Kürbispüree

Kürbispüree

Ihr wisst nicht, was ihr mit den Kürbissen der Saison noch anfangen sollt? Das Kürbispüree ist eine leckere Alternative zu diversen Kürbissuppen und bringt Abwechslung auf den Teller. Mit aromatischem Muskatkürbis oder dem an Butter-Geschmack erinnernden Butternut-Kürbis wird das Püree zum Gaumenschmaus.

Zutaten:

  • 1 kg Kürbis
  • Salz
  • 3 EL Crème fraîche
  • Pfeffer
  • Petersilie

Zubereitung:

Kürbisfleisch von der Schale und den Kernen befreien und grob würfeln. Falls euch das Schälen zu umständlich ist, greift zum Hokkaido-Kürbis. Bei ihm könnt ihr die Schale dran lassen. In einen Topf geben und mit Salzwasser knapp bedecken. Erhitzen bis das Wasser kocht. Dann die Temperatur etwas reduzieren, so dass das Wasser köchelt. Nach rund 20 bis 25 Minuten sollte das Kürbisfleisch weich sein. Wasser abgießen und Crème fraîche zum Kürbisfleisch geben. Mit dem Pürierstab fein pürieren. Anschließend mit Salz und Pfeffer würzen. Frisch gehackte Petersilie drüber geben und das fertige Kürbispüree servieren.

Kürbispüree mit Sellerie

Wer mag gibt zum rohen Kürbisfleisch vor dem Kochen zusätzlich etwas Knollensellerie geschält und gewürfelt. Das ergibt einen leckeren Geschmack. Zur Menge: ein Kürbis mit einem Gewicht von einem Kilogramm ergibt eine großzügige Menge Kürbispüree. Solltet ihr nur für zwei kochen, reicht die Hälfte.

Kürbis backen

Alternativ zum Kochen könnt ihr den Kürbis auch im Backofen backen. Dazu den Kürbis in Spalten schneiden und entkernen. Anschließend auf ein Backblech legen und bei 200°C zwischen 45 und 60 Minuten backen. Nach dem Abkühlen lässt sich die Schale leicht entfernen und das Kürbisfleisch ist fertig zum Pürieren. Backofen gut vorheizen!

 

Verwandte Beiträge
Filter by
Post Page
Kochrezepte Backrezepte Grillen Grillrezepte Zutaten
Sort by
Kürbis Brotaufstrich

Kürbis Brotaufstrich Rezept mit Mascarpone

Im September haben Kürbisse Saison und manchmal weiß ich nicht so recht, was ich mit ihnen anfangen soll. Auf der Suche sind mir einige Rezepte für Brotaufstriche aufgefallen, die ich zu einer leckeren Variante gemixt habe. Viel Spaß b

8

Kürbis-Ravioli

Kürbis-Ravioli Rezept mit Rote Beete

Heute zeige ich euch, wie ihr aus saisonalen Kürbissen leckere Kürbis-Ravioli kocht. Dazu gibt es eine feine Bolognese aus Rote Beete. Hört sich seltsam an? Ist es aber nicht. Vielmehr könnt ihr hierbei zwei großartige Zutaten zusammenbringen. Zutaten: 200 g Kürbi

8

Herbstküche

Herbstküche

Der Herbst ist nicht nur draußen von einer leuchtenden Farbenpracht geprägt, auch in der Küche sorgt die Jahreszeit mit einer bunten Vielfalt für genussvolle Momente. Bunte Kürbisse, duftende Kastanien und aromatisches Wild versüßen uns die Saison. Damit ihr den Herbst auf dem Teller willkommen h

8

Pumpkin Pie

Pumpkin Pie – Kürbiskuchen Rezept

Ihr wollt einen typisch amerikanischen Kürbiskuchen zubereiten? Dieses Rezept für Pumpkin Pie ist unwiderstehlich und beschert euch einen leckeren Nachtisch mit würzigem Aroma! Ausprobieren lo

8

Kürbis Cupcakes

Kürbis Cupcakes mit Vanille-Cremehaube Rezept

Abgerundet mit der feinen Vanille-Cremehaube werden diese Kürbis Cupcakes garantiert nicht lange überleben ; ) Damit bekommt man auch mal ein weiteres Rezept habt, um Kürbisse mal anders zuzubereiten  Viel Spaß beim Zubereiten und Schlemmen! Zutaten: für 24 Cupca

8

Grillzangen

Praktische Tipps zum Grillzangen Kauf: Von Länge bis Aufhängung

Minderwertige Grillzangen treiben mich in den Wahnsinn. Damit ihr eure Nerven von Anfang an schonen könnt, habe ich wesentliche Produkteigenschaften zusammengefasst. Material und Reinigung Edelstahl und Silikon sind typische Materialien bei Grillzangen. Edelstahl ist

0

Gegrillte Rouladen

Gegrillte Rouladen mit Balsamico-Zwiebeln

Wenn es draußen ungemütlich wird, freu ich mich über Deftiges vom Grill. Gegrillte Rouladen sind dabei eine willkommene Abwechslung zu der gewickelten Fleischspezialität aus dem Schmortopf. Ich zeig euch heute eine Variante mit Bal

0

Apfeltarte

Apfeltarte mit Blätterteig und Honig

Äpfel halten sich im Kühlschrank bis zu sechs Wochen. Da sie nicht kälteempfindlich sind, machen sie eine niedrige Lagetemperatur ohne Weiteres mit. Falls ihr Lagerobst verwerten wollt oder noch saftige Äpfel im Laden entdeckt, hab ich hier ein tolles Rezept: Apf

0

Pfirsiche

Rezeptideen, Tipps und Informatives über Pfirsiche

Von Mitte Mai bis Ende September ist Pfirsich-Saison. Die Frucht ist eine Aromaklasse für sich. Duft und Geschmack sind beeindruckend. Grund genug ein paar Infos, Tipps und Rezeptideen rund um Pfirsiche zu arrangieren. Fakten über Pfirsiche Schon beim Anfassen einer P

0

Wildschweinragout

Dutch Oven Rezept: Wildschweinragout mit frischen Pfifferlingen

Was ein Dutch Oven ist, habe ich in diesem Beitrag bereits erläutert. Heute gibt’s passend zum Black Pott ein Grillrezept für Wildschweinragout. Schließlich wollen wir auch im Herbst unseren Grill zum Köcheln ben

0

Schreibe einen Kommentar