Pfannkuchen mit Hackfleisch-Tomaten-Füllung Rezept

Pfannkuchen mit Hackfleisch

Pfannkuchen mit Hackfleisch sind einfach zu backen. Erst kürzlich habe ich euch gezeigt, wie ihr Pfannkuchen richtig zubereitet. Heute will ich euch ein Pfannkuchen-Rezept mit Hackfleisch vorstellen. Es ist einfach zu kochen und schmeckt sehr lecker.

Zutaten:

für die Hackfleisch-Füllung

  • 450 g gemischtes Hackfleisch
  • 1 Packung passierte Tomaten (Tetra-Pack)
  • 1 frische Tomate
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1 Zwiebel
  • halbe Knoblauchzehe
  • 1 Karotte
  • 1 EL Schmand
  • Salz, Pfeffer
  • Kräuter
  • Olivenöl
  • evtl. Käse

Rezeptmenge reicht für rund vier Personen. Pfannkuchen wie hier beschrieben zubereiten.

Zubereitung:

Bevor ihr damit beginnt die Hackfleisch-Füllung zu kochen, bereitet ihr den Pfannkuchenteig vor. Dann kann dieser in der Zwischenzeit etwas quellen. Anschließend Zwiebel schälen, in kleine Würfel schneiden und in einem Topf in etwas Olivenöl glasig dünsten. Karotte schälen, waschen, in dünne Scheiben schneiden und zur Zwiebel geben. Wenn die Zwiebelstücke glasig sind das Tomatenmark unterrühren und kurz erhitzen. Jetzt das Hackfleisch dazu geben und anbraten. Tomate waschen, in kleine Stückchen schneiden und zum Fleisch geben.

Alles salzen, pfeffern, den geschälten und gehackten Knoblauch dazu geben und Hackfleisch auf mittlerer Hitze fertig braten. Nebenher müsst ihr die Pfannkuchen backen, damit alles gleichzeitig fertig ist. Hackfleisch mit passierten Tomaten ablöschen und auf mittlerer Hitze erwärmen. Sucht euch Kräuter nach eurem Geschmack aus. Ich verwende Basilikum und Petersilie. Kräuter waschen, klein hacken und gemeinsam mit dem Schmand zum Verfeinern zur Hackfleisch-Tomaten-Füllung geben. Für das gewisse Etwas könnt ihr Käse dazu servieren.

Wenn die Pfannkuchen fertig sind, serviere ich diese separat von der Hackfleisch-Tomaten-Füllung. Jeder hungrige Gast kann sich die Pfannkuchen auf dem Teller nach Belieben füllen und eindrehen. Fertig sind die Pfannkuchen mit Hackfleisch.

Viel Spaß beim Schlemmen ; )

Ähnliche Beiträge

Ein Kommentar

  • Pfannkuchen kann man schon vor richten und wenn welche übrig sind,Erdbeermarmelade und etwas Zimt und Handwarm auch sehr lecker!

Schreibe einen Kommentar