Maronen im Speckmantel

Speckmantel

Maronen sind für mich im Herbst ein fester Bestandteil in der Küche. Deshalb schaue ich mich regelmäßig nach passenden Rezepten um, probiere selbst einiges aus und kreiere daraus einfache Leckereien mit dem gewissen Extra. Heute im Angebot: Maronen im Speckmantel!

Zutaten:

  • 15 gekochte Maronen
  • 15 Scheiben Bacon
  • Butter
  • 15 Schaschlikspieße
  • Rohrzucker

Zubereitung:

Bei diesem Rezept besteht das Besondere darin, dass süß mit herzhaft gemischt wird. Wir lassen die Maroni karamellisieren und wickeln sie anschließend in pikanten Speck. Die Kombination schmeckt erstaunlich gut : )

Zunächst hölzerne Schaschlikspieße in Wasser einlegen damit sie später auf dem Grill nicht verbrennen. Dann rund zwei bis drei Esslöffel Butter in einem Topf erhitzen. Den Zucker nach und nach dazu geben und dabei ständig rühren. Sobald aus Butter und Zucker eine gleichmäßige und goldbraune Masse geworden ist, den Herd ausschalten und die Maroni dazu geben. Mehrmals umrühren bis alle Maronen rundum mit einer süßen Hülle überzogen sind. Etwas abkühlen lassen, Karamell ist extrem heiß.

Den Bacon auf ein Brett legen und jeweils eine Marone in eine Scheibe Bacon einwickeln. Die Schaschlikspieße so durch die Maronen stechen, dass der Speck nicht mehr verrutschen kann. Maronen im Speckmantel rund acht bis zehn Minuten grillen. Dabei mehrmals wenden! Falls ihr sie lieber im Backofen zubereitet: bei 200°C ca. zehn Minuten backen.

Einsatzmöglichkeiten für Maroni im Speckmantel

Wenn ihr die Schaschlikspieße so in die Maronen schiebt, dass ihr sie gut halten könnt, bieten sich diese ummantelten Maroni perfekt als Fingerfood an. Ich habe diese Maronen schon abends beim gemütlichen Glühweintrinken am Feuerkorb im Garten serviert und als Vorspeise. Den Einsatzmöglichkeiten sind im Grunde keine Grenzen gesetzt. Ich könnte mir sie auch gut zu einem Feldsalat vorstellen. Dann würde ich allerdings jeweils drei Maroni auf einen Spieß stecken, damit jeder Gast mehrere davon zum Salat genießen kann. Aber das nur als Anregung ; )

Einfach mal ausprobieren. Ich bin sicher, dass es euch schmecken wird. Besonders wenn ihr Maroni generell mögt.

Lasst es euch gut gehen!

Verwandte Beiträge
Filter by
Post Page
Kochrezepte Desserts Salate Küche & Haushalt
Sort by
Gaensekeulen

Weihnachtsessen: Gänsekeulen mit süßen Maronen und Rotkraut

Das Fleisch von Gänsen ist zwar fettig, aber dafür wahnsinnig lecker. Gerade an Weihnachten wird es gerne gegessen. Heute will ich euch zeigen, wie ihr leckerste Gänsekeulen mit Rotkraut und süßen Maronen zubereitet. Die Kombination schmeckt unglaublich gut und wird eure Gäste überr

18

Maronen-Dessert

Maronen-Dessert mit Mascarpone Rezept

Ein Dessert mit Maronen? Ja, das geht. Und zwar mit einer meiner beliebtesten Zutaten für Nachspeisen: Mascarpone! Dekorativ geschichtet in Dessert-Gläsern eine Augenweide und, ganz wichtig, ein Genussmoment der herbstlichen Sorten. Mein Rezept ist ganz einfach. Unbedingt t

18

Nudeln mit Maronen

Nudeln mit Maronen und Wintergemüse

Ich liebe Maronen. Während süße Kastanien für mich ein fester Bestandteil des Herbstes sind, probiere ich auch gerne mal was Neues aus. Super finde ich Rezeptideen mit Kombinationen aus Maronen und Nudeln. Gemeinsam

18

Feldsalat

Feldsalat mit Orangen und Maronen – Rezept

Ihr habt von den ersten Festtagen Orangen, Feldsalat und Maronen übrig? Perfekt! Dann habt ihr schon die wichtigsten Zutaten für das fo

18

Maronen-Topping

Medaillons vom Hirsch mit Maronen-Topping

Im Herbst ist Wild begehrter denn je. Auch

18

Gänsebraten mit Maronen

Gänsebraten mit Maronen und Backobst Rezept

Gänsebraten mit Maronen ist ein aufwendiges und klassisches Rezept, denn für das Weihnachtsfest darf es ja bei vielen etwas aufwändiger sein. Deshalb will ich euch schon frühzeitig ein geeignetes Rezept vorstellen, das ihr ideal für Heiligabend verwenden könnt. Es braucht Zeit, aber ihr und eure

18

Maronen

Maronen Rezept – Tipps und eine Suppe

Früher galten Maronen als Brot armer Menschen. Heute sind sie ein edles Geschenk der Natur und ergänzen zahlreiche Rezepte mit ihrem einmaligen Geschmack. Nachdem ich euch im letzten Winter ein Rezept zu

18

Silvester

Rezeptideen und Tipps rundum Silvester

Noch keine Ahnung, was an Silvester auf dem Tisch landen soll? Ich habe euch einige Rezeptideen und Tipps zusammengestellt, die euch die Entscheidung erleichtern können. Viel Spaß beim Stöbern! Menüs Es soll ein eindrucksvolles Menü werden, das Gäste erstrahlen lässt? D

8

Frohe Weihnachten

Santa Claus is coming: Frohe Weihnachten!

Pünktlich zum Heiligen Abend möchte ich euch allen frohe Weihnachten und möglichst entspannte Feiertage wünschen. Genießt die Zeit mit euren Lieben! Ergänzend habe ich euch noch ein paar Rezeptideen arrangiert. Kulinarisch feiern, entspannt genießen Das ist es,

8

Schweinebraten

Rezept: Schweinebraten für die Festtage

Wenn ihr an Weihnachten nicht stundenlang in der Küche stehen, sondern stattdessen mit Familie und Freunden wertvolle Zeit verbringen wollt, dann ist ein Braten genau das richtige Menü. Ich zeige euch ein Rezept für einen feinen Schweinebraten mit Sa

8

Schreibe einen Kommentar