Schlemmerparadies Hybrid Foods: Details zu Cragel, Cruffin und Donart

Cragel

Nachdem ihr letzte Woche mehr über Brookies, Bruffins und Cronuts erfahren habt, folgen heute drei weitere Hybrid Foods: Cragel, Cruffin und Donart! Jedes Gebäck ist auf seine Art charakteristisch und vielversprechend. 

Cruffin: Croissant + Muffin

Das Croissant spielt auch beim Cruffin eine zentrale Rolle und wird hier mit dem Muffin gekreuzt. Die Herstellung soll relativ aufwändig sein und bis zu drei Tage in Anspruch nehmen. Auch dieser Hybrid verfügt über die Muffin-Form, begeistert aber mit dem zarten Croissant-Teig. Das Spektrum der Füllungen reicht von Snickers bis Karamell. Hübsche Toppings aus Schokolade, Nüssen oder sonstigem setzen dem ganzen das i-Tüpfelchen auf.

Cragel: Croissant + Bagel

Den Cragel gibt es in süß und herzhaft. Anders als das Croissant hat der Cragel die Form eines Bagels. Die Konsistenz ist außen knusprig, ähnlich wie ein guter Bagel und innen zart wie Croissants. Cragel gibt´s beispielsweise mit Zimt oder deftig mit Bacon-Käse-Füllung. Die Amerikaner sind begeistert, weil sie dank des Cragels zwei ihrer Lieblings-Zutaten beim Frühstück vereint serviert bekommen. Inzwischen gibt es den Hybriden in den verrücktesten Ausführungen in Regenbogen-Farben.

Donart: Donut + Tart

In New York vermarktet sich außerdem der Donart gut. Dabei paaren sich der Klassiker Donut und eine feine Tart zu einer süßen Sünde mit diversen Glasuren und einem tollen Teig. Die meisten Fotos, die man zum Donart entdeckt, zeigen ein kleines rundes Gebäck ohne Loch in der Mitte, wie man es vom Donut gewohnt ist. Erfunden haben soll ihn James Rafferty, Besitzer von The Green Radish, einem Food-LKW, der Kunden auf den Straßen von New Jersey mit veganem Essen versorgt. Rafferty wollte die Eleganz von kleinen Törtchen und die Köstlichkeit von Donuts zusammenbringen und kam so auf Donarts. Ein Original sieht aus wie ein Törtchen, schmeckt aber wie ein Donut. Enthalten sind je nach Sorte unter anderem Kakaopulver, Himbeeren, Mangos, dunkle Schokolade und Leinsamen. Rafferty verkauft zum Beispiel folgende Sorten:

  • Zimt + Schokoglasur + Vanille
  • Vanille-Mandel mit Himbeerglasur und Mango
  • Dunkle Schokolade mit Glasur

PS: Diese Liste ist natürlich längst nicht vollständig. Regelmäßig kommen neue Hybriden dazu. Den Duffin möchte ich nicht vernachlässigen und zumindest kurz erwähnen. Er stellt einen Mix aus Muffin und Donut dar.

Verwandte Beiträge
Filter by
Post Page
Backen Backrezepte Kochrezepte Grillen Grillrezepte
Sort by
Cronut

Schlemmerparadies Hybrid Foods: Details zu Cronut, Bruffin und Brookie

Wie am Dienstag versprochen, möchte ich heute näher auf die sechs genannten Hybrid Foods eingehen und euch unter anderem erläutern, was den Cronut, Brookie oder Donart ausmacht.  Brookie: Brownie + Cookie Mir persönlich hat es unter den Hybrid Foods besonders der Broo

10

Christstollen im Glas

Christstollen im Glas – Rezept für 8 Desserts

Der herrliche Geschmack und Duft von Christstollen gehört für viele ganz selbstverständlich zur Weihnachtszeit. Mit dem folgenden Rezept könnt ihr den Genuss von Christstollen im Glas bestaunen und dekorative Desserts

0

Schokokekse

Plätzchen Rezept: Feine Schokokekse mit selbst gemachter Ganache

Diese Schokokekse sind nichts für Kalorien-Zähler. Dafür wunderbare Leckereien für Genussmenschen, Naschkatzen und Schokofans. Die Ganache, eine feine Creme mit Kuvertüre, setzt den Plätzchen eine verlockende Krone auf! Zutaten: 250 g Mehl 230 g R

0

Plaetzchen backen

Plätzchen backen: Tipps zum Zubereiten und Aufbewahren von Resten

Auf die Plätze, fertig, Plätzchen backen! Ich habe auch in diesem Jahr ein paar Tipps zum Thema arrangiert. Diesmal geht es um das Aufbewahren von übrig gebliebenen Zutaten sowie kleine Tricks zur Zubereitung. Empfehlungen für die Aufbewahrung von Zut

0

Gulaschsuppe

Dutch Oven Rezept: Gulaschsuppe draußen zubereiten

Eine deftige Gulaschsuppe sorgt für gute Laune und wärmt unser Gemüt an kalten Tagen. Besonders viel Spaß macht die Zubereitung mit einem Dutch Oven unter freiem Himmel. Ich zeig euch ein Rezept zum Sch

0

Raecherzubehoer

Informatives über Räucherzubehör: Wood Chunks, Grillfurnier und Co.

In meinem kleinen Ratgeber „3 praktische Tipps zum Räuchern“ bin ich bereits auf Räucherchips eingegangen. Es gibt aber weitaus mehr Räucherzubehör zum Aromatisieren von Grillgut. Heute vi

0

Stockbrot

Einfaches Stockbrot Rezept mit Hefe und praktische Tipps

Wenn es draußen ungemütlich wird, steigt bei mir die Lust auf Stockbrot. Der Klassiker am Lagerfeuer wärmt das Gemüt, schmeckt einfach lecker und lässt sich beliebig kombinieren. Auch abseits sommerlicher Temperaturen. Heute ein Grundrezept für einen klassischen Hefet

0

Rotkohlpäckchen

Wintergrillen mit gefüllten Rotkohlpäckchen und Ziegenkäse

Worauf es beim Wintergrillen ankommt, habe ich euch in diesem Beitrag bereits verraten. Heute gibt´s ein Rezept für Rotkohlpäckchen. Rotkohlblätter kann man wunderbar als gesunde Verpackung für Gril

0

Birnenkuchen

Russischer Birnenkuchen mit Streuseln

Birnen sind super sanft und super lecker. Das heutige Rezept für einen russischen Birnenkuchen schmeckt himmlisch, was unter anderem Obst und Streuseln zu verdanken ist. Unbedingt probieren! Zutaten: Für den Rührteig: 200 g Bu

0

Grillzangen

Praktische Tipps zum Grillzangen Kauf: Von Länge bis Aufhängung

Minderwertige Grillzangen treiben mich in den Wahnsinn. Damit ihr eure Nerven von Anfang an schonen könnt, habe ich wesentliche Produkteigenschaften zusammengefasst. Material und Reinigung Edelstahl und Silikon sind typische Materialien bei Grillzangen. Edelstahl ist

0

Schreibe einen Kommentar