Schwarzwurzel-Püree Rezept

Schwarzwurzel-Püree

Ihr wollt nicht länger auf den feinen Spargelgeschmack verzichten und keinesfalls bis zur Spargelsaison warten? Dann solltet ihr die Schwarzwurzel zubereiten. Sie schmeckt ähnlich. Das heutige Rezept für Schwarzwurzel-Püree ist easy und lecker! 

Zutaten:

  • 500 g Schwarzwurzeln
  • 1 große Kartoffel
  • 125 ml Milch
  • 175 ml Schlagsahne
  • 2 TL Butter
  • etwas Muskat
  • Salz

Für die Dekoration:

  • 100 ml Frittierfett
  • 3 Schwarzwurzeln
  • Paprikapulver
  • Pfeffer
  • Salz

Zubereitung:

Ein Topf mit reichlich Wasser und etwas Salz füllen. Schwarzwurzeln und Kartoffel sorgfältig schälen, waschen und in kleinere Würfel schneiden. Schwarzwurzel- und Kartoffelwürfel umgehend in den Topf geben und sofort aufkochen. Rund 15 Minuten köcheln bis das Gemüse weich gegart ist. Zwischenzeitlich Milch mit Sahne in einem Topf langsam aufköcheln bis die Masse schön cremig ist.

Schwarzwurzel- und Kartoffel-Würfel abschütten und abkühlen lassen. Gemüse im Topf mit Sahne-Creme und Butter mit Pürierstab pürieren. Schwarzwurzel-Püree mit Salz und Muskat abschmecken.

ACHTUNG: Schwarzwurzeln immer nur mit Handschuhen und wenn möglich einer Schürze verarbeiten. Der Milchsaft hinterlässt hartnäckige Flecken auf Haut und Textilien!

Schwarzwurzel-Püree – Dekoration

Um aus dem Schwarzwurzel-Püree einen optischen Blickfang zu machen, könnt ihr drei zusätzliche Stangen Schwarzwurzeln nehmen, gründlich waschen und unter fließendem Wasser schälen. Falls ihr sie nicht sofort weiterverarbeitet, müsst ihr die geschälten Schwarzwurzeln in Zitronenwasser legen. Ansonsten bekommen sie eine unschöne Farbe.

Schwarzwurzeln abtrocknen und zu feinen Streifen schneiden beziehungsweise hobeln. Streifen in Mehl wenden und mit etwas Pfeffer und Paprikapulver würzen. Rund 100 ml Kokosöl (oder Palmöl) in einem Topf erhitzen und die Schwarzwurzel-Scheiben frittieren. Das dauert maximal drei Minuten. Frittierte Schwarzwurzeln auf Küchenpapier abtropfen lassen. Bevor ihr die dekorativen Scheiben auf Tellern auf dem Schwarzwurzel-Püree verteilt, etwas salzen.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar