Palatschinken mit Mandeln und Aprikosen

Palatschinken

Es ist mal wieder Zeit für ein feines Dessert. Und da wir es uns am Wochenende so richtig gut gehen lassen wollen, passt das Rezept für Palatschinken mit Mandeln und Aprikosen doch wunderbar! Die Aromen der Zutaten ergeben ein großartiges Geschmackserlebnis.

Zutaten:

  • 5 getrocknete Aprikosen
  • 200 g Mehl
  • 225 g gemahlene Mandeln
  • 3 Eier
  • 400 ml Milch
  • 2 EL Honig
  • 8 EL Aprikosenmarmelade
  • 50 g Zucker
  • Butter
  • Salz
  • Puderzucker
  • etwas Aprikosenlikör

Zubereitung:

Die getrockneten Aprikosen in mundgerechte Stücke schneiden und in einer kleinen Schüssel in etwas Aprikosenlikör einlegen. Einfach ein paar mal umrühren, damit alle Aprikosen damit bedeckt sind. Dafür braucht ihr aber wirklich nicht viel Likör. Das Dessert soll ja am Ende nicht nach Alkohol schmecken. Der Likör dient lediglich dazu das Aroma etwas zu verstärken und das gewisse Etwas zu erzielen. Wer Alkohol im Nachtisch nicht mag, lässt den Likör weg.

Eier, 250 ml Milch, Mehl und eine Prise Salz verrühren bis eine gleichmäßige Masse entsteht. Teig eine halbe Stunde stehen lassen. Für jeden Palatschinken etwas Butter in einer Pfanne erhitzen. Etwas Teigmasse hinein geben und die Palatschinken von beiden Seiten ausbacken bis sie goldbraun sind.

In der Zwischenzeit den Rest Milch in einem Topf erhitzen und gemeinsam mit Mandeln, Honig und Zucker zu einem Brei aufkochen.  Die Marmelade dann mit den eingelegten Aprikosen möglichst glatt verrühren. Den Likör müsst ihr nicht wegschütten, den könnt ihr direkt mit zur Marmelade geben.

Palatschinken fertig machen und servieren

Backofen auf 175°C vorheizen. Auf die fertig gebackenen Palatschinken nach Geschmack von dem Marmeladen-Mix und Mandelbrei draufgeben und auf der gesamten Fläche verteilen. Palatschinken schön zusammenrollen und in eine gefettete Auflaufform legen. Die Palatschinken von oben noch mit etwas Butter bepinseln. Im heißen Ofen zehn Minuten überbacken. Mir läuft jetzt schon das Wasser im Mund zusammen : ) Bevor ihr das Dessert serviert, könnt ihr die Palatschinken noch mit Puderzucker dekorativ bestäuben. Dadurch wirkt der Nachtisch noch hübscher.

Übrigens: Palatschinken sind im Grunde nichts anderes als sehr feine und dünne Eierkuchen/Pfannkuchen.

Wünsche euch ein schönes Wochenende!

Verwandte Beiträge
Filter by
Post Page
Kochrezepte Grillen Salate Backrezepte Grillrezepte Küche & Haushalt
Sort by
Pfannkuchen Rezept

Pfannkuchen Rezept mit Buchweizenmehl

Wie ihr aus meinem Beitrag zum Buchweizen bereits wisst, sind diese kleinen Körner extrem gut für unsere Gesundheit. Mit Buchweizenmehl könnt ihr das folgende Pfannkuchen Rezept umsetzen und den Genuss d

8

Grillwurst

Internationale Spezialitäten: Auf die Grillwurst fertig los!

Bald ist es soweit: Die Fußball-Weltmeisterschaft beginnt! Da es während der Fußballwochen besonders viel Spaß macht zu grillen, habe ich mir einmal angeschaut, was andere Länder in Sachen Grillwurst draufhaben. Dass in Deutschland die Thüringer Bratwurst und Nürnberger

0

Salatrezept

Salatrezept mit Rote Beete, Ziegenkäse und Blattgrün

Salate sind immer gut, besonders beim Grillen. Sie bringen erfrischende Zutaten auf den Teller und sollten etwas für das Auge sein. Heute ein fixes Salatrezept mit Rote Beete und Ziegenkäse. Zutaten: 350 g Rote Beete (verzehrfertig) 150 g Z

0

Tomahawk Steak

Das perfekte Männersteak: Wissenswertes zum Tomahawk Steak

Am Wochenende wird gegrillt und ihr seid auf der Suche nach einem echten Männersteak? Dann hätte ich hier einige Anregungen und Tipps für euch. Mit dem Tomahawk Steak könnt ihr bei Kumpels, Papas, Geschwistern und Freuden ordentlich Eindruck machen. Das Tomahawk Steak f

0

Schokoladenkuchen

Schokoladenkuchen Rezept glutenfrei

Eine Glutenintoleranz bringt einige Herausforderungen mit sich und auch jede Menge Verzicht. Es gibt inzwischen großartige Backrezepte, die ohne Gluten auskommen. Darunter eines für einen S

0

Erdbeeren

Rezept: Gegrillter Spargel mit Erdbeeren

Ich weiß, bis heimische Erdbeeren vom Feld kommen, dauert es noch etwas. Trotzdem will ich euch schon jetzt eine leuchtende Kombination mit gegrilltem Spargel vorschlagen! Grün und Rot treffen auf unvergleichlichen Geschmack! Freut euch au

0

Raeuchern

3 praktische Tipps zum Räuchern – Material und Vorgehensweise

Räuchern ist in der BBQ-Szene längst ein Muss. Wer nicht räuchert, verliert. Das Gute ist, dass man nicht zwingend einen Smoker-Grill für das perfekte Raucharoma braucht. Ich verrate euch drei Tipps zum Räuchern mit Kugelgrill! 1. Das Material Zum Räuchern braucht ihr d

0

American Potato Salad

American Potato Salad Rezept mit Eiern und Mayonnaise

Die Grillsaison hat bei vielen längst begonnen. Zur Feier der Grillgemeinde habe ich ein leckeres Rezept für den American Potato Salad für euch zusammengestellt. Zwar sparen die Amerikaner nicht an Kalorien, aber an Geschmack eben auch nicht, weshalb diese Salatversion mit Mayonnaise un

0

Jakobsmuscheln

Gegrillte Jakobsmuscheln mit Spinat Rezept

Jakobsmuscheln sind super delikat und eine tolle Zutat zum Bekochen von Gästen. Ich zeige euch heute, wie ihr die Meeresfrüchte auf den Punkt grillt und zu Spinat kombiniert. Zutaten: für ca. 4 Personen 10 Jakobsmuscheln (grillfertig) 100 g Pa

0

Frohe Ostern

Frohe Ostern und einige Last-Minute-Ideen für Eilige

Ostern ist dieses Jahr extrem früh. Trotz der Tatsache, dass solche Festtage lange im Voraus bekannt sind, verdrängen wir die Vorbereitungen oft bis kurz vor knapp. Falls ihr dringend einige Last-Minute Ideen braucht, hätte ich da zum heutigen Ostersonntag etwas für euc

0

Schreibe einen Kommentar