Salat Rezept mit Tomaten und Paprika

Paprika und Tomaten gibt´s jetzt in Hülle und Fülle. Daher gibt es jede Menge Material für erfrischende Salate, die den Sommer auf den Tisch holen und einfach großartig schmecken. Heute ein Salat Rezept mit Tomaten und Paprika!

Zutaten:

  • 300 g Tomaten
  • 400 g Paprika (gelbe und grüne)
  • 150 g Schafskäse
  • 10 schwarze Oliven (entkernt)
  • Salz
  • Pfeffer
  • ca. 6 EL Olivenöl
  • ca. 2 EL Weißweinessig
  • 1/2 Limette
  • halbe Knoblauchzehe (klein)

Zubereitung:

Knoblauch schälen und fein hacken. Falls euch der Knoblauchgeschmack zu intensiv ist, könnt ihr eure Salatschüssel auch lediglich mit der aufgeschnittenen Knoblauchzehe einreiben. Tomaten waschen, von Stengeln befreien und in grobe Stücke schneiden. Paprika waschen und von Kernen, weißen Stellen und Stengel befreien. Ob ihr die Paprikaschoten in Streifen oder Würfel schneidet, bleibt eurer Fantasie überlassen : )

Oliven halbieren und gemeinsam mit Tomaten und Paprika in eine Schüssel geben. Schafskäse fein zerbröseln und unterheben. Limette halbieren und den Saft einer Hälfte mit Öl und Essig mischen. Sparsam mit Salz umgehen und damit die Marinade würzen. Der Schafskäse ist häufig schon würzig genug, so dass ihr kaum Salz benötigt. Pfeffer dazu und über den Salat geben. Rund zehn Minuten ziehen lassen, vorsichtig umrühren und probieren. Fehlt noch Salz oder Pfeffer könnt ihr immer noch nachwürzen!

Farbenfrohe und leckere Kombination beim Salat Rezept mit Tomaten

Paprika und Schafskäse waren schon immer eine tolle Kombination. Gemeinsam mit Oliven und Tomaten entsteht ein feiner Sommersalat, der sehr schön anzuschauen ist. Der bunte Farbenmix ergänzt jeden Grillteller auf kreative Art. Außerdem ist das Salat Rezept relativ einfach, was es für den Alltag umso attraktiver macht.

Lasst es euch schmecken und genießt das Wochenende.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar