Katerbekämpfung – 5 Tipps

Katerbekämpfung

Am heutigen Aschermittwoch endet die Fastnachtszeit und viele närrische Freunde sind darüber nicht gerade erfreut. Noch unangenehmer ist allerdings der Kater, der heute viele begleitet. Ich zeige euch fünf Tipps zur Katerbekämpfung. 

1. Tipp – Vitamine tanken mit Datteln

Wer am Tag zu vor zu tief ins Glas geschaut hat, sollte am nächsten Morgen viele Vitamine zu sich nehmen. Datteln sind hierfür besonders gut geeignet. Drei bis fünf Stück könnt ihr ohne Reue essen. Sie enthalten wichtige Vitamine und Mineralstoffe.

2. Tipp – Ein reichhaltiges Katerfrühstück

Neben den Tipps für ein leckeres Katerfrühstück, die ich euch im Beitrag „Rezept gegen Kater: Tipps & Tricks“ bereits erläutert habe, gibt es noch weitere Lebensmittel, die sich ideal eignen. Dazu gehören: Vollkornbrot, magere Wurst und Käse, Quark, Joghurt, Eier und jede Menge Obst und Gemüse. Grundsätzlich gilt aber: Wer einen Kater hat, hört am besten auf den Magen. Der sagt einem in der Regel auf was man gerade Lust hat und was man lieber stehen lässt ; )

3. Tipp – Magnesium zur Katerbekämpfung

Viele wissen es vielleicht nicht, aber Alkohol ist ein wahrer Magnesium-Killer. Da Alkohol dem Organismus Wasser entzieht, werden gleichzeitig wertvolle Mineralstoffe wie Magnesium herausgespült. Daher kann es hilfreich sein eine Magnesium Brausetablette einzunehmen. Das kann dazu beitragen, dass die Kopfschmerzen nachlassen und der gesamte Stoffwechsel profitiert.

4. Tipp – Zink

Zink ist ein wichtiges Spurenelement für den Körper. Als Bestandteil eines Enzyms, das in der Leber für den Alkoholabbau zuständig ist, wirkt Zink fördernd gegen den Kater. Während der Faschingszeit pro Tag 15 Milligramm Zink einzunehmen, kann daher nicht schaden. Aber auch in den nächsten Tagen nach Fasching ist es sinnvoll, um den Körper beim Alkoholabbau zu unterstützen.

5. Tipp – Frische Luft

Auch wenn es euch heute eher auf das Sofa oder direkt ins Bett zieht: Lauft eine kleine Runde! Denn die frische Luft tut gut und bringt den Kreislauf in Schwung.

Lasst euch nicht unterkriegen und nehmt euch die Tipps zur Katerbekämpfung zu Herzen. Es sind nur ein paar Kleinigkeiten, die aber bereits viel bewirken können.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar