Gugelhupf Rezept mit Schokolade und Bananen

Gugelhupf

Heute gibt´s von mir ein Gugelhupf Rezept mit Schokolade und Bananen. Die perfekte Kombination wie ich finde! Und mit einer hellen Glasur avanciert der dunkle Kuchen zu einem unwiderstehlichen Leckerbissen, der leider nie lange überlebt ; )

Zutaten:

  • 200 g Zartbitter-Schokolade (Kuvertüre)
  • 200 g weiße Kuvertüre
  • 300 g Mehl
  • 120 g gemahlene Mandeln
  • 5 Eier
  • 2 Bananen (reif)
  • 250 g Butter (weich)
  • 3 EL Sauerrahm
  • 140 g Zucker
  • Prise Salz
  • 1 Pack Backpulver

Zubereitung:

Gugelhupfform mit Butter einfetten und mit etwas Mehl ausstäuben. Zartbitter-Schokolade im Wasserbad schmelzen, leicht abkühlen lassen. Zwischenzeitlich die Bananen in kleine Stücke schneiden. Die zimmerwarme Butter mit dem Zucker und dem Salz verrühren bis eine cremige Masse entsteht. Wer keine Butter mag oder diese beispielsweise aufgrund einer Laktoseintoleranz nicht verwenden kann, nimmt alternativ Margarine.

Backofen auf 150°C Umluft vorheizen. Eier nach und nach zum Teig geben und jeweils gut verrühren, bevor das nächste in die Schüssel wandert. Gemahlene Mandeln und Zartbitter-Schokolade dazu schütten und alles gründlich untermischen. Backpulver ins Mehl sieben und das Ganze mit einem Schneebesen unter den Teig heben. Zum Schluss den Sauerrahm mit den Bananenstücken zum Teig schütten und mit einem Teigschaber vorsichtig unterheben. So bleiben die Bananenstücke ganz.

Gugelhupf backen und verzieren

Teig gleichmäßig in der Form verteilen und den Gugelhupf 55 Minuten backen. Dann mit einem Schaschlikspieß die Stäbchenprobe machen und falls nötig den Kuchen noch ein paar Minuten länger backen.

Fertigen Kuchen im offenen Ofen eine Viertelstunde in der Form abkühlen lassen und anschließend auf eine Kuchenplatte stürzen. Aber Vorsicht: Je nach Form plumpst der Kuchen super gut und zackig raus. Passt also etwas auf, damit euch der Gugelhupf nicht versehentlich auseinander bricht.

Über den kalten Kuchen die geschmolzene weiße Kuvertüre geben und auch diese erkalten lassen. Uns schmeckt dieser Gugelhupf super, denn die Mischung aus Schokolade und Bananen war schon immer unschlagbar : ) Das ist hier nicht anders! Also: TESTEN : )

Kuchen
Beim Anschneiden kommen die Bananenstückchen zum Vorschein.
Verwandte Beiträge
Filter by
Post Page
Backrezepte Zutaten Küche & Haushalt Backen Kochrezepte Grillen
Sort by
Schokoladenkuchen

Schokoladenkuchen Rezept glutenfrei

Eine Glutenintoleranz bringt einige Herausforderungen mit sich und auch jede Menge Verzicht. Es gibt inzwischen großartige Backrezepte, die ohne Gluten auskommen. Darunter eines für einen S

8

Marmorkuchen

Marmorkuchen Rezept mit Zuckerguss oder Puderzucker

Ihr braucht schnell einen Kuchen, der auch optisch was hermacht und habt kein passendes Rezept parat? Dann ist ein Marmorkuchen genau das Richtige. Hier müsst ihr alle Zutaten lediglich verrühren und dabei zweierlei Teigfarben zubereiten. Mit einer Gabel zaubert ihr dann ein tolles Muster in den

8

Papageienkuchen

Papageienkuchen Rezept mit 4 Farben

Habt ihr schon mal etwas vom Papageienkuchen gehört? Nein? Dann findet ihr heute ein passendes Rezept, mit dem ihr das Experiment direkt testen könnt. Bei diesem Kuchen werden unterschiedlich farbige Teig-Sorten in eine Kuchenform geschichtet, sodass ein buntes Farbenspiel entsteht. Besonders be

8

Christstollen im Glas

Christstollen im Glas – Rezept für 8 Desserts

Der herrliche Geschmack und Duft von Christstollen gehört für viele ganz selbstverständlich zur Weihnachtszeit. Mit dem folgenden Rezept könnt ihr den Genuss von Christstollen im Glas bestaunen und dekorative Desserts

0

Schokokekse

Plätzchen Rezept: Feine Schokokekse mit selbst gemachter Ganache

Diese Schokokekse sind nichts für Kalorien-Zähler. Dafür wunderbare Leckereien für Genussmenschen, Naschkatzen und Schokofans. Die Ganache, eine feine Creme mit Kuvertüre, setzt den Plätzchen eine verlockende Krone auf! Zutaten: 250 g Mehl 230 g R

0

Plaetzchen backen

Plätzchen backen: Tipps zum Zubereiten und Aufbewahren von Resten

Auf die Plätze, fertig, Plätzchen backen! Ich habe auch in diesem Jahr ein paar Tipps zum Thema arrangiert. Diesmal geht es um das Aufbewahren von übrig gebliebenen Zutaten sowie kleine Tricks zur Zubereitung. Empfehlungen für die Aufbewahrung von Zut

0

Gulaschsuppe

Dutch Oven Rezept: Gulaschsuppe draußen zubereiten

Eine deftige Gulaschsuppe sorgt für gute Laune und wärmt unser Gemüt an kalten Tagen. Besonders viel Spaß macht die Zubereitung mit einem Dutch Oven unter freiem Himmel. Ich zeig euch ein Rezept zum Sch

0

Raecherzubehoer

Informatives über Räucherzubehör: Wood Chunks, Grillfurnier und Co.

In meinem kleinen Ratgeber „3 praktische Tipps zum Räuchern“ bin ich bereits auf Räucherchips eingegangen. Es gibt aber weitaus mehr Räucherzubehör zum Aromatisieren von Grillgut. Heute vi

0

Schreibe einen Kommentar