Kulinarische Misfits – Warum sich die Verwendung der Außenseiter lohnt

Misfits

Krumme Gurken, krüppelige Kartoffeln, unförmige Erdbeeren: Die Liste der Vertreter von Obst und Gemüse, welche nicht dem vorgeschriebenen Schönheitsideal entsprechen, ist lang. Lebensmittel, die nicht der Norm des Handels gerecht werden, landen nach der Ernte vielerorts auf dem Müll. Glücklicherweise nehmen sich immer mehr Menschen den „Misfits“ an, die lange ein Schattendasein führten.

Misfits feiern!

Es ist eine Schande, wenn man bedenkt, dass Obst und Gemüse lediglich aufgrund ihrer Optik entsorgt werden, während weltweit eine Vielzahl an Menschen nichts zu essen haben. Rund ein Drittel der Ernte wird für das Angebot in Supermärkten aussortiert. Während wir vom Lebensmittelüberfluss profitieren, verhungern andere qualvoll. Ein Zustand, den immer weniger akzeptieren und aktiv etwas unternehmen möchten.

Die kulinarischen Außenseiter, die gerne als Misfits bezeichnet werden, können einen wertvollen Beitrag dazu leisten die Lebensmittelverschwendung der westlichen Welt einzudämmen. Schließlich sollten doch die inneren Werte von Aubergine, Limette und Co. zählen und nicht ihr Aussehen. Geschmacklich und qualitativ gibt es keinerlei Unterschiede. Lediglich Optik und Form lassen zu wünschen übrig, was die Lebensmittelindustrie zum Aussortieren unförmiger und hässlicher Obst- und Gemüse-Vertreter veranlasst. Der Grund: Erfüllen Lebensmittel nicht die Norm, lassen sie sich nicht effizient transportieren und das treibt die Kosten in die Höhe.

  • Der englische Begriff misfits steht im Deutschen für Außenseiter

Pionierarbeit aus Berlin von Culinary Misfits

Maßgeblich geprägt, wurde der Misfits-Trend in Deutschland von zwei engagierten Berlinerinnen. Was mit einem „Wägelein“ voller Misfits in der Markthalle Neun begann, nennt sich heute Culinary Misfits, ein organisierter Betrieb in Berlin. Die beiden Gründerinnen Tanja Krakowski und Lea Brumsack haben es sich zur Aufgabe gemacht, die „Wertschätzung für Lebensmittel auf positive Weise zu kommunizieren“, so der Hinweis online. Die beiden Berliner Mädels wollten dazu anregen, bewusst Misfits zu wählen und die volle Vielfalt regionaler Erzeuger zu nutzen. Knapp fünf Jahre leisteten die Aktivistinnen Pionierarbeit in diesem Bereich. Mehr zu den Projekten und Hintergrundinfos zum Thema findet ihr unter culinarymisfits.de.

Was ihr tun könnt!

Doch nicht nur bei uns in Deutschland scheint das Thema präsent. Seiten wie misfitsproduce.ca oder misfitjuicery.co verdeutlichen, dass das Interesse international da ist. Wer ebenfalls Abstand von der unfassbaren Lebensmittelverschwendung nehmen und am Trend Misfits teilhaben möchte, muss im Grunde nur drei Dinge tun:

  1. Bei Händlern gezielt nach den kulinarischen Sonderlingen fragen,
  2. diese kaufen (am besten beim regionalen Erzeuger) und
  3. natürlich leckere Sachen damit zubereiten!

Fertig ist euer Beitrag zu einem sinnvollen Umgang mit Lebensmitteln! Bedenkt man, dass es unter Misfits überaus spannende Vertreter gibt, wie sich umarmende Karotten, herzförmige Tomaten oder lustige Knubbel-Kartoffeln, dürfte Kochen künftig noch mehr Spaß machen : )

Rezeptideen gibt´s hier:

Verwandte Beiträge
Filter by
Post Page
Küche & Haushalt Trends Kochrezepte
Sort by
Preisaktion

Kulinarische Preisaktion beim GU-Verlag

Zur Vorweihnachtszeit hat der GRÄFE UND UNZER Verlag (GU) eine kulinarische Preisaktion gestartet. Im Rahmen dessen werden verschiedene Rezepte-Apps sowie die TEUBNER Messer-App zum ermäßigten Preis angeboten. Bis zum 21.12.2014 könnt

18

Neues Jahr

Kochen mit Butter wünscht ein gesundes neues Jahr

Und schon ist es wieder soweit: Ein neues Jahr bricht an und die guten Vorsätze sorgen bei vielen schon jetzt für weiteren Stress. Ich möchte dazu meinen Senf geben. Doch in erster Linie wünsche ich euch ein gesundes neues Jahr mit vielen kulinarischen Höhepunkten! Gute Vors

8

Feietage

Kochen mit Butter wünscht festliche Feiertage!

2017 neigt sich dem Ende zu. Doch zuvor haben wir an den Feiertagen hoffentlich noch reichlich Zeit, um gemeinsam mit den Liebsten einige gemütliche Stunden zu verbringen. Zur Feier des Tages, möchte ich ein kleines Dankeschön aussprechen. Danke an alle Leser von ko

8

Hybrid Food

Hybrid Food – Kreative Kombinationen und kuriose Ergebnisse

Beim sogenannten Hybrid Food oder auch Zwitter-Snacks genannt, werden bestehende kulinarische Produkte beziehungsweise verschiedene Food-Kulturen in einem vereint. Das Ergebnis nennt sich dann beispielsweise Cronut, Cragel oder Brookie. Wer die Food-Bewegung ins Rollen brachte und welche

8

2017

Willkommen 2017! Kochen mit Butter wünscht ein gesundes neues Jahr

Neues Jahr, neues Glück! Kochen mit Butter wünscht euch ein gesundes, glückliches und zufriedenes 2017. Und damit es euch in diesem jungen Jahr auch kulinarisch an nichts fehlt, werde ich euch eine kleine Vorschau für die nächsten Monate auf meinem Blog präsentieren.  Wenn sich

8

Kartoffel-Rösti

Kartoffel-Rösti Rezept

Ich weiß nicht, wie es euch geht, aber ich liebe Kartoffel-Rösti. Vor allem wenn sie selbst gemacht sind. Deshalb habe ich ein Rezept für euch, das mit wenigen Zutaten auskommt und einfach funktioniert. Zutaten: für 2 Personen: 500 g Kartoffeln (

8

Sommerküche

Sommerküche

Wie jede Jahreszeit ist auch der Sommer reich an Leckereien, die es uns erlauben die Saison mit feinsten kulinarischen Finessen zu feiern. Von erfrischenden Zitrusfrüchten über heimische Gemüsesorten bis hin zu leichten Fischgerichten und Grillspezialitäten bietet die Sommerküche für jeden Gesch

8

Herbstküche

Herbstküche

Der Herbst ist nicht nur draußen von einer leuchtenden Farbenpracht geprägt, auch in der Küche sorgt die Jahreszeit mit einer bunten Vielfalt für genussvolle Momente. Bunte Kürbisse, duftende Kastanien und aromatisches Wild versüßen uns die Saison. Damit ihr den Herbst auf dem Teller willkommen h

8

Jahreszeiten

Kochen nach Jahreszeiten

Da sich die Auswahl an verfügbaren Obst- und Gemüsesorten je nach Jahreszeit stark unterscheidet, ist es aus vielerlei Hinsicht sinnvoll saisonal zu kochen. Während die Frühlingsküche von einer bunten Vielfalt geprägt ist und wir un

8

Ostern

Frohe Ostern wünscht Kochen mit Butter!

Zum heutigen Ostersonntag möchte ich die Gelegenheit natürlich nutzen und euch, liebe Leser, ein frohes Osterfest wünschen. Zur Feier des Tages habe ich euch eine kleine Sammlung mit passenden Osterrezepten zusammengestellt. Nur für den Fall, dass einigen unter euch noch das Passende fehlt ; )

8

Schreibe einen Kommentar