Grünkohlauflauf mit Salami

Grünkohl

In der fünften Jahreszeit wo viel gefeiert wird, sind deftige Gerichte zum Schlemmen beliebter denn je. Das folgende Rezept für einen Grünkohlauflauf mit Salami stammt aus Norddeutschland und ergibt ein würziges Menü. Da Grünkohl gerade Saison hat, ist das Gericht ideal für den Februar.

Zutaten:

für rund vier Personen:

  • 1 kg frischen Grünkohl 
  • 2 Zwiebeln
  • 350 g Kochsalami am Stück
  • 400 g Kartoffeln mehlig kochend
  • 150 g älterer Gouda
  • 300 ml Gemüsebrühe
  • 2 EL Senf
  • 1 Messerspitze gemahlener Kümmel
  • 1 Messerspitze gemahlene Nelken
  • 1 Prise Zimt
  • Salz
  • Pfeffer
  • Butter zum Einfetten

Zubereitung:

Grünkohl waschen, putzen, Strunk entfernen, Blätter halbieren und in Streifen schneiden. Zwiebeln schälen und in feine Würfel schneiden. Salami in grobe Scheiben schneiden. Kartoffeln schälen, waschen und gleichmäßig würfeln. Die Würfel sollten ungefähr ein Zentimeter groß sein damit sie gar werden. Zwiebel- und Kartoffelwürfel sowie Grünkohl in einen Topf geben, Brühe dazu und aufkochen.

Sobald die Flüssigkeit sprudelt Temperatur etwas reduzieren, salzen, pfeffern und alles rund zehn Minuten köcheln lassen. Deckel dabei schließen. Dann mit Zimtpulver, Senf, Nelken und Kümmel abschmecken und nochmals zehn Minuten köcheln. Backofen inzwischen auf 190°C vorheizen und feuerfeste Form mit Butter fetten. Gemüse-Mix und Salami vorsichtig in die Form geben und den Käse direkt drüber reiben. Rund Zehn Minuten überbacken.

Fertig ist der deftige Grünkohlauflauf mit Salami, der den Körper mit vielen Nährstoffen versorgt.

Viel Spaß beim Zubereiten und Genießen.

Verwandte Beiträge
Filter by
Post Page
Grillen Grillrezepte Backrezepte Zutaten Kochrezepte Gasgrill
Sort by
Grillzangen

Praktische Tipps zum Grillzangen Kauf: Von Länge bis Aufhängung

Minderwertige Grillzangen treiben mich in den Wahnsinn. Damit ihr eure Nerven von Anfang an schonen könnt, habe ich wesentliche Produkteigenschaften zusammengefasst. Material und Reinigung Edelstahl und Silikon sind typische Materialien bei Grillzangen. Edelstahl ist

0

Gegrillte Rouladen

Gegrillte Rouladen mit Balsamico-Zwiebeln

Wenn es draußen ungemütlich wird, freu ich mich über Deftiges vom Grill. Gegrillte Rouladen sind dabei eine willkommene Abwechslung zu der gewickelten Fleischspezialität aus dem Schmortopf. Ich zeig euch heute eine Variante mit Bal

0

Apfeltarte

Apfeltarte mit Blätterteig und Honig

Äpfel halten sich im Kühlschrank bis zu sechs Wochen. Da sie nicht kälteempfindlich sind, machen sie eine niedrige Lagetemperatur ohne Weiteres mit. Falls ihr Lagerobst verwerten wollt oder noch saftige Äpfel im Laden entdeckt, hab ich hier ein tolles Rezept: Apf

0

Pfirsiche

Rezeptideen, Tipps und Informatives über Pfirsiche

Von Mitte Mai bis Ende September ist Pfirsich-Saison. Die Frucht ist eine Aromaklasse für sich. Duft und Geschmack sind beeindruckend. Grund genug ein paar Infos, Tipps und Rezeptideen rund um Pfirsiche zu arrangieren. Fakten über Pfirsiche Schon beim Anfassen einer P

0

Wildschweinragout

Dutch Oven Rezept: Wildschweinragout mit frischen Pfifferlingen

Was ein Dutch Oven ist, habe ich in diesem Beitrag bereits erläutert. Heute gibt’s passend zum Black Pott ein Grillrezept für Wildschweinragout. Schließlich wollen wir auch im Herbst unseren Grill zum Köcheln ben

0

Herbstlasagne

Rezept: Herbstlasagne mit Kürbis und Lachs

Langsam aber sicher sinken die Temperaturen und das Klima wird ein bisschen rauer. Ich genieße die Abkühlung und freu mich schon auf die Herbstküche. Den Anfang macht heute die Herbstlasagne mit Kürbis und Lac

0

Grillrostreinigung

Tipps zur Grillrostreinigung + Tricks mit Backpulver und Zeitungspapier

Die Grillrostreinigung gleicht einer Wissenschaft. Ich habe es schon mit Kaffee probiert und damit kleine Erfolge gefeiert. Weitere Tipps und Tricks heute im Überblick. Materialabhängige G

0

Gasgrills

Kaufratgeber Gasgrills – 5 wesentliche Auswahlkriterien

Für alle, die sich beim Grillen mehr Spontanität und Komfort wünschen, sind Gasgrills ideal. Statt mit Kohle, Briketts und Grillanzündern zu hantieren, lehnt ihr euch entspannt zurück und wartet auf perfektes Grillgut. Zumindest theoretisch. Beim Kauf eines gasbetriebenen Grills gibt es einiges z

0

Alabama-White-Sauce

Alabama-White-Sauce – Informatives und Links zum Originalrezept

Dass eine Barbecue Sauce nicht immer rot sein und eine Menge Zucker enthalten muss, beweisen die BBQ-Enthusiasten in Alabama mit ihrer Alabama-White-Sauce. Warum die weiß ist und wie ihr sie selbst macht, verrate ich heute. Mayonnaise als Basis Während bei klassischen B

0

Holzkohlegrills

Ratgeber Holzkohlegrills – Zentrale Kaufkriterien und Tipps für mehr Komfort

Wer das echte und rustikale Grillen liebt, kommt an Holzkohlegrills nicht vorbei. Sie heizen BBQ-Fans mit Holzkohle, jeder Menge Rauch und einem sagenhaften Geschmack ordentlich ein. Doch was ist bei der Anschaffung wichtig? Ich habe wesentliche Kriterien zusammengestellt. 1.

0

Schreibe einen Kommentar