Schichtdessert mit Erdbeeren

Schichtdessert

Am letzten Wochenende habe ich ein leckeres Dessert kreiert, das wirklich ziemlich lecker war. Ich habe aus frischen heimischen Erdbeeren, Mascarpone und Löffelbiskuits ein Schichtdessert gemacht. Auf die Kombination kam ich, weil ich haufenweise Erdbeeren verwerten musste und mir die feine Marcarpone-Creme aus Erfahrung mit meinem Tiramisu geläufig war. Das Zusammenstellen dieser beiden Leckereien schien mir naheliegend ; ) Das Dessert sah nicht nur dekorativ aus, es schmeckte auch allen Gästen hervorragend.

Zutaten:

für sechs kleine Dessertgläser:

  • 200 g Mascarpone
  • ca. 170 g Löffelbiskuits
  • Erdbeeren
  • 70 g Puderzucker
  • evtl. Spritzer Sojamilch (Vanille)
  • Schokoladenstreusel
  • frische Minze (kein Muss)

Zubereitung:

Erdbeeren putzen, waschen und in kleine Stücke schneiden. Löffelbiskuits in eine Tüte packen und in grobe Stücke zerstampfen. Marscarpone und Puderzucker gründlich verrühren. Ich habe das mit einem großen Schneebesen gemacht. Geht mit dem Rührgerät aber sicherlich besser. Da die Mascarpone-Creme ziemlich fest war, gab ich einen Spritzer Sojamilch mit Vanillegeschmack dazu. So wurde die Creme streichfähiger. Alternativ könnt ihr natürlich normale Milch oder Sojamilch ohne Geschmack nehmen. Ist die Creme perfekt, braucht ihr keine Flüssigkeit!

Erdbeerstücke (einige aufheben zur Deko) vorsichtig unter die Mascarpone-Creme heben, so dass die Stücke erhalten bleiben. Creme und Löffelbiskuits in die Dessertgläser schichten. Ich habe mit Mascarpone angefangen und auch aufgehört. Auf diese Weise kommen alle Biskuit-Brösel mit ausreichend Creme in Berührung. Das ist wichtig, damit die Feuchtigkeit eindringen kann und ihr am Ende keine staubtrockenen Schichten habt.

Die Dekoration

Als Dekoration gebt ihr einige Erdbeerstücke obendrauf und garniert das Ganze mit Schokostreuseln und frischen Minzblättern. Die Schokostreusel könnt ihr selbst machen: Mit einem scharfen Messer über die glatte Oberfläche einer Tafel Schokolade schaben. So entstehen tolle Schokoladen-Spiralen!

Als Dessertgläser habe ich mir kleine Weck-Einmachgläser gekauft. Da man den Inhalt durch das Glas gut sehen kann, kommen Schichtdesserts darin bestens zur Geltung.

Verwandte Beiträge
Filter by
Post Page
Desserts Zutaten Grillen Küche & Haushalt Salate Grillrezepte Backrezepte Kochrezepte
Sort by
Schichtdessert

Schichtdessert mit Heidelbeeren

Heidelbeeren haben gerade Saison und ich dachte ich probiere mal ein dekoratives Schichtdessert aus. In Gläsern sehen geschichtete Zutaten immer sehr gut aus und weil

18

Beeren

Kleine Beerenkunde: Leckere Beeren und praktische Tipps

Beeren sind im Frühling und Sommer etwas Wunderbares. Sie bereichern Joghurts, lassen sich in Cocktails als optisches Extra einsetzen und verwandeln Torten, Kuchen und Desserts in unwiderstehliche Leckerbissen. Im heutigen Beitrag habe ich ein paar Infos und Rezeptideen

8

Mascarpone-Erdbeer

Mascarpone-Erdbeer Dessert

Die Erdbeersaison ist endlich eröffnet und ich freue mich riesig auf die roten Früchte! Deshalb habe ich mir auch direkt eine Ladung gekauft und ein leckeres Dessert gemacht. Ich habe zwar letztes Jahr schon eine ähnliche

8

Holzkohlegrills

Ratgeber Holzkohlegrills – Zentrale Kaufkriterien und Tipps für mehr Komfort

Wer das echte und rustikale Grillen liebt, kommt an Holzkohlegrills nicht vorbei. Sie heizen BBQ-Fans mit Holzkohle, jeder Menge Rauch und einem sagenhaften Geschmack ordentlich ein. Doch was ist bei der Anschaffung wichtig? Ich habe wesentliche Kriterien zusammengestellt. 1.

0

Tipps

Clever cool bleiben: Kleine Tipps aus der Küche gegen Sommerhitze

Wenn die Temperaturen über die 35-Grad-Marke klettern, wird es für viele unangenehm. Ich habe ein paar Tipps arrangiert, die euch helfen können die Hitze besser zu überstehen. Bei hochsommerlichen Temperaturen hat unser Körper ordentlich zu tun. Wer nicht genug trinkt, riskiert

0

Sommersalat

Erfrischendes Sommersalat Rezept mit Lachs und Himbeeren

Wenn es draußen so richtig heiß ist und man vor Wärme nicht mehr weiß wohin mit sich, ist ein knackfrischer Sommersalat genau das Richtige. Dank Lachs und Früchten bleibt die Küche gerne kalt! Zutaten: Für ca. 5 Portionen: ½ – 1 Kopfsalat 1 G

0

Gegrillte Muffins

Rezept: Gegrillte Muffins mit Gemüsefüllung

Es muss nicht immer Fleisch sein. Falls ihr eine fleischlose Alternative vom Grill sucht oder eine gesunde Vorspeise servieren wollt, sind Muffins mit Gemüsefüllung optimal. Ihr könnt die Zutaten variieren und diverse Kombinationen te

0

Zwetschgenkuchen

Zwetschgenkuchen Rezept mit knusprigen Streuseln

Um Juli sind vielerorts reichlich Zwetschgen erhältlich. Macht doch mal einen Kuchen daraus! Schmeckt wunderbar sommerlich und die Mischung aus süß und sauer haut viele Liebhaber jedes Jahr um. Dieses Re

0

Lachs-Burger

Sommerliches Burgerrezept: Lachs-Burger mit Honig-Senf-Sauce  

Burger sind super, aber jedes Wochenende Hackfleisch? Keine Lust. Deshalb will ich heute auf eine Variante mit Fisch aufmerksam machen. Ein Lachs-Burger mit feiner Honig-Senf-Sauce. Unbedingt testen! Zutaten: Für den Burger: alle Zutaten

0

Gemüsetarte

Sommerliche Gemüsetarte mit Paprika, Kirschtomaten und Zucchini

Tomaten, Zucchini und Paprika gehören zu meinen liebsten Gemüsesorten im Sommer. Um alle miteinander zu kombinieren, ist eine bunte Gemüsetarte genau das Richtige. Das heutige Rezept bringt Abwechslung auf den Teller! Zutaten: 1 Pack frischer Bl

0

Schreibe einen Kommentar