Möhreneintopf – feines Rezept mit Lauch

Lauch & Möhren für den Möhreneintopf

Früher, als es noch Essen bei Oma gab, gabs Freitags Leber mit Röstzwiebeln und Samstags Eintopf. Das war ganz praktisch, weil im Eintopf die Reste der Woche verarbeitet worden sind. Gerade jetzt bei den sinkenden Temperaturen kommt ein Eintopf gerade recht. Der wärmt von innen und versorgt den Körper zudem mit wichtigen Vitaminen. Heute möchte ich euch ein einfaches Möhreneintopf – Rezept vorstellen, das wie ich finde perfekt zur Herbstzeit passt.

Zutaten:

  • etwas Butter
  • 1 Zwiebel
  • 2 Stangen Lauch
  • 1 Pfund Möhren
  • 1 Pfund Kartoffeln
  • 0,75 Liter Gemüsebrühe
  • Salz und Pfeffer
  • Petersilie
  • je nach Geschmack auch Schnittlauch

Zubereitung:

Lauch, Karotten und Kartoffeln schälen, waschen und in grobe Stücke schneiden. Die Zwiebel fein würfeln und in der Butter andünsten. Lauch, Karotten und Kartoffeln dazugeben und kurz mit dünsten. Nun die Gemüsebrühe hinein füllen. Es sollte so aussehen, dass die Flüssigkeit im Topf nicht über dem Gemüse steht. Dann könnte es zu flüssig werden. Das müsst ihr ein bisschen nach Gefühl entscheiden. Ich empfehle euch eher etwas weniger Brühe in den Topf zu geben und den Eintopf dann nach Bedarf zu verdünnen.

Gemüse köcheln für den Möhreneintopf

Nun alles so lange auf mittlerer Stufe köcheln lassen bis das Gemüse gar ist. Probiert einfach zwischendurch und entscheidet selbst, ob euch das Gemüse noch zu bissfest ist. Anschließend Petersilie und Schnittlauch hinzugeben und mit Salz und Pfeffer würzen. Wenn ihr alles richtig gemacht habt, befinden sich noch einige grobe Gemüsestücke im Eintopf und die Konsistenz ist nicht so flüssig wie bei einer Suppe.

Dieser Lauch- Möhreneintopf ist einfach zuzubereiten, sehr gesund und kalorienarm. Ich wünsche euch viel Spaß beim Zubereiten und einen guten Appetit!

Verwandte Beiträge
Filter by
Post Page
Grillen Grillrezepte Backrezepte Zutaten Kochrezepte Gasgrill
Sort by
Champignons im Herbst

Leckere Gerichte im Herbst

Erst kürzlich habe ich darüber geschrieben, wie wichtig es ist saisonal und regional einzukaufen. Nun möchte ich euch auch einige Rezept-Ideen fü

8

Grillzangen

Praktische Tipps zum Grillzangen Kauf: Von Länge bis Aufhängung

Minderwertige Grillzangen treiben mich in den Wahnsinn. Damit ihr eure Nerven von Anfang an schonen könnt, habe ich wesentliche Produkteigenschaften zusammengefasst. Material und Reinigung Edelstahl und Silikon sind typische Materialien bei Grillzangen. Edelstahl ist

0

Gegrillte Rouladen

Gegrillte Rouladen mit Balsamico-Zwiebeln

Wenn es draußen ungemütlich wird, freu ich mich über Deftiges vom Grill. Gegrillte Rouladen sind dabei eine willkommene Abwechslung zu der gewickelten Fleischspezialität aus dem Schmortopf. Ich zeig euch heute eine Variante mit Bal

0

Apfeltarte

Apfeltarte mit Blätterteig und Honig

Äpfel halten sich im Kühlschrank bis zu sechs Wochen. Da sie nicht kälteempfindlich sind, machen sie eine niedrige Lagetemperatur ohne Weiteres mit. Falls ihr Lagerobst verwerten wollt oder noch saftige Äpfel im Laden entdeckt, hab ich hier ein tolles Rezept: Apf

0

Pfirsiche

Rezeptideen, Tipps und Informatives über Pfirsiche

Von Mitte Mai bis Ende September ist Pfirsich-Saison. Die Frucht ist eine Aromaklasse für sich. Duft und Geschmack sind beeindruckend. Grund genug ein paar Infos, Tipps und Rezeptideen rund um Pfirsiche zu arrangieren. Fakten über Pfirsiche Schon beim Anfassen einer P

0

Wildschweinragout

Dutch Oven Rezept: Wildschweinragout mit frischen Pfifferlingen

Was ein Dutch Oven ist, habe ich in diesem Beitrag bereits erläutert. Heute gibt’s passend zum Black Pott ein Grillrezept für Wildschweinragout. Schließlich wollen wir auch im Herbst unseren Grill zum Köcheln ben

0

Herbstlasagne

Rezept: Herbstlasagne mit Kürbis und Lachs

Langsam aber sicher sinken die Temperaturen und das Klima wird ein bisschen rauer. Ich genieße die Abkühlung und freu mich schon auf die Herbstküche. Den Anfang macht heute die Herbstlasagne mit Kürbis und Lac

0

Grillrostreinigung

Tipps zur Grillrostreinigung + Tricks mit Backpulver und Zeitungspapier

Die Grillrostreinigung gleicht einer Wissenschaft. Ich habe es schon mit Kaffee probiert und damit kleine Erfolge gefeiert. Weitere Tipps und Tricks heute im Überblick. Materialabhängige G

0

Gasgrills

Kaufratgeber Gasgrills – 5 wesentliche Auswahlkriterien

Für alle, die sich beim Grillen mehr Spontanität und Komfort wünschen, sind Gasgrills ideal. Statt mit Kohle, Briketts und Grillanzündern zu hantieren, lehnt ihr euch entspannt zurück und wartet auf perfektes Grillgut. Zumindest theoretisch. Beim Kauf eines gasbetriebenen Grills gibt es einiges z

0

Alabama-White-Sauce

Alabama-White-Sauce – Informatives und Links zum Originalrezept

Dass eine Barbecue Sauce nicht immer rot sein und eine Menge Zucker enthalten muss, beweisen die BBQ-Enthusiasten in Alabama mit ihrer Alabama-White-Sauce. Warum die weiß ist und wie ihr sie selbst macht, verrate ich heute. Mayonnaise als Basis Während bei klassischen B

0

Schreibe einen Kommentar