Pasteten Rezepte

Pasteten

Heute will ich euch passend zum Herbst zwei Rezepte für leckere Pasteten mit Maronen, Pilzen und Walnüssen präsentieren. Diese könnt ihr beispielsweise zu frischem Baguette oder Fingerfood servieren. Passt super zu Festen und geselligen Abenden. 

Pilz-Maronen Pastete

Zutaten:

  • 250 g küchenfertig Maronen
  • 700 g Steinchampignons
  • 5 EL heißes Wasser
  • 5 EL halbtrockener Sherry
  • 1 EL Balsamico-Essig
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 EL frische Petersilie
  • 1 EL dunkle Sojasoße
  • Salz
  • Pfeffer
  • etwas Butter

Zubereitung:

Küchenfertige, bereits gekochte Maronen mit etwas Butter in einem Topf anrösten, anschließend abkühlen lassen. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die in Scheiben geschnittenen und geputzten Champignons bei kleiner Hitze und regelmäßigem Rühren in rund fünf Minuten weich dünsten. Anschließend mit zwei EL Sherry, vier EL Wasser und Essig ablöschen. So rund eine Minute dünsten. Dann Hitze hochdrehen und den Rest Sherry dazu. Weitere drei Minuten köcheln lassen. Dabei mehrmals rühren.

Maronen in der Zwischenzeit im Mixer gründlich mixen oder mit dem Pürierstab bearbeiten. Pilzmasse und gehackte Petersilie dazu und solange mixen/pürieren bis eine feine Masse entsteht. Mit Salz, Pfeffer und Sojasoße abschmecken. Die Pastete mindestens eine Stunde kühlen.

Käsepastete mit Walnüssen

Zutaten:

  • 80 g Blauschimmelkäse
  • 130 g Hüttenkäse
  • 1 Selleriestange
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 40 g geschälte Walnusskerne
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1/2 TL Worcestersauce
  • 2 EL Butter
  • 1 hart gekochtes Ei
  • 1 EL frisch gehackte Petersilie
  • 1/2 EL frisch gehackter Dill
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung:

Sellerie und Frühlingszwiebeln putzen und wie die Walnüsse sehr fein hacken. Zusammen in eine Schüssel geben. Gepresste Knoblauchzehe, Kräuter und Worcestersauce dazu geben, alles verrühren und nach eigenem Geschmack abschmecken. Fein gewürfelter Hüttenkäse dazu und wieder rühren. Ei und Blauschimmelkäse in die Masse reiben, alles salzen und pfeffern. Butter schmelzen und zur Pastetenmasse schütten. Alles gründlich unterheben und in eine Glasschale füllen. Mindestens eine Stunde kaltstellen.

Verwandte Beiträge
Filter by
Post Page
Küche & Haushalt Kochrezepte Zutaten Grillen
Sort by
Kerntemperaturen

Kerntemperaturen Teil 6 – Wild & Sonstiges

Im sechsten und damit vorerst letzten Teil zum Thema Kerntemperaturen erfahrt ihr welche Temperaturen Wild beim Zubereiten aufweisen sollte. Darüber hinaus habe ich noch einige and

8

Linsen

Warenkunde Linsen – Sorten und Verwendung

Angesichts moderner Ernährungsweisen erfreuen sich Linsen zunehmender Beliebtheit. Während sie früher fast ausschließlich im Eintopf zu finden waren, kommen sie heute in Salaten u

8

Sauce Grundausstattung

Grundausstattung Saucen

Für die abwechslungsreiche Küche sind verschiedene Saucen genauso wichtig, wie Gewürze. Daher macht es Sinn eine Grundausstattung Saucen griffbereit zu haben. Ich ha

8

Fleisch

Einkaufsratgeber für Fleisch und Wurst – Tipps für mehr Nachhaltigkeit

Ich esse gern Fleisch. Besonders gegrillt. Auch Wurst kommt bei mir regelmäßig auf den Teller. Trotz der Liebe zu leckeren Steaks, Braten und Co. sollten wir allerdings nie vergessen, dass es sich um Tiere gehandelt hat, die oft für unseren Genuss leiden müssen. In diesem Einkaufsratgeber habe ic

0

Grillbuecher

3 empfehlenswerte Grillbücher – von Beef! bis Weber

Mit den Vorbereitungen auf die nächste Grillsaison kann man ja nicht früh genug anfangen. Zur Inspiration habe ich drei Grillbücher arrangiert, die auch euch als praktische Nachschlagewerke dienen können. Viel Spaß beim Stöbern! Steaks: Meisterstücke für Männer

0

Kochen mit Butter

Kochen mit Butter wünscht ein gesundes 2019!

Ich hoffe ihr seid gut ins neue Jahr gerutscht und habt einen schönen Silvesterabend verbracht. Heute möchte ich mich bei euch für eure Treue bedanken und 2019 willkommen heißen. Dazu ein paar Denkanstöße und kulinarische Inspirationen von Kochen mit Butter. Vielen Dank

0

Kaeseplatte

Tipp für Silvester: Käseplatte und guter Wein

Das Jahr 2018 neigt sich dem Ende und langsam aber sicher, geht es an die Vorbereitungen für Silvester. Für alle, die gerne eine Käseplatte präsentieren, gibt´s heute ein paar Tipps. Mild, pikant oder gemischt? Beim

0

Weihnachtsfest

Kochen mit Butter wünscht ein schönes Weihnachtsfest!

Der Großteil der Vorbereitungen für das diesjährige Weihnachtsfest sind inzwischen geschafft. Jetzt heißt es endlich in aller Ruhe genießen. Die Vorfreude auf leckeres Essen, geselliges Beisammensein und natürlich die Geschenke steigt! Filmtipps zum Fest Jeder k

0

Weihnachtsmenues

Weihnachtsmenüs vom Grill – 3 Inspirationen von Profis

Wintergrillen ist ja mittlerweile für viele eine Selbstverständlichkeit. Warum auch nicht. Echte BBQ-Fans lassen sich von Kälte, Schnee und Eis nicht abhalten. Ich habe mich bei den Profis ein wenig umgeschaut und passend zum bevorstehenden Fest drei Weihnachtsmenüs arrangiert. Lasst euch übe

0

Schreibe einen Kommentar