Hawaii-Salat Rezept

Hawaii-Salat

Ihr habt wenig Zeit und wollt trotzdem ein leckeres Essen auf den Tisch zaubern? Dann empfehle ich euch den Hawaii-Salat. Der ist in wenigen Minuten fertig und schmeckt trotzdem sehr gut!

Zutaten:

  • 1 Kopf Salat
  • magerer Kochschinken
  • gestückelte Ananas
  • Käsewürfel
  • Joghurt
  • beliebige Gewürze
  • Salz
  • Pfeffer
  • evtl. Zwiebeln, Nüsse

Zubereitung:

Ich verwende für diesen Salat meistens einen Eisberg-Salat, weil der super fix zu waschen ist im Vergleich zu Kopfsalaten oder sonstigem. Generell aber am besten einfach die Salate nehmen, die die Saison gerade hergibt. Derzeit wäre das unter anderem der Endiviensalat. Den Salat waschen und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Menge an Kochschinken und Käsewürfeln ist frei wählbar. Entscheidet einfach nach Lust und Laune. Schinken und Käse jeweils in Stücke bzw. Würfel schneiden. Ananas entweder in Dosen gestückelt kaufen oder eben eine frische Frucht entsprechend würfeln.

Hawaii-Salat
Alle Zutaten mundgerecht zuschneiden.

Aus Joghurt, Salz, Pfeffer und sonstigen Gewürzen, die ihr mögt ein Dressing herstellen. Sehr gut passt beispielsweise Paprika-Pulver. Ich verwende außerdem oft Vegeta, eine kroatische Gewürzmischung. Falls ich gerade welche da habe, mische ich zum Joghurt-Dressing etwas Aioli. Das Knoblauch-Aroma passt für meinen Geschmack super dazu. Alternativ einfach eine Knoblauchzehe klein hacken und zum Joghurt geben.

Hawaii-Salat verfeinern

Salat, Ananas, Käse, Schinken und Salatdressing in eine Schüssel geben und alles gut vermengen. Fertig ist ein erfrischendes Essen mit exotischer Note. Kleiner Tipp: Etwas Zwiebeln und Cashewnüsse (oder andere) dienen zum Verfeinern. Auch diverse Kräuter könnt ihr einsetzen.

Hawaii-Salat
Mit Nüssen und Zwiebeln abschmecken.

Zum Salat könnt ihr Brötchen oder etwas Brot reichen. Mehr braucht es dazu nicht.

Verwandte Beiträge
Filter by
Post Page
Kochrezepte Grillen Gasgrill Küche & Haushalt Salate Grillrezepte
Sort by
Hawaii-Taschen

Hawaii-Taschen für Narren

Nachdem ich euch meine Lieblingssüßspeise für Fasching, nämlich die Mutzenmandeln präsentiert habe, will ich euch ein deftiges Rezept zeigen. Die Hawaii-Taschen eignen sich ideal um sich vor einem bevorstehenden Partyabend satt zu essen und eine gute Grundlage zu schaf

18

Wildschweinragout

Dutch Oven Rezept: Wildschweinragout mit frischen Pfifferlingen

Was ein Dutch Oven ist, habe ich in diesem Beitrag bereits erläutert. Heute gibt’s passend zum Black Pott ein Grillrezept für Wildschweinragout. Schließlich wollen wir auch im Herbst unseren Grill zum Köcheln ben

0

Herbstlasagne

Rezept: Herbstlasagne mit Kürbis und Lachs

Langsam aber sicher sinken die Temperaturen und das Klima wird ein bisschen rauer. Ich genieße die Abkühlung und freu mich schon auf die Herbstküche. Den Anfang macht heute die Herbstlasagne mit Kürbis und Lac

0

Grillrostreinigung

Tipps zur Grillrostreinigung + Tricks mit Backpulver und Zeitungspapier

Die Grillrostreinigung gleicht einer Wissenschaft. Ich habe es schon mit Kaffee probiert und damit kleine Erfolge gefeiert. Weitere Tipps und Tricks heute im Überblick. Materialabhängige G

0

Gasgrills

Kaufratgeber Gasgrills – 5 wesentliche Auswahlkriterien

Für alle, die sich beim Grillen mehr Spontanität und Komfort wünschen, sind Gasgrills ideal. Statt mit Kohle, Briketts und Grillanzündern zu hantieren, lehnt ihr euch entspannt zurück und wartet auf perfektes Grillgut. Zumindest theoretisch. Beim Kauf eines gasbetriebenen Grills gibt es einiges z

0

Alabama-White-Sauce

Alabama-White-Sauce – Informatives und Links zum Originalrezept

Dass eine Barbecue Sauce nicht immer rot sein und eine Menge Zucker enthalten muss, beweisen die BBQ-Enthusiasten in Alabama mit ihrer Alabama-White-Sauce. Warum die weiß ist und wie ihr sie selbst macht, verrate ich heute. Mayonnaise als Basis Während bei klassischen B

0

Holzkohlegrills

Ratgeber Holzkohlegrills – Zentrale Kaufkriterien und Tipps für mehr Komfort

Wer das echte und rustikale Grillen liebt, kommt an Holzkohlegrills nicht vorbei. Sie heizen BBQ-Fans mit Holzkohle, jeder Menge Rauch und einem sagenhaften Geschmack ordentlich ein. Doch was ist bei der Anschaffung wichtig? Ich habe wesentliche Kriterien zusammengestellt. 1.

0

Tipps

Clever cool bleiben: Kleine Tipps aus der Küche gegen Sommerhitze

Wenn die Temperaturen über die 35-Grad-Marke klettern, wird es für viele unangenehm. Ich habe ein paar Tipps arrangiert, die euch helfen können die Hitze besser zu überstehen. Bei hochsommerlichen Temperaturen hat unser Körper ordentlich zu tun. Wer nicht genug trinkt, riskiert

0

Sommersalat

Erfrischendes Sommersalat Rezept mit Lachs und Himbeeren

Wenn es draußen so richtig heiß ist und man vor Wärme nicht mehr weiß wohin mit sich, ist ein knackfrischer Sommersalat genau das Richtige. Dank Lachs und Früchten bleibt die Küche gerne kalt! Zutaten: Für ca. 5 Portionen: ½ – 1 Kopfsalat 1 G

0

Gegrillte Muffins

Rezept: Gegrillte Muffins mit Gemüsefüllung

Es muss nicht immer Fleisch sein. Falls ihr eine fleischlose Alternative vom Grill sucht oder eine gesunde Vorspeise servieren wollt, sind Muffins mit Gemüsefüllung optimal. Ihr könnt die Zutaten variieren und diverse Kombinationen te

0

Ein Kommentar

  • Nicht schlecht! Habe früher immer mit Salatgurke, Emmentaler und frischer roter Paprika,Schinken,Ananas,Salz und Pfeffer selbstverständlich zusammengestellt. Was nicht drin war: Zwiebel,Nüsse,Joghurt und auch keine Gewürzmischungen, weil der Käse und der Ananas mit der Gurke sollte auf keinen Fall überdeckt werden! Dafür aber Paar Esslöffel Zitronensaft,aus der Frucht gepresst,oder Limettensaft.

Schreibe einen Kommentar