Kürbis Brotaufstrich Rezept mit Mascarpone

Kürbis Brotaufstrich

Im September haben Kürbisse Saison und manchmal weiß ich nicht so recht, was ich mit ihnen anfangen soll. Auf der Suche sind mir einige Rezepte für Brotaufstriche aufgefallen, die ich zu einer leckeren Variante gemixt habe. Viel Spaß beim Nachkochen : )

Zutaten:

Extra ein bisschen mehr, damit sich das Ganze auch lohnt:

  • 300 g Butternut-Kürbis Püree (Rezept siehe hier)
  • 250 g Mascarpone
  • 1 gehäufter EL Bio-Orangenschalen-Abrieb
  • 5-6 EL Orangensaft
  • 2 EL Honig (eine klare Sorte)
  • 1 TL Ingwer, fein gerieben

Zubereitung:

Kürbispüree wie in diesem Rezept erklärt, zubereiten. Mascarpone, Ingwer, Orangenschale und frisch gepressten Saft sowie zwei Esslöffel Honig verrühren. Kürbispüree dazu geben und nochmals gründlich vermengen. Und schon ist dieser feine Brotaufstrich fertig.

Wichtig: Der selbst gemachte Kürbis Brotaufstrich hält sich im geschlossenen Behältnis im Kühlschrank nicht länger als ungefähr drei Tage. Die Menge müsst ihr deshalb individuell abschätzen. Lieber bereitet ihr etwas weniger zu, könnt das Ganze dann aber frisch genießen.

Kürbis Brotaufstrich Variationen

Wer mag, kann diesen Brotaufstrich mit einer frischen Knoblauch-Zehe, Chiliflocken, Kokosöl und kreativen Gewürzmischungen mit Zimt abschmecken. Im Grunde sind keine Grenzen gesetzt. Ihr könnt auch einfach eine Ladung voll relativ geschmacksneutral zubereiten und dann mehrere Schälchen richten. Die dann wiederum individuell abschmecken und testen. So lässt sich die Lieblingslösung ermitteln : )

Der Kürbis Brotaufstrich ist super lecker und vielfältig. Er passt hervorragend in die Herbstzeit und ist eine wunderbare Art Kürbis zu essen. Eine tolle Alternative zu Suppen und Co. Um sich die Arbeit zu erleichtern, könnt ihr statt zum Butternut- zum Hokkaido-Kürbis greifen. Den müsst ihr nicht schälen, was die Zubereitung des Pürees beschleunigt.

Abschmecken mit Kräutern

Mit frisch geschnittenen Kräutern, die ihr direkt über den Kürbis Brotaufstrich gebt, wird das Geschmackserlebnis abgerundet. Optimal geeignet sind Petersilie und Schnittlauch.

Verwandte Beiträge
Filter by
Post Page
Kochrezepte Zutaten Backrezepte
Sort by
Herbstlasagne

Rezept: Herbstlasagne mit Kürbis und Lachs

Langsam aber sicher sinken die Temperaturen und das Klima wird ein bisschen rauer. Ich genieße die Abkühlung und freu mich schon auf die Herbstküche. Den Anfang macht heute die Herbstlasagne mit Kürbis und Lac

18

Kürbis

Tipps rund um Kürbis – Verwendung, Lagerung und Rezeptideen

Im Herbst beginnt wieder die von mir langersehnte Kürbiszeit. Besonders der Hokkaido hat es mir angetan, weil er die Zubereitung mit seiner essbaren Schale wunderbar erleichtert. In diesem Beitrag findet ihr ein paar Informationen rund um das Thema Kürbis. Einkauf Beim

18

Kürbis gefüllt

Kürbis gefüllt mit Reis und Banane

Ich genieße die Kürbissaison in vollen Zügen. Falls ihr noch ein raffiniertes Rezept sucht, habe ich da was für euch. Dieses Rezept für einen gefüllten Kürbis habe ich im dm-Magazin entdeckt und ein wenig nach meinem Geschmack veränd

18

Herbstsuppe

Herbstsuppe mit Petersilienwurzel und Kürbis

Der Herbst ist da und mit leckeren Suppen lässt sich die Jahreszeit auch am Tisch rundum genießen. Das heutige Rezept für eine Herbstsuppe mit Kürbis und 

18

Herbstrezept

Herbstrezept mit Pilzen und Kürbis

Es ist schon Ende September und damit höchste Zeit für ein schmackhaftes Herbstrezept, das uns Lust auf die Jahreszeit macht. Deshalb heute eine Variante mit Hähnchen, Pilzen und Kürbis. Kräuter runden das Ganze optimal ab. Zutaten: 1 Kürbis (Hokkai

18

Kürbisragout

Kürbisragout mit Hackfleisch Rezept

Auch im November ist das Angebot an Kürbissen markant. Heute möchte ich euch ein Rezept für Kürbisragout zeigen. Es sind nur wenige Zutaten nötig, doch das Ergebnis kann sich sehen lassen : )

18

Kürbis-Ravioli

Kürbis-Ravioli Rezept mit Rote Beete

Heute zeige ich euch, wie ihr aus saisonalen Kürbissen leckere Kürbis-Ravioli kocht. Dazu gibt es eine feine Bolognese aus Rote Beete. Hört sich seltsam an? Ist es aber nicht. Vielmehr könnt ihr hierbei zwei großartige Zutaten zusammenbringen. Zutaten: 200 g Kürbi

18

Kürbiswaffeln

Süße Kürbiswaffeln Rezept

Ihr seid schon fleißig an den Vorbereitungen für Halloween und schnitzt fiese Fratzen in Kürbisse? Dann stellt sich früher oder später die Frage, was man mit dem Inneren der Kürbisse anfangen soll! Ich zeige euch ein feines Rezept für

18

Mini-Kürbiskuchen

Mini-Kürbiskuchen Rezept

Die Kürbissaison ist eröffnet und deshalb probiere ich derzeit wieder einiges aus. Kürzlich habe ich mit Blätterteig ein wenig herumexperimentiert. Heraus kamen hübsche Mini-Kürbiskuchen, die ihr super leicht nachmachen könnt! Zutaten: 300 g Hokkai

18

Kürbis-Curry

Kürbis-Curry Rezept

Noch immer gibt es reichlich Kürbisse, die noch zu verarbeiten sind. Mit dem nachfolgenden Kürbis-Curry könnt ihr immerhin 500g zubereiten. Durch die Kombination mit Zitronengras und Fis

18

Schreibe einen Kommentar