Grill entstauben – die Grillsaison beginnt!

Da die Finnen bei minus 20 Grad grillen können, sollten wir uns nicht von den lachhaften Temperaturen im März abhalten lassen : ) Ich kann die kommende Grillsaison kaum abwarten und habe mich schon mal nach Rezeptideen umgeschaut! Worauf wartet ihr noch: Grill entstauben und loslegen ; )

Spareribs – die amerikanische Art

Die Amerikaner verstehen etwas vom Grillen. Das haben sie schon oft bewiesen. Bei Spareribs nach amerikanischer Art läuft mir persönlich das Wasser im Mund zusammen. Was ihr dafür benötigt:

Zutaten:

  • 1 kg dünn geschnittene Spareribs (je nach Personenzahl 2 kg)
  • 1/2 Zwiebel
  • 1 EL Honig
  • etwas Chilipulver und Oregano
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 EL Öl und etwas zum Dünsten
  • 2 EL Zitronensaft
  • 2 EL Tomatenketchup
  • 2 EL Worcestersauce
  • 1 EL Weißweinessig
  • Prise Salz und Zucker
  • 1 TL Senf

Zubereitung:

Den Grill werft ihr am besten vor der Zubereitung schon an. Dann ist die Hitze zum Grillen perfekt. Zwiebel und Knoblauch schälen, in feine Würfel schneiden und in etwas Öl glasig dünsten. Braun dürfen die Zwiebel- und Knoblauchwürfel nicht werden! Zitronensaft, Worcestersauce, Ketchup, Senf, Honig, Prise Salz und Zucker, Essig und Oregano dazu geben und erhitzen bis sich der Honig aufgelöst hat. Während die Sauce erhitzt wird, müsst ihr ständig rühren, damit nichts klumpt und anbrennt. Spareribs im Abstand von drei Rippchen teilen. Fleisch kalt abbrausen und auf Küchenpapier abtropfen lassen.

Zwei Esslöffel Öl mit Chilipulver mischen und damit die abgetupften Spareribs von allen Seiten einpinseln. Das Fleisch mit der Oberseite nach unten rund 20 Minuten auf den heißen Grill legen. Während dieser Gesamt-Grillzeit mehrmals wenden. Sobald die letzten zehn Minuten der Grillzeit des Fleisches angebrochen sind, pinselt ihr es schön üppig mit der zuvor zubereiteten Sauce ein. Dadurch erhalten die Spareribs einen tollen Geschmack und eine feine Kruste. Den Rest der Sauce serviert ihr zum Fleisch.

Nächste Woche werde ich euch eine weitere Rezeptidee zum Grillen zeigen. Macht euch schon mal warm und freut euch auf Mexikanisches Hähnchen ; )

Verwandte Beiträge
Filter by
Post Page
Grillrezepte Grillen Zutaten Küche & Haushalt
Sort by
Blumenkohl grillen

Blumenkohl grillen – Anleitung, Zutaten und Tipps

Gegrilltes Gemüse ist etwas Wunderbares. Da sich viele das Blumenkohl Grillen nicht zutrauen, will ich heute mal versuchen euch eine praktische Anleitung an die Hand zu geben. Viel Spaß beim Testen! Und immer schön warm anziehen ; ) Echte Griller lassen sich vom Herbstwetter schließlich nicht abh

18

Rubs

3 Kaufempfehlungen: Fertige Gewürze und Rubs zum Grillen

Ihr habt keine Zeit aromatische Rubs oder Gewürzmischungen selbst zuzubereiten und braucht dringend ein paar Kauftipps? Dann schaut mal in meine

18

Texas Burger

Texanischer Burger mit Bacon, Käse und Ei – Grillrezept

Ich liebe Burger und bin immer wieder auf der Suche nach neuen Rezepten. Ich probiere aber auch gerne „frei Schnauze“ und teste gewisse Dinge. Heute will ich euch eine Variante nach Texas-Art zeigen mit Ei, Bacon und Zwiebeln. Zutaten:5 Buns (je nach Per

18

Bananen grillen

Bananen grillen – Tipps für Naschkatzen!

Ihr liebt Bananen am liebsten vom Grill, wisst aber nicht, wie ihr das Obst abwechslungsreich zubereiten könnt. Ich zeige euch drei Varianten mit Honig, Nuss-Nougat-Creme und Orangenlikör! Die gru

18

Grill-Spieße

Kindgerechte Grill-Spieße zu Ostern – Tipps und Empfehlungen

An Ostern stehen Kinder in den meisten Familien im Mittelpunkt. Das Osterhasen-Jagen wird regelrecht zelebriert und das reichhaltige Oster-Menü lässt keine Wünsche offen. Heute will ich euch ein paar Anregungen für leckere Grill-Spieße geben, die sich hervorragend für den Nachwu

18

Vegetarisch Grillen

Vegetarisch Grillen: Tipps und Rezeptideen

Vegetarisch Grillen ist heute dank einer Vielzahl von Rezepten kinderleicht und nicht nur für Vegetarier interessant! Vegetarische Rezepte bieten sich auch super als Alternative an, um den Fleischkonsum sinnvoll zu reduzieren. Ich habe euch ein paar Tipps und kreative

18

Grillkaese

Grillkäse: Informationen, Tipps und Rezeptidee

Was tun, wenn man weder Fleisch noch Fisch isst? Auf dem Grill sieht es dann zunächst mager aus. Grillkäse ist für viele eine beliebte Alternative. Doch was ist Grillkäse überhaupt und wie bereitet man ihn richtig zu? Hier findet ihr Tipps und Tricks.  Informatives zu Grill

18

Gegrillte Auberginen

Gegrillte Auberginen mit Pilzen und Käse

Ich habe zwar bereits ein Rezept für gegrillte Auberginen veröffentlicht, aber man kann ja nicht genug Varianten testen ; ) Deshalb heute eine Kreation mit Pilzen, Käse und frischen Ga

18

Gemüse-Grillen

Praktische Tipps zum Gemüse-Grillen

Gemüse schmeckt meiner Meinung nach vom Grill gleich doppelt gut, wie aus dem Topf oder der Pfanne. Denn durch das Grill-Aroma erhalten Zucchini, Tomaten und Co. einen unvergleichlichen Geschmack. Damit das Gemüse-Grillen gelingt, nachfolgend ein paar Tipps. Gemüse-Grillen vo

18

Forellen

Gegrillte Forellen mit Kräuterfüllung

Forellen eignen sich optimal zum Grillen. Deshalb heute ein Rezept für gefüllte Forellen mit Kräutern. Die schmecken perfekt nach Sommer und machen Lust auf den nächsten Urlaub : ). Zutaten:4 kochfertige Forellen (am Stück) 1 säuerlicher Apfel

18

Schreibe einen Kommentar