Karamellpudding Rezept

Karamellpudding

Im Laufe des Dezembers möchte ich euch einige Desserts vorstellen, die sich als Nachtisch für die Feiertage optimal eignen. Heute stelle ich euch ein einfaches Rezept für Karamellpudding vor. Dieser ist einfach zuzubereiten und macht mit der richtigen Deko optisch richtig was her!

Zutaten:

für rund acht Personen

  • 1.200 ml Milch
  • 4 Eier
  • 4 EL Speisestärke
  • 160 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • Schokoraspeln
  • Mandelsplitter

Zubereitung:

Eier trennen. Mit einer Prise Salz zwei Eiweiß steif schlagen. 10 Esslöffel Milch mit vier Eigelben und Stärke klümpchenfrei verrühren. In einem Topf den Zucker langsam karamellisieren. Dazu den Zucker rechtzeitig mit rund sieben Esslöffeln Wasser ablöschen und aufkochen. Das Karamell sollte sich dann gut vom Boden des Topfes lösen lassen. Milch nach und nach unterrühren. Topf vom Herd nehmen und die Eigelb-Stärke-Mischung unter Rühren hinzufügen. Jetzt zurück auf die Herdplatte und das Ganze aufkochen lassen. Während ihr rührt, dickt der Pudding an. Sobald er gut angedickt ist Herd ausschalten und Topf vom Herd nehmen.

Jetzt das steife Eiweiß mit einem Schneebesen unterheben. Pudding in Dessertgläser füllen und erkalten lassen. Sobald der Pudding abgekühlt ist, ab in den Kühlschrank und dort völlig fest werden lassen. Anschließend mit Schokoraspeln und Mandelsplittern dekorieren. Aber auch Früchte eignen sich zum Dekorieren wunderbar. Im Grunde sind eurer Fantasie keine Grenzen gesetzt. Erlaubt ist alles, was schmeckt. Und da zu Karamell so ziemlich alles passt, seit ihr flexibel : )

Verwandte Beiträge
Filter by
Post Page
Küche & Haushalt Kochrezepte Grillen Gasgrill Salate
Sort by
Silvester

Rezeptideen und Tipps rundum Silvester

Noch keine Ahnung, was an Silvester auf dem Tisch landen soll? Ich habe euch einige Rezeptideen und Tipps zusammengestellt, die euch die Entscheidung erleichtern können. Viel Spaß beim Stöbern! Menüs Es soll ein eindrucksvolles Menü werden, das Gäste erstrahlen lässt? D

8

Frohe Weihnachten

Santa Claus is coming: Frohe Weihnachten!

Pünktlich zum Heiligen Abend möchte ich euch allen frohe Weihnachten und möglichst entspannte Feiertage wünschen. Genießt die Zeit mit euren Lieben! Ergänzend habe ich euch noch ein paar Rezeptideen arrangiert. Kulinarisch feiern, entspannt genießen Das ist es,

8

Wildschweinragout

Dutch Oven Rezept: Wildschweinragout mit frischen Pfifferlingen

Was ein Dutch Oven ist, habe ich in diesem Beitrag bereits erläutert. Heute gibt’s passend zum Black Pott ein Grillrezept für Wildschweinragout. Schließlich wollen wir auch im Herbst unseren Grill zum Köcheln ben

0

Herbstlasagne

Rezept: Herbstlasagne mit Kürbis und Lachs

Langsam aber sicher sinken die Temperaturen und das Klima wird ein bisschen rauer. Ich genieße die Abkühlung und freu mich schon auf die Herbstküche. Den Anfang macht heute die Herbstlasagne mit Kürbis und Lac

0

Grillrostreinigung

Tipps zur Grillrostreinigung + Tricks mit Backpulver und Zeitungspapier

Die Grillrostreinigung gleicht einer Wissenschaft. Ich habe es schon mit Kaffee probiert und damit kleine Erfolge gefeiert. Weitere Tipps und Tricks heute im Überblick. Materialabhängige G

0

Gasgrills

Kaufratgeber Gasgrills – 5 wesentliche Auswahlkriterien

Für alle, die sich beim Grillen mehr Spontanität und Komfort wünschen, sind Gasgrills ideal. Statt mit Kohle, Briketts und Grillanzündern zu hantieren, lehnt ihr euch entspannt zurück und wartet auf perfektes Grillgut. Zumindest theoretisch. Beim Kauf eines gasbetriebenen Grills gibt es einiges z

0

Alabama-White-Sauce

Alabama-White-Sauce – Informatives und Links zum Originalrezept

Dass eine Barbecue Sauce nicht immer rot sein und eine Menge Zucker enthalten muss, beweisen die BBQ-Enthusiasten in Alabama mit ihrer Alabama-White-Sauce. Warum die weiß ist und wie ihr sie selbst macht, verrate ich heute. Mayonnaise als Basis Während bei klassischen B

0

Holzkohlegrills

Ratgeber Holzkohlegrills – Zentrale Kaufkriterien und Tipps für mehr Komfort

Wer das echte und rustikale Grillen liebt, kommt an Holzkohlegrills nicht vorbei. Sie heizen BBQ-Fans mit Holzkohle, jeder Menge Rauch und einem sagenhaften Geschmack ordentlich ein. Doch was ist bei der Anschaffung wichtig? Ich habe wesentliche Kriterien zusammengestellt. 1.

0

Tipps

Clever cool bleiben: Kleine Tipps aus der Küche gegen Sommerhitze

Wenn die Temperaturen über die 35-Grad-Marke klettern, wird es für viele unangenehm. Ich habe ein paar Tipps arrangiert, die euch helfen können die Hitze besser zu überstehen. Bei hochsommerlichen Temperaturen hat unser Körper ordentlich zu tun. Wer nicht genug trinkt, riskiert

0

Sommersalat

Erfrischendes Sommersalat Rezept mit Lachs und Himbeeren

Wenn es draußen so richtig heiß ist und man vor Wärme nicht mehr weiß wohin mit sich, ist ein knackfrischer Sommersalat genau das Richtige. Dank Lachs und Früchten bleibt die Küche gerne kalt! Zutaten: Für ca. 5 Portionen: ½ – 1 Kopfsalat 1 G

0

Schreibe einen Kommentar