Leichter Chicoree Salat Rezept

Saisonkalender Februar

Unser leichter Chicoree Salat ist schnell und einfach zubereitet, denn im Januar steht häufig abnehmen auf dem Programm. Die übrigen Pfunde vom Dezember sollen runter. Ein Chicoree-Salat eignet sich dafür hervorragend. Er schmeckt leicht und hat im Januar Saison. Heute zeige ich euch ein Salatbeispiel, das ihr beliebig ergänzen könnt.

Zutaten:

  •  250 g Chicoree
  • 100 g Schmand oder Crème fraîche
  • halbe rote Zwiebel
  • Essig (am besten ein heller, wie z.B. Weißweinessig)
  • 1 EL Senf
  • 1 Limette
  • ein flacher TL Honig
  • Salz, Pfeffer
  • Petersilie
  • eventuell Früchte oder Champignons

Zubereitung:

Chicoree halbieren, Strunk entfernen und in lauwarmes Wasser legen damit er etwas Bitterkeit verliert. Nach rund fünf Minuten abtropfen lassen und kurz mit kühlem Wasser abbrausen. Chicoree in schmale Streifen schneiden. So kann er bequem gegessen werden. Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden. Gemeinsam mit Schmand, Essig, Senf, Honig, Salz, Pfeffer und etwa ein Esslöffel Limettensaft  in einer Schüssel verrühren. Chicorée in die Schüssel geben und gründlich mit der Salatsoße mischen. Frische Petersilie hacken und drüber streuen.

Süße Kombination

Ein guter Kontrast zum Chicoree sind süße Früchte. Die Kombination aus bitter und süß schmeckt je nach Mischung sehr lecker. Wenn ihr das mal ausprobieren wollt, kann ich euch empfehlen kleine Mandarinen zu nehmen. Einfach schälen und die einzelnen Mandarinen-Stückchen unter den Chicoree Salat mischen. Als Alternative könnt ihr Mangos oder Orangen wählen. Wenn ihr weniger auf süßes steht, könnt ihr Champignons andünsten und zum Salat geben.

Viel Spaß beim Zubereiten dieser leichten Sünde ; )

Wichtig beim Kauf

Beim Kaufen solltet ihr darauf achten, dass der Chicoree weiß ist und hell gelbe Spitzen hat. Er sollte in einer abgedunkelten Box lagern. Sobald das Gemüse zu lange herumliegt und viel Licht abbekommt verändert sich das Aroma negativ und er wird zu bitter. Chicoree ist perfekt, wenn er leicht herb schmeckt. Ein starker Bittergeschmack sollte er nicht aufweisen.

Positive Wirkung von Chicoree Salat

Chicoree enthält Ballaststoffe und Bitterstoffe, die die Verdauung anregen. Auch wichtige Vitamine liefert er. Das Wintergemüse kann  daher zum Vorbeugen gegen Magenbeschwerden dienen.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar