kg Schweinebauch, roh
  • 0,3 l Malzgetränk
  • 2 EL BBQ-Gewürz
  • 1 TL Pfeffer
  • 2 TL Meersalz
  • 2 TL Zucker
  • 1 EL edelsüßes Paprikapulver
  • 5 EL Öl
  • 1 EL mediterrane Kräuter, getrocknet

Zubereitung:

Die Schwarte wie ein Karomuster flächendeckend einschneiden. Alle Gewürze mit dem Öl und den Kräutern gründlich mischen. Das Fleisch mit dieser Paste rundum einreiben. Anschließend in Folie packen und über Nacht im Kühlschrank ziehen lassen.

Am nächsten Tag das Fleisch mindestens eine Stunde vor der Zubereitung aus dem Kühlschrank holen damit es Zimmertemperatur erreicht. Den Ofen auf 180 °C vorheizen. Das Fleisch auf ein Gitter legen und in die mittlere Schiene im Ofen geben. Darunter eine Auffangschale oder ein Blech platzieren, damit der Bratensaft nicht direkt im Backofen landet.

Das Fleisch zwei Stunden garen. Sobald die zwei Stunden vorbei sind, das Fleisch alle zehn Minuten mit dem Malzgetränk übergießen bis eine weitere halbe Stunde vergangen ist. Dann aus dem Ofen nehmen und fünf Minuten ruhen lassen. Anschließend in Tranchen schneiden und direkt servieren.

Weiterführende Informationen zum Schweinebauch

Weitere Informationen könnt ihr hier im Beitrag zu den Schweinefleisch-Teilstücken nachlesen. Hinweise zur idealen Kerntemperatur gibt es außerdem hier.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar