Moink Balls Rezept

Moink Balls

Moink Balls werden mit Bacon sowie Rinderhack hergestellt und gehören in den USA zum traditionellen Fingerfood. Heute zeige ich euch ein passendes Rezept womit ihr die leckeren Balls ganz einfach selbst herstellen und grillen könnt.

Zutaten:

  • Rinderhack (600g)
  • 1 Zwiebel
  • 1 Ei
  • etwas Paniermehl
  • Petersilie
  • beliebiges Dry Rub
  • Bacon
  • BBQ Soße

Zubereitung:

Zunächst die Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden. Petersilie waschen und fein hacken. Das Hackfleisch mit Zwiebelwürfel, Petersilie, Ei und etwas Paniermehl in einer Schüssel gründlich vermengen. Drunter mischen müsst ihr auch direkt das Dry Rub (Trockenwürze). Unter dem obigen Link in der Zutatenliste erhaltet ihr Beispiele und Anregungen. Welche Menge ihr von dem Trockengewürz einsetzt, ist Geschmacksache. Am besten mit der Hand alle Zutaten mischen.

Anschließend von der Hackmischung mundgerechte Bälle formen und jeden davon mit jeweils einer Scheibe Bacon ummanteln. Wer mag, kann natürlich auch zwei Scheiben nehmen ; ) Bacon mit einem Zahnstocher fixieren. Grillen könnt ihr die Moink Balls entweder direkt oder indirekt. Beim direkten Grillen dauert es nicht lange und ihr könnt zugreifen. Beim indirekten Grillen könnt ihr die Moink Balls mit BBQ Soße glasieren. So erhält das Fingerfood eine attraktive, glänzende Optik. Ansonsten grillt ihr sie ohne BBQ-Soße und esst diese einfach später dazu.

Woher der Name kommt?

Ihr wollt wissen woher Moink Balls ihren Namen haben? Die Antwort ist schon fast zu simpel ; ) Im Grund entstand der Name lediglich durch die Kombination aus „Muh“ und „Oink“. Nämlich den beiden Lauten, die Rinder und Schweine jeweils von sich geben. Der Laut für das Rind natürlich, weil Rindfleisch die Basis von Moink Balls darstellt. Und das Oink vom Schwein, weil der Bacon vom Schwein stammt.

In diesem Sinne: Lasst es euch schmecken ; )

Verwandte Beiträge
Filter by
Post Page
Grillrezepte Grillen Zutaten Salate Backrezepte
Sort by
Speck

Süßer Speck mit Zimt

Ihr meint Speck und Zimt sind nicht kombinierbar? Auf dem Grill schon! Ich zeige euch wie ihr mit wenig Zutaten eine großartige und außergewöhnliche Vorspeise zubereitet. Perfekt als Fingerfood für die nächste Grillp

8

Public Viewing

Tipps zum Grillen für das gelungene Public Viewing

Public Viewing ist super, aber mir ist der Trubel bei den Großveranstaltungen zu viel. Ich setz mich lieber mit Familie und Freunden in den Garten und genieß die heimische Atmosphäre während der Spiele. Kein Anstehen, keine überteuerten Getränke- und Essenspreise, kein Stress. Damit es beim Jubel

0

Rinderbraten

Rezept: Rinderbraten vom Grill

Die WM steht bevor und ihr habt hinsichtlich des Essens keine Lust auf halbe Sachen? Dann hätte ich da etwas für euch: Einen leckeren Rinderbraten vom Grill. Und zwar mit ordentlichem Dry Rub und extra saftig. Wie das gelingt, lest ihr hier. Zutaten: 1 kg R

0

Beeren

Kleine Beerenkunde: Leckere Beeren und praktische Tipps

Beeren sind im Frühling und Sommer etwas Wunderbares. Sie bereichern Joghurts, lassen sich in Cocktails als optisches Extra einsetzen und verwandeln Torten, Kuchen und Desserts in unwiderstehliche Leckerbissen. Im heutigen Beitrag habe ich ein paar Infos und Rezeptideen

0

Lammkoteletts

Lammkoteletts – ein butterweicher Genuss vom Grill

Kürzlich habe ich Lammkoteletts und Lammspieße gegrillt. Ein Genuss, wenn man das zarte Fleisch richtig zubereitet. Ich habe euch ein paar Tipps zu Lammkoteletts arrangiert, womit die Spezialität leichter gelingt. Tipps zu Lammkoteletts Butterweich, lecker und s

0

Grillwurst

Internationale Spezialitäten: Auf die Grillwurst fertig los!

Bald ist es soweit: Die Fußball-Weltmeisterschaft beginnt! Da es während der Fußballwochen besonders viel Spaß macht zu grillen, habe ich mir einmal angeschaut, was andere Länder in Sachen Grillwurst draufhaben. Dass in Deutschland die Thüringer Bratwurst und Nürnberger

0

Salatrezept

Salatrezept mit Rote Beete, Ziegenkäse und Blattgrün

Salate sind immer gut, besonders beim Grillen. Sie bringen erfrischende Zutaten auf den Teller und sollten etwas für das Auge sein. Heute ein fixes Salatrezept mit Rote Beete und Ziegenkäse. Zutaten: 350 g Rote Beete (verzehrfertig) 150 g Z

0

Tomahawk Steak

Das perfekte Männersteak: Wissenswertes zum Tomahawk Steak

Am Wochenende wird gegrillt und ihr seid auf der Suche nach einem echten Männersteak? Dann hätte ich hier einige Anregungen und Tipps für euch. Mit dem Tomahawk Steak könnt ihr bei Kumpels, Papas, Geschwistern und Freuden ordentlich Eindruck machen. Das Tomahawk Steak f

0

Schokoladenkuchen

Schokoladenkuchen Rezept glutenfrei

Eine Glutenintoleranz bringt einige Herausforderungen mit sich und auch jede Menge Verzicht. Es gibt inzwischen großartige Backrezepte, die ohne Gluten auskommen. Darunter eines für einen S

0

Schreibe einen Kommentar