Saisonkalender November

Saisonkalender November

Im Saisonkalender November hat uns der Herbst fest im Griff. Ein feines Wirsingrezept, das ich letzten Herbst schon mehrmals ausprobiert habe, kam bei Gästen super an. Ein Wirsing-Auflauf mit Kartoffeln und Kasseler ist nicht nur sehr gesund, sondern schmeckt auch hervorragend. Ein duftender Apfelkuchen als Nachspeise schmeckt jedem und sorgt für gute Laune.

Der November ist übrigens ein interessanter Monat, denn er beginnt immer am gleichen Wochentag wie der März. Ein Umstand der durchaus für ausreichend Gesprächsstoff sorgen könnte wenn ihr Freunde zum Essen einladet – empfehlenswert ist es an dieser Stelle ein paar Kalender der letzten Jahre greifbar zu haben! So einfach glaubt einem dies nämlich niemand.

Saisonkalender November:

Um euch die Suche nach den passenden Früchten, Gemüsen und Rezepten zu ersparen habe ich im folgenden Monatskalender die wichtigsten Eckdaten zusammengefasst, und natürlich auch hier im Blog die entsprechenden Tipps & Tricks gesammelt. Durch einen Klick auf die jeweilige Frucht oder Gemüse erhaltet ihr alle Rezepte in diesem Blog, die diese Zutat enthält. Natürlich freue ich mich wenn ihr mir über das Kontaktformular eigene Rezepte zusendet, die ich dann gerne hier veröffentliche.

Saisonale Lebensmittel

Lebensmittel aus der Region

Jeden Monat frisch und gesund kochen mit saisonalen Lebensmitteln

Mit meinem Blog möchte ich meinen Lesern praktische Tipps und Tricks zu den Themen Kochen, Grillen und Backen geben. Außerdem möchte ich jedem ans Herz legen wieder mehr Wert auf qualitativ hochwertige und saisonale Lebensmittel zu legen und vermehrt regionale Produkte zu kaufen. Denn damit können regionale Erzeuger unterstützt und die Umwelt entlastet werden. Außerdem sind die zubereiteten Speisen dann gesünder, frischer und reicher an wichtigen Nährstoffen. Um meinen Lesern dieses Umdenken zu erleichtern, blogge ich regelmäßig zu diesen Themen und erläutere genauer, mit welchen Lebensmitteln und Rezepten sich das umsetzen lässt.

Da Kochen mit Butter nun bereits seit einiger Zeit existiert, gibt es inzwischen nicht nur viele Rezepte, sondern diese auch passend für jeden Monat. Natürlich für Gemüse und Obst aus Deutschland! Es ist nicht notwendig im Winter Erdbeeren zu essen, oder im Sommer Grünkohl! Stattdessen sollte man beim Einkauf immer auf das Zauberwort „angebaut in Deutschland“ achten, und schon geht man mit dem Jahr, lebt gesund und führt seinem Körper ausreichend Vitamine zu. Ganz so wie es unsere Großeltern auch schon getan haben – und diese sind gesund alt geworden! Saisonale Lebensmittel gehörten damals noch zum Alltag.

Um euch die Suche nach den passenden Früchten, Gemüsen und Rezepten zu ersparen habe ich im folgenden Monatskalender die wichtigsten Eckdaten zusammengefasst, und natürlich auch hier im Blog die entsprechenden Tipps & Tricks gesammelt. Schaut einfach jeden Monat vorbei und entdeckt, was es aktuell auf dem Markt frisch zu kaufen gibt, und wie man diese saisonale Lebensmittel mittels leckerer Rezepte verarbeitet.

Saisonale Lebensmittel

Saisonkalender Februar

Saisonkalender Februar

Der Februar macht meist durch niedrige Temperaturen auf sich aufmerksam. Außerdem beginnt die heiße Phase des Karnevals und deftige Gerichte müssen her, um den Kater zu vertreiben. Am Ende der fünften Jahreszeit steht der Aschermittwoch, an dem viele Fischgerichte zubereiten und die Fastenzeit einläuten. Für die, die davon nichts wissen wollen, gibt es im Saisonkalender Februar genug Alternativen. Der Februar liegt mir besonders, da in der näheren Umgebung sowohl Karneval als auch die damit verbundenen Mutzenmandeln zu finden sind.

Rezeptideen im Februar

Zu einem köstlichen Feldsalat mit Speck als Vorspeise könntet ihr im Februar ein etwas ausgefalleneres Rosenkohl-Curry servieren. Auch mit Topinambur lassen sich tolle Gerichte zubereiten. Und als Nachtisch eignen sich frische Birnen gut, die mit Joghurt, Sahne oder als Kompott aufgetischt werden.

Saisonkalender Februar:

Um euch die Suche nach den passenden Früchten, Gemüsen und Rezepten zu ersparen habe ich im folgenden Monatskalender die wichtigsten Eckdaten zusammengefasst, und natürlich auch hier im Blog die entsprechenden Tipps & Tricks gesammelt. Durch einen Klick auf die jeweilige Frucht oder Gemüse erhaltet ihr alle Rezepte in diesem Blog, die diese Zutat enthält. Natürlich freue ich mich wenn ihr mir über das Kontaktformular eigene Rezepte zusendet, die ich dann gerne hier im Saisonkalender Februar veröffentliche.

Für Naschkatzen gibt es jetzt Äpfel und feine Birnen.

Saisonkalender Dezember

Saisonkalender Dezember

Der magische Monat Dezember hält mit tollen Weihnachtsmärkten und vielen Feiertagen einige Überraschungen für uns bereit. Jetzt riecht es überall nach feinen Plätzchen, Lebkuchen und Glühwein. Natürlich will ich euch im Saisonkalender Dezember auch ganz besondere Rezeptideen für diesen besinnlichen Monat geben.

Rezeptideen im Dezember

Bei einer Weihnachtsgans auf dem festlichen Tisch läuft allen Gästen das Wasser im Mund zusammen. Die Zubereitung ist zwar meist aufwändig, aber es lohnt sich. Dazu Rotkraut und Kartoffeln zubereiten und ein vollwertiges und gesundes Menü ist serviert. Auch Reh und Hirsch sind saisonale Fleischsorten aus den umliegenden Wäldern. Mit einem hochwertigen Wein rundet ihr das Festtagsmenü gekonnt ab. Der Saisonkalender Dezember enthält viele festliche Gerichte trotz einer bescheidenen Auswahl an frischen Zutaten.

Das Dessert

Auch die Desserts im Dezember dürfen etwas aufwändiger sein. Ein tolles Tiramisu zu Silvester oder Bratäpfel an Heilig Abend werden garantiert für gute Stimmung sorgen. Und da die Adventszeit ohne Plätzchen irgendwie langweilig wäre, werde ich euch zeigen wie ihr süße Haselnuss-Stangen, Halb & Halb Plätzchen, Cookies und vieles mehr backen könnt.

Saisonkalender Dezember:

Um euch die Suche nach den passenden Früchten, Gemüsen und Rezepten zu ersparen habe ich im folgenden Monatskalender die wichtigsten Eckdaten zusammengefasst, und natürlich auch hier im Blog die entsprechenden Tipps & Tricks gesammelt. Durch einen Klick auf die jeweilige Frucht oder Gemüse erhaltet ihr alle Rezepte in diesem Blog, die diese Zutat enthält. Natürlich freue ich mich wenn ihr mir über das Kontaktformular eigene Rezepte zusendet, die ich dann gerne hier veröffentliche.

Genießt den letzten Monat des Jahres und die vielen Leckereien und freut euch schon jetzt auf´s neue Jahr!