Gratinierter Spargel mit Räucherspeck

Gratinierter Spargel

Ihr wollt Spargel mal anders servieren – dann probiert einmal Gratinierter Spargel! Denn der gratinierte Spargel mit Räucherspeck und Ziegenfrischkäse dürfte genau das Richtige sein. Das Rezept ist recht einfach und schmeckt hervorragend. Ideal für einen schönen Frühlingstag!

Zutaten:

  • 1 kg grüner Spargel (je nach Personenanzahl mehr)
  • 1/2 Bio Zitrone
  • etwas Zucker
  • 1/2 Knoblauchzehe
  • 200 g Ziegenfrischkäse
  • 100 g Räucherspeck, durchwachsen
  • etwas Olivenöl
  • 25 g Butter
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung:

Den Spargel waschen, holzige Enden abschneiden und das untere Drittel von der Schale befreien. Spargelstangen mit Küchengarn zu kleinen Bündeln zusammenbinden. Reichlich Wasser mit Butter, einer Prise Zucker, ausreichend Salz und dem Saft der Zitrone in einen Topf geben. Spargel hineinlegen und zum Kochen bringen. Nach knapp zehn Minuten sollte der Spargel noch gut bissfest sein. Dann sofort rausnehmen. Schließlich kommt das königliche Gemüse anschließend in den Backofen und sollte deshalb aus dem Wasser genommen werden, wenn es innen noch etwas fest ist. Ansonsten wird er matschig.

Nun nehmt ihr eine Auflaufform und reibt sie mit der zuvor geschälten Knoblauchzehe rundum ein. Zusätzlich etwas Olivenöl in der Auflaufform verteilen. Die Spargelstangen hinein legen und gleichmäßig mit dem Ziegenfrischkäse bedecken. Die Spargelspitzen solltet ihr aber frei lassen. Ziegenkäse mit etwas Pfeffer bestreuen. Die Räucherspeck-Scheiben auf dem Käse verteilen und die Auflaufform in den vorgeheizten Ofen schieben. Auf 220 Grad rund zehn Minuten überbacken. Der gratinierte Spargel ist fertig, wenn der Räucherspeck schön kross ist. Dazu ein frisches Baguette oder ein knuspriges Brötchen und der Genuss ist perfekt!

Lasst es euch schmecken : )

Verwandte Beiträge
Filter by
Post Page
Zutaten Grillrezepte Backrezepte Kochrezepte Desserts Kochen
Sort by
Spargelzeit

Spargelzeit – Informatives rund um das königliche Gemüse Teil 2

Nachdem ihr im ersten Teil zur Spargelzeit erfahren habt, wie Spargel angebaut wird und welche Sorten bereitstehen, findet ihr im zweiten Teil weitere Infos zu Inhaltsstoffen und

8

Gegrillter Spargel

Gegrillter Spargel mit Parmaschinken

Die Spargelsaison steht vielerorts kurz vor dem Start und da auch die Grillsaison in vielen Haushalten eröffnet wird, möchte ich euch ein passendes Rezept liefern. Gegrillter Spargel mit Parmaschinken ist

8

Spargel-Kuchen

Spargel-Kuchen mit Ziegenkäse

Bevor die Spargelsaison langsam zu Ende geht, möchte ich dem königlichen Gemüse noch einmal ein Rezept widmen. Heute zeige ich euch einen herzhaften Spargel-Kuchen mit Ziegenkäse, der nicht nur super schmeckt, sondern auch toll aussieht.Zutaten: für den Teig

8

Spargelcremesuppe

Leckere Spargelcremesuppe

Spargelcremesuppe ist sehr einfach zuzubereiten! Gerade jetzt wo das Wetter nicht gerade mit Höchstleistungen glänzt, sollten wir uns mit warmen Speisen verwöhnen. Eine feine Spargelcremesuppe kommt in der aktuellen Saison gerade recht. Probiert das Rezept mal aus. Es ist einfach zuzubereiten un

8

Saisonkalender April

Saisonkalender April

Im April wird das Wetter wechselhaft und die Bauern haben jede Menge zu tun. Zahlreiche Gemüsesorten haben Saison und müssen geerntet werden. Vor allem auf die

8

Bratapfel

Bratapfel Rezept – Mit Mandeln, Zimt und Honig

Wenn es im ganzen Haus nach Apfel und Zimt duftet, kommt automatisch weihnachtliche Stimmung auf. Ich liebe diesen Geruch und deshalb will ich heute ein Bratapfel Rezept präsentieren, womit sich genau diese wunderbare Atmosphäre schaffen lässt. Maximaler Genuss in

0

Spekulatius-Tiramisu

Spekulatius-Tiramisu als Dessert zum Weihnachtsfest

Egal ob Klassiker oder Erdbeer-Tiramisu: Ich liebe dieses Dessert aus Venetien und würde es am liebsten zu jedem Anlass zubereiten. Zum bevorstehenden

0

Plaetzchen-Rezept

Plätzchen Rezept: Schneebälle mit Kakao und Haselnüssen

Die Adventszeit steht bereits vor der Tür und ich bin inzwischen in Backlaune. Angesichts der kalten Tage, mache ich es mir gerne drinnen mit gutem Essen gemütlich. Passend dazu gibt´s heute ein Plätzchen Rezept für „Schneebälle“. Keine Sorgen, die sind keinesfalls eisig, sondern super soft und s

0

Gebrannte-Nuesse

Gebrannte Nüsse – Rezept für Herbst- und Winter-Ambiente

Kennt ihr diesen Duft, wenn ihr über die Herbstkirmes geht und überall Nüsse gebrannt werden? Ich liebe diesen Geruch und dachte mir kürzlich: Warum nicht mal zuhause ausprobieren? Gebrannte Nüsse und Co. eignen sich auch zum Verschenken super. In Hinblick auf Weihnachten vielleicht eine pass

0

Turbo Rezepte

2 Turbo Rezepte für maximalen Genuss bei wenig Zeit

Jetzt ist schon wieder Mitte November und langsam aber sicher, steuern wir auf die Adventszeit zu. Für viele werden die letzten Wochen des Jahres leider richtig stressig. Damit eure Geschmacksnerven währenddessen nicht zu kurz kommen, habe ich einige Turbo Rezepte arrangiert. Sie erfordern wenig

0

Schreibe einen Kommentar