Hawaii-Salat Rezept

Hawaii-Salat

Ihr habt wenig Zeit und wollt trotzdem ein leckeres Essen auf den Tisch zaubern? Dann empfehle ich euch den Hawaii-Salat. Der ist in wenigen Minuten fertig und schmeckt trotzdem sehr gut!

Zutaten:

  • 1 Kopf Salat
  • magerer Kochschinken
  • gestückelte Ananas
  • Käsewürfel
  • Joghurt
  • beliebige Gewürze
  • Salz
  • Pfeffer
  • evtl. Zwiebeln, Nüsse

Zubereitung:

Ich verwende für diesen Salat meistens einen Eisberg-Salat, weil der super fix zu waschen ist im Vergleich zu Kopfsalaten oder sonstigem. Generell aber am besten einfach die Salate nehmen, die die Saison gerade hergibt. Derzeit wäre das unter anderem der Endiviensalat. Den Salat waschen und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Menge an Kochschinken und Käsewürfeln ist frei wählbar. Entscheidet einfach nach Lust und Laune. Schinken und Käse jeweils in Stücke bzw. Würfel schneiden. Ananas entweder in Dosen gestückelt kaufen oder eben eine frische Frucht entsprechend würfeln.

Hawaii-Salat
Alle Zutaten mundgerecht zuschneiden.

Aus Joghurt, Salz, Pfeffer und sonstigen Gewürzen, die ihr mögt ein Dressing herstellen. Sehr gut passt beispielsweise Paprika-Pulver. Ich verwende außerdem oft Vegeta, eine kroatische Gewürzmischung. Falls ich gerade welche da habe, mische ich zum Joghurt-Dressing etwas Aioli. Das Knoblauch-Aroma passt für meinen Geschmack super dazu. Alternativ einfach eine Knoblauchzehe klein hacken und zum Joghurt geben.

Hawaii-Salat verfeinern

Salat, Ananas, Käse, Schinken und Salatdressing in eine Schüssel geben und alles gut vermengen. Fertig ist ein erfrischendes Essen mit exotischer Note. Kleiner Tipp: Etwas Zwiebeln und Cashewnüsse (oder andere) dienen zum Verfeinern. Auch diverse Kräuter könnt ihr einsetzen.

Hawaii-Salat
Mit Nüssen und Zwiebeln abschmecken.

Zum Salat könnt ihr Brötchen oder etwas Brot reichen. Mehr braucht es dazu nicht.

Verwandte Beiträge
Filter by
Post Page
Kochrezepte Grillen Grillrezepte Küche & Haushalt Getränke Backrezepte Desserts
Sort by
Hawaii-Taschen

Hawaii-Taschen für Narren

Nachdem ich euch meine Lieblingssüßspeise für Fasching, nämlich die Mutzenmandeln präsentiert habe, will ich euch ein deftiges Rezept zeigen. Die Hawaii-Taschen eignen sich ideal um sich vor einem bevorstehenden Partyabend satt zu essen und eine gute Grundlage zu schaf

18

Raeuchern

3 praktische Tipps zum Räuchern – Material und Vorgehensweise

Räuchern ist in der BBQ-Szene längst ein Muss. Wer nicht räuchert, verliert. Das Gute ist, dass man nicht zwingend einen Smoker-Grill für das perfekte Raucharoma braucht. Ich verrate euch drei Tipps zum Räuchern mit Kugelgrill! 1. Das Material Zum Räuchern braucht ihr d

0

American Potato Salad

American Potato Salad Rezept mit Eiern und Mayonnaise

Die Grillsaison hat bei vielen längst begonnen. Zur Feier der Grillgemeinde habe ich ein leckeres Rezept für den American Potato Salad für euch zusammengestellt. Zwar sparen die Amerikaner nicht an Kalorien, aber an Geschmack eben auch nicht, weshalb diese Salatversion mit Mayonnaise un

0

Jakobsmuscheln

Gegrillte Jakobsmuscheln mit Spinat Rezept

Jakobsmuscheln sind super delikat und eine tolle Zutat zum Bekochen von Gästen. Ich zeige euch heute, wie ihr die Meeresfrüchte auf den Punkt grillt und zu Spinat kombiniert. Zutaten: für ca. 4 Personen 10 Jakobsmuscheln (grillfertig) 100 g Pa

0

Frohe Ostern

Frohe Ostern und einige Last-Minute-Ideen für Eilige

Ostern ist dieses Jahr extrem früh. Trotz der Tatsache, dass solche Festtage lange im Voraus bekannt sind, verdrängen wir die Vorbereitungen oft bis kurz vor knapp. Falls ihr dringend einige Last-Minute Ideen braucht, hätte ich da zum heutigen Ostersonntag etwas für euc

0

Grillen

Grillen am Osterwochenende – Anregungen und Tipps für BBQ-Freunde

Viele möchten sich am Osterwochenende Zeit zum Grillen nehmen. Doch was werfen wir am besten auf den Grill? Falls euch die Ideen fehlen, könnte euch mein Arrangement an Anregungen weiterhelfen. Viel Spaß beim Stöbern! Fisch für den Karfreitag Am Karfreitag steh

0

Eierlikoer

Eierlikör Rezept – Ostergeschenke selber machen

Wieder einmal keine Ahnung, was ihr euren Liebsten zu Ostern schenken sollt? Dann hätte ich da was: Eierlikör schmeckt nicht nur vielen gut, er lässt sich auch perfekt als Präsent inszenieren und könnte zum Anlass kaum besser passen. Zutaten: 7 Eigelbe (se

0

Hefekranz

Hefekranz zum Osterfest – Rezept mit Füllung

Ein leckerer Hefekranz eignet sich hervorragend für das Osterwochenende, um die Lieben zum Brunch oder Kaffeeklatsch zu verwöhnen. Das heutige Rezept mit einer Füllung aus Pinienkernen, Mandeln und Zimt erfordert etwas Geschick, aber es lohnt si

0

Pork Belly Burnt Ends

Pork Belly Burnt Ends Rezept

Pork Belly Burnt Ends sind nichts für Kalorienzähler. Die leckeren Schweinebauchwürfel mit karamellisierter Kruste sind in den USA der Renner und auch in der deutschen BBQ-Szene tauchen immer mehr Rezepte auf. Eines davon gibt´s heute bei koc

0

Tiramisu Rezept

Tiramisu Rezept ohne Eier

Ein gutes Tiramisu ist eine wunderbare Sache und ein beliebtes Dessert auf Festen. Da es allerdings gerade Schwangere meiden müssen, weil rohe Eier verarbeitet sind und das damit einhergehende Salmonellen-Risiko vielen nicht gefällt, zeige ich euch ein

0

Ein Kommentar

  • Nicht schlecht! Habe früher immer mit Salatgurke, Emmentaler und frischer roter Paprika,Schinken,Ananas,Salz und Pfeffer selbstverständlich zusammengestellt. Was nicht drin war: Zwiebel,Nüsse,Joghurt und auch keine Gewürzmischungen, weil der Käse und der Ananas mit der Gurke sollte auf keinen Fall überdeckt werden! Dafür aber Paar Esslöffel Zitronensaft,aus der Frucht gepresst,oder Limettensaft.

Schreibe einen Kommentar