Rehkeule mit Papas Arrugadas

Rehkeule

Ihr fragt euch sicherlich was Papas Arrugadas sind. Dabei handelt es sich um Kartoffeln mi Salzkruste nach kanarischer Art. Heute zeige ich euch wie es geht und ergänze die Kartoffeln mit einer saftigen und würzigen Rehkeule. Viel Spaß beim Nachkochen!

Zutaten:

für die Rehkeule:

  • 1 Rehkeule inklusive Knochen (ca. 2kg)
  • 2 Zweige Thymian
  • 2 Zweig Rosmarin
  • 4 Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 EL Butter
  • 3 EL Butterschmalz
  • Salz, Pfeffer

für die Papas Arrugadas:

  • 1 kg kleine Kartoffeln, festkochend
  • 200 g Meersalz

Zubereitung:

Backofen auf 160 Grad vorheizen. Rehkeule unter fließendem Wasser abspülen, mit Küchenpapier trocknen und die äußere Haut entfernen. Falls nötig nehmt ihr Küchengarn zur Hand und bindet die Keule etwas zusammen, so dass nichts absteht. Rundum mit Salz und Pfeffer gleichmäßig und großzügig einreiben. Idealerweise nehmt ihr frische Pfefferkörper und mahlt sie. Kräuterzweige spülen, abtrocknen. Zwiebeln kurz abspülen, die Schale dran lassen und halbieren. Knoblauch schälen.

Butterschmalz im Bräter schmelzen, Keule von allen Seiten darin scharf anbraten bis das Fleisch von allen Seiten schön braun ist. Zwiebelhälften, Knoblauch und Kräuter in den Bräter geben. Deckel schließen und Keule im Ofen rund 1,5 Stunden garen.

Papas Arrugadas zubereiten

Zwischenzeitlich Kartoffeln gründlich waschen und bürsten. In einen großen Topf legen und knapp mit Wasser bedecken. Das Meersalz komplett drüber streuen. Deckel des Topfes halb schließend und das Wasser kräftig aufkochen. Sobald Wasser sprudelt Herd auf mittlere Hitze reduzieren und so rund 20-25 Minuten köcheln bis die Kartoffeln knapp gar sind. Danach Wasser abgießen. Allerdings etwas Wasser im Topf zurücklassen. Topf auf die ausgeschaltete Herdplatte zurückstellen und mit einem Geschirrtuch abgedeckt stehen lassen. So könnt ihr die Kartoffeln zwischen 20 und 30 Minuten stehen lassen. Ab und zu den Topf etwas rütteln, damit die Kartoffeln gleichmäßig vom Salz umgeben sind. Die Kartoffeln sind perfekt, wenn sie etwas runzelig sind und sich eine helle Salzkruste rundum gebildet hat.

Menü fertig machen

Nach der Backzeit das Wild aus dem Bräter nehmen, Butter in Stücken drüber geben und in Alufolie wickeln. Im ausgeschalteten Ofen nochmals 10 bis 15 Minuten liegen lassen. In der Zwischenzeit den Bratensud aus dem Bräter in eine Schüssel gießen und abkühlen lassen. Das Fett an der Oberfläche entfernen. Übrigen Sud durch Sieb in einen Topf geben, kurz erhitzen, salzen, pfeffern und zum Fleisch servieren.

Verwandte Beiträge
Filter by
Post Page
Grillen Salate Backrezepte Grillrezepte Kochrezepte Küche & Haushalt
Sort by
Grillwurst

Internationale Spezialitäten: Auf die Grillwurst fertig los!

Bald ist es soweit: Die Fußball-Weltmeisterschaft beginnt! Da es während der Fußballwochen besonders viel Spaß macht zu grillen, habe ich mir einmal angeschaut, was andere Länder in Sachen Grillwurst draufhaben. Dass in Deutschland die Thüringer Bratwurst und Nürnberger

0

Salatrezept

Salatrezept mit Rote Beete, Ziegenkäse und Blattgrün

Salate sind immer gut, besonders beim Grillen. Sie bringen erfrischende Zutaten auf den Teller und sollten etwas für das Auge sein. Heute ein fixes Salatrezept mit Rote Beete und Ziegenkäse. Zutaten: 350 g Rote Beete (verzehrfertig) 150 g Z

0

Tomahawk Steak

Das perfekte Männersteak: Wissenswertes zum Tomahawk Steak

Am Wochenende wird gegrillt und ihr seid auf der Suche nach einem echten Männersteak? Dann hätte ich hier einige Anregungen und Tipps für euch. Mit dem Tomahawk Steak könnt ihr bei Kumpels, Papas, Geschwistern und Freuden ordentlich Eindruck machen. Das Tomahawk Steak f

0

Schokoladenkuchen

Schokoladenkuchen Rezept glutenfrei

Eine Glutenintoleranz bringt einige Herausforderungen mit sich und auch jede Menge Verzicht. Es gibt inzwischen großartige Backrezepte, die ohne Gluten auskommen. Darunter eines für einen S

0

Erdbeeren

Rezept: Gegrillter Spargel mit Erdbeeren

Ich weiß, bis heimische Erdbeeren vom Feld kommen, dauert es noch etwas. Trotzdem will ich euch schon jetzt eine leuchtende Kombination mit gegrilltem Spargel vorschlagen! Grün und Rot treffen auf unvergleichlichen Geschmack! Freut euch au

0

Raeuchern

3 praktische Tipps zum Räuchern – Material und Vorgehensweise

Räuchern ist in der BBQ-Szene längst ein Muss. Wer nicht räuchert, verliert. Das Gute ist, dass man nicht zwingend einen Smoker-Grill für das perfekte Raucharoma braucht. Ich verrate euch drei Tipps zum Räuchern mit Kugelgrill! 1. Das Material Zum Räuchern braucht ihr d

0

American Potato Salad

American Potato Salad Rezept mit Eiern und Mayonnaise

Die Grillsaison hat bei vielen längst begonnen. Zur Feier der Grillgemeinde habe ich ein leckeres Rezept für den American Potato Salad für euch zusammengestellt. Zwar sparen die Amerikaner nicht an Kalorien, aber an Geschmack eben auch nicht, weshalb diese Salatversion mit Mayonnaise un

0

Jakobsmuscheln

Gegrillte Jakobsmuscheln mit Spinat Rezept

Jakobsmuscheln sind super delikat und eine tolle Zutat zum Bekochen von Gästen. Ich zeige euch heute, wie ihr die Meeresfrüchte auf den Punkt grillt und zu Spinat kombiniert. Zutaten: für ca. 4 Personen 10 Jakobsmuscheln (grillfertig) 100 g Pa

0

Frohe Ostern

Frohe Ostern und einige Last-Minute-Ideen für Eilige

Ostern ist dieses Jahr extrem früh. Trotz der Tatsache, dass solche Festtage lange im Voraus bekannt sind, verdrängen wir die Vorbereitungen oft bis kurz vor knapp. Falls ihr dringend einige Last-Minute Ideen braucht, hätte ich da zum heutigen Ostersonntag etwas für euc

0

Grillen

Grillen am Osterwochenende – Anregungen und Tipps für BBQ-Freunde

Viele möchten sich am Osterwochenende Zeit zum Grillen nehmen. Doch was werfen wir am besten auf den Grill? Falls euch die Ideen fehlen, könnte euch mein Arrangement an Anregungen weiterhelfen. Viel Spaß beim Stöbern! Fisch für den Karfreitag Am Karfreitag steh

0

Schreibe einen Kommentar