Nürnberger Rostbratwürste

Rostbratwürste mit Nektarine

Nürnberger Rostbratwürste sind eine feine Sache, was man übrigens von allen Würsten aus dieser Gegend behaupten kann. Um genau zu sein sind es eine meiner Lieblingswürste!

Leider besitzen die Nürnberger aber auch einige Eigenschaften, die sie leider (unverständlicherweise) unbeliebt machen. Zum einen ist da die Sache mit dem Fett: eine fatale Sauerei in der Küche, und zum anderen ihre Größe. Bei normalen Standard-Grills fallen sie gerne schon einmal durch das Rost, und bei zu viel Hitze kommt man bei den vielen Würsten nicht mehr mit dem wenden hinterher. Ich war sehr erfreut als mir die Firma Wolf aus Franken sage und schreibe 6kg Rostbratwürste zum Testen zur Verfügung gestellt hat!

Nürnberger Rostbratwürste Klassisch
Nürnberger Rostbratwürste Klassisch

Als erstes kam eine Packung klassisch auf den Grill. Klassisch heißt bei mir dann immer ungewürztes Fleisch damit man den puren Geschmack erlebt. Die Würste waren klasse und mit dem guten Bautz’ner Senf ein Gedicht! Mir kamen die Würste auch minimal größer vor als die, die es hier zu kaufen gibt, und das Grillen war kein Problem. Ein anderer Test in der Bratpfanne hat trotz massiven Einsatz von Bratfett keine große Sauerei ergeben. Die korrekte klassische Zubereitung wäre übrigens mit Sauerkraut gewesen, aber ich finde das passt eher in den Herbst. Deshalb gab es von da an immer meine klassische Zubereitung: eine Packung abgegrillt, ein Brötchen mit Senf statt Butter bestrichen und 4-5 Würste zwischen die Hälften gepackt. Der Jörn von UdenheimBBQ und ich, verstehen uns mal wieder blendend ;)

Ich für meinen Teil „experimentiere“ in letzter Zeit viel mit Obst. Deshalb an dieser Stelle mal ein etwas unübliches Rezept für meine Lieblingswürste, das relativ wenig Zutaten verwendet:

  • Eine Packung Nürnberger Rostbratwürste
  • Obst in gleicher Gramm-Zahl (Nektarine, Ananas, Erdbeere, …)
  • Zucker nach Geschmack
  • Schwarzer Pfeffer
  • Chili

Das Obst grob würfeln, und die Gewürze in einer Schüssel vermengen. Die Rostbratwürste in einer Pfanne braten und kurz bevor diese fertig sind, das Obst in der Gewürzmischung marinieren. Das Obst zu den Würsten in die Pfanne geben und kurz erhitzen – optional kann man das Obst auch in einer eigenen Pfanne karamellisieren. Beides zusammen in kleinen Portionen als Vorspeise servieren:

Rostbratwürste mit Nektarine
Nürnberger können auch süß!

Es gibt übrigens auch einen sehr interessanten YouTube-Kanal der sich um die Nürnberger kümmert. Hier ist man ebenfalls sehr weit vom Sauerkraut entfernt und man findet dort klasse Rezepte!

 

Verwandte Beiträge
Filter by
Post Page
Grillen Backrezepte Backen Kochrezepte Grillrezepte
Sort by
Grillwurst

Internationale Spezialitäten: Auf die Grillwurst fertig los!

Bald ist es soweit: Die Fußball-Weltmeisterschaft beginnt! Da es während der Fußballwochen besonders viel Spaß macht zu grillen, habe ich mir einmal angeschaut, was andere Länder in Sachen Grillwurst draufhaben. Dass in Deutschland die Thüringer Bratwurst und Nürnberger

8

Christstollen im Glas

Christstollen im Glas – Rezept für 8 Desserts

Der herrliche Geschmack und Duft von Christstollen gehört für viele ganz selbstverständlich zur Weihnachtszeit. Mit dem folgenden Rezept könnt ihr den Genuss von Christstollen im Glas bestaunen und dekorative Desserts

0

Schokokekse

Plätzchen Rezept: Feine Schokokekse mit selbst gemachter Ganache

Diese Schokokekse sind nichts für Kalorien-Zähler. Dafür wunderbare Leckereien für Genussmenschen, Naschkatzen und Schokofans. Die Ganache, eine feine Creme mit Kuvertüre, setzt den Plätzchen eine verlockende Krone auf! Zutaten: 250 g Mehl 230 g R

0

Plaetzchen backen

Plätzchen backen: Tipps zum Zubereiten und Aufbewahren von Resten

Auf die Plätze, fertig, Plätzchen backen! Ich habe auch in diesem Jahr ein paar Tipps zum Thema arrangiert. Diesmal geht es um das Aufbewahren von übrig gebliebenen Zutaten sowie kleine Tricks zur Zubereitung. Empfehlungen für die Aufbewahrung von Zut

0

Gulaschsuppe

Dutch Oven Rezept: Gulaschsuppe draußen zubereiten

Eine deftige Gulaschsuppe sorgt für gute Laune und wärmt unser Gemüt an kalten Tagen. Besonders viel Spaß macht die Zubereitung mit einem Dutch Oven unter freiem Himmel. Ich zeig euch ein Rezept zum Sch

0

Raecherzubehoer

Informatives über Räucherzubehör: Wood Chunks, Grillfurnier und Co.

In meinem kleinen Ratgeber „3 praktische Tipps zum Räuchern“ bin ich bereits auf Räucherchips eingegangen. Es gibt aber weitaus mehr Räucherzubehör zum Aromatisieren von Grillgut. Heute vi

0

Stockbrot

Einfaches Stockbrot Rezept mit Hefe und praktische Tipps

Wenn es draußen ungemütlich wird, steigt bei mir die Lust auf Stockbrot. Der Klassiker am Lagerfeuer wärmt das Gemüt, schmeckt einfach lecker und lässt sich beliebig kombinieren. Auch abseits sommerlicher Temperaturen. Heute ein Grundrezept für einen klassischen Hefet

0

Rotkohlpäckchen

Wintergrillen mit gefüllten Rotkohlpäckchen und Ziegenkäse

Worauf es beim Wintergrillen ankommt, habe ich euch in diesem Beitrag bereits verraten. Heute gibt´s ein Rezept für Rotkohlpäckchen. Rotkohlblätter kann man wunderbar als gesunde Verpackung für Gril

0

Birnenkuchen

Russischer Birnenkuchen mit Streuseln

Birnen sind super sanft und super lecker. Das heutige Rezept für einen russischen Birnenkuchen schmeckt himmlisch, was unter anderem Obst und Streuseln zu verdanken ist. Unbedingt probieren! Zutaten: Für den Rührteig: 200 g Bu

0

Grillzangen

Praktische Tipps zum Grillzangen Kauf: Von Länge bis Aufhängung

Minderwertige Grillzangen treiben mich in den Wahnsinn. Damit ihr eure Nerven von Anfang an schonen könnt, habe ich wesentliche Produkteigenschaften zusammengefasst. Material und Reinigung Edelstahl und Silikon sind typische Materialien bei Grillzangen. Edelstahl ist

0

Schreibe einen Kommentar