Panierter Camembert mit Früchten Rezept

Camembert

Wenn ihr panierten Camembert genauso liebt wie ich, dann wisst ihr wie lecker es zwischendurch sein kann den Käse zu genießen. Zu oft kann man das natürlich nicht machen, ist in Sachen Kalorien ja nicht gerade ein Leichtgewicht ; ) Trotzdem will ich darauf nicht verzichten und zeige euch daher ein Rezept zum Selbermachen.

Zutaten:

für zwei Personen:

  • 6 Camembert (je nach Hunger ; ))
  • 1 Ei
  • ca. 100 g gemahlene Mandeln
  • Rapsöl
  • 200 g gefrorene Früchte (Preiselbeeren, Himbeeren oder ähnliches)
  • etwas Zucker

Zubereitung:

Das Ei in einem tiefen Teller zerschlagen, in einem weiteren Teller die gemahlenen Mandeln verteilen.  Ich habe mich hier für gemahlene Mandeln entschieden, weil mir das einfach besser schmeckt. Ich habe das bei Bekannten probiert und musste das beim nächsten Mal einfach testen. Das Panieren klappt damit wunderbar und der Geschmack von Mandeln passt hervorragend zum Käse, wie ich finde. Ob es euch genauso geht, müsst ihr sehen. Mir schmeckt es so auf jeden Fall besser als mit herkömmlichem Paniermehl. Auch wenn ich in den Tipps empfehle Käse zweimal zu panieren, würde ich bei dieser Variante davon abraten. Das Mandelmehl hält bestens sodass eine zweite Schicht unnötig wäre.

Den Camembert zuerst in das Ei tauchen und von allen Seiten bedecken. Dann in das Mandelmehl geben und von allen Seiten leicht andrücken bis eine gleichmäßige Panade entsteht. Rapsöl in einer Pfanne erhitzen und den Camembert von beiden Seiten goldbraun ausbraten. Dabei lediglich mittlere Temperatur einstellen. Sonst wird euch der Käse außen zu dunkel.

Eine gute Orientierung um zu sehen, ob der Käse fertig ist, besteht darin, dass sich der Camembert in der Mitte leicht anheben sollte. Bekommt er diesen kleinen Buckel ist er fertig und schmilzt auf eurem Teller dahin : )

Während ihr den Käse ausbackt, könnt ihr die süße Beilage zubereiten. Dazu einfach die Früchte mit etwas Wasser in einen Topf geben und langsam erhitzen. Dazu etwas Zucker und fertig. Ich habe statt Preiselbeeren Himbeeren verwendet. Natürlich ist das Geschmacksache. Testet einfach verschiedene Fruchtsorten. Auch eine Mischung aus verschiedenen Beeren wäre denkbar.

Verwandte Beiträge
Filter by
Post Page
Kochen Küche & Haushalt Salate Grillrezepte Backrezepte Kochrezepte Zutaten Grillen
Sort by
Obatzda

Obatzda Rezept

Am 19. September startete in München das Oktoberfest. Höchste Zeit also für ein passendes Rezept! Mit dem Obatzda holt ihr euch das Wiesn-Feeling nach Hause. Die bayerische Käsezubereitung ist pikant und ideal als leckere Brotzeit zu klassischen Lau

8

Tipps

Clever cool bleiben: Kleine Tipps aus der Küche gegen Sommerhitze

Wenn die Temperaturen über die 35-Grad-Marke klettern, wird es für viele unangenehm. Ich habe ein paar Tipps arrangiert, die euch helfen können die Hitze besser zu überstehen. Bei hochsommerlichen Temperaturen hat unser Körper ordentlich zu tun. Wer nicht genug trinkt, riskiert

0

Sommersalat

Erfrischendes Sommersalat Rezept mit Lachs und Himbeeren

Wenn es draußen so richtig heiß ist und man vor Wärme nicht mehr weiß wohin mit sich, ist ein knackfrischer Sommersalat genau das Richtige. Dank Lachs und Früchten bleibt die Küche gerne kalt! Zutaten: Für ca. 5 Portionen: ½ – 1 Kopfsalat 1 G

0

Gegrillte Muffins

Rezept: Gegrillte Muffins mit Gemüsefüllung

Es muss nicht immer Fleisch sein. Falls ihr eine fleischlose Alternative vom Grill sucht oder eine gesunde Vorspeise servieren wollt, sind Muffins mit Gemüsefüllung optimal. Ihr könnt die Zutaten variieren und diverse Kombinationen te

0

Zwetschgenkuchen

Zwetschgenkuchen Rezept mit knusprigen Streuseln

Um Juli sind vielerorts reichlich Zwetschgen erhältlich. Macht doch mal einen Kuchen daraus! Schmeckt wunderbar sommerlich und die Mischung aus süß und sauer haut viele Liebhaber jedes Jahr um. Dieses Re

0

Lachs-Burger

Sommerliches Burgerrezept: Lachs-Burger mit Honig-Senf-Sauce  

Burger sind super, aber jedes Wochenende Hackfleisch? Keine Lust. Deshalb will ich heute auf eine Variante mit Fisch aufmerksam machen. Ein Lachs-Burger mit feiner Honig-Senf-Sauce. Unbedingt testen! Zutaten: Für den Burger: alle Zutaten

0

Gemüsetarte

Sommerliche Gemüsetarte mit Paprika, Kirschtomaten und Zucchini

Tomaten, Zucchini und Paprika gehören zu meinen liebsten Gemüsesorten im Sommer. Um alle miteinander zu kombinieren, ist eine bunte Gemüsetarte genau das Richtige. Das heutige Rezept bringt Abwechslung auf den Teller! Zutaten: 1 Pack frischer Bl

0

Gemüse

Gemüse, Salat und Obst – je bunter der Mix, desto besser

Bunt, gesund und lecker: Gemüse, Obst und Salat bereichern unsere Ernährung mit elementaren Nährstoffen und sind gut für die schlanke Linie. Die sekundären Pflanzenstoffe machen den Unterschied. Im Vergleich zum Energieanteil ist die Nährstoffdichte sowie der Vitalstoffgehalt be

0

Public Viewing

Tipps zum Grillen für das gelungene Public Viewing

Public Viewing ist super, aber mir ist der Trubel bei den Großveranstaltungen zu viel. Ich setz mich lieber mit Familie und Freunden in den Garten und genieß die heimische Atmosphäre während der Spiele. Kein Anstehen, keine überteuerten Getränke- und Essenspreise, kein Stress. Damit es beim Jubel

0

Rinderbraten

Rezept: Rinderbraten vom Grill

Die WM steht bevor und ihr habt hinsichtlich des Essens keine Lust auf halbe Sachen? Dann hätte ich da etwas für euch: Einen leckeren Rinderbraten vom Grill. Und zwar mit ordentlichem Dry Rub und extra saftig. Wie das gelingt, lest ihr hier. Zutaten: 1 kg R

0

Schreibe einen Kommentar