Hackfleisch-Gratin mit Schafskäse

Hackfleisch-Gratin

Mit Tomaten, Oliven und Knoblauch lässt sich so manches Menü gekonnt in Szene setzen. Das heutige Rezept für ein Hackfleisch-Gratin mit Schafskäse verbindet verschiedenste Komponenten zu einem leckeren Essen für die ganze Familie.

Zutaten:

  • 1 kg Hackfleisch, gemischt
  • 1 Dose Tomaten
  • 4 Knoblauchzehen
  • 2 Pack Fetakäse
  • 3 Schalotten
  • 200 g Oliven, entsteint
  • Olivenöl
  • 1 TL Chili-Flocken
  • Paprikapulver
  • Meersalz
  • Pfeffer
  • frischer Basilikum

Zubereitung:

Schalotten schälen, fein würfeln und in einem Topf in Olivenöl anbraten. Sobald die Zwiebeln glasig sind, Hackfleisch zugeben und solange braten bis es schön krümelig und nicht mehr rot ist. Knoblauchzehen schälen und dazu pressen. Tomaten falls nötig stückeln und dazu schütten. Alles kräftig mit Pfeffer, Salz, Paprikapulver und Chili-Flocken würzen. Oliven in Scheiben schneiden und unterrühren. Jetzt die komplette Masse in eine Auflaufform füllen und mit dem Feta-Käse bedecken. Den Käse dazu kurz abtropfen lassen und in Würzel schneiden.

Hackfleisch-Gratin backen und ergänzen

Hackfleisch-Gratin mit Fetakäse bei 200°C rund 15 Minuten überbacken. In der Zwischenzeit den Basilikum waschen, fein hacken und vor dem Servieren auf dem Hackfleisch-Gratin verteilen. Das verleiht dem Menü das gewisse Etwas und wertet es optisch auf. Wer mag kann auch noch getrocknete Tomaten klein schneiden und beim Köcheln dazu geben. Sie zeichnen sich durch eine mediterrane Würze aus und perfektionieren Gerichte in jeglicher Hinsicht. Sollte euch das Hackfleisch-Gratin zu fleischlastig sein, könnt ihr statt der 1.000 g auch nur 500 g Hackfleisch verwenden und alternativ Nudeln oder dünn geschnittene Zucchini dazwischen schichten. Schmeckt ebenfalls sehr fein!

Euch einen sonnigen Montag : )

Ähnliche Beiträge

  • Vanillekipferl

    Da ich schon von einigen heimlichen Plätzchen-Backaktionen gehört habe und es viele nicht mehr erwarten…

  • Brombeer-Muffins

    Heute will ich euch ein leckeres Brombeer-Muffins Rezept zeigen, das ohne Butter sondern mit Öl…

  • Bauernbrot

    Ein ausgiebiges Frühstück am Wochenende mit einem leckeren Bauernbrot ist etwas Wunderbares. Besonders wenn es…

Schreibe einen Kommentar