Geschnetzeltes mit Pilzsoße

Geschnetzeltes

Geschnetzeltes kommt in vielen Familien regelmäßig auf den Tisch. Kein Wunder, schließlich ist es einfach zuzubereiten und sehr vielfältig. Heute zeige ich euch eine Variante mit Schweinefilet und einer leckeren Pilzsoße.

Zutaten:

  • 500 g Geschnetzeltes Schweinefilet
  • 650 g gemischte Pilze (z. B. Sommersteinpilze)
  • 2 Zwiebeln
  • Salz
  • Pfeffer
  • Öl oder Butterschmalz
  • Schuss Weißwein
  • 2 Knoblauchzehen
  • 3 EL Schmand
  • 1 EL Preiselbeeren
  • Rosmarin zum Dekorieren

Zubereitung:

Das Fleisch in der Pfanne im heißen Fett anbraten. Aber nicht zu lange, damit es nicht trocken wird. Geschnetzeltes braucht nur wenige Minuten weil es bereits klein geschnitten ist. Dann aus der Pfanne nehmen. Pilze putzen und in mundgerechte Stücke schneiden. Grobe Stücke sehen hier schöner aus als Scheiben. Zudem zerfallen sie dann beim Braten nicht.

Zwiebeln und Knoblauchzehen schälen, fein würfeln und gemeinsam mit den Pilzen in der Pfanne rund zehn Minuten auf mittlerer Hitze garen. Den Deckel könnt ihr schließen. Nach 5 Minuten mit Weißwein ablöschen, den Deckel dann weglassen. Am Schluss die Hitze reduzieren und den Schmand dazu geben. Alles vorsichtig verrühren und dann das Fleisch dazu schütten. Salzen und pfeffern. Jetzt die Preiselbeeren drüber geben. Alles nochmals zwei Minuten bei geschlossenem Deckel auf dem Herd bei mittlerer Hitze schmoren lassen.

Auf Tellern servieren und mit Rosmarin-Zweigen garnieren. Das Gericht lässt sich solo auftischen oder gemeinsam mit Nudeln und Kartoffeln. Auch Blumenkohl-Püree eignet sich ideal und garantiert ein kohlenhydratfreies Essen.

Verwandte Beiträge
Filter by
Post Page
Kochrezepte Zutaten Küche & Haushalt Kräuter Grillen Grillrezepte Backrezepte
Sort by
Geschnetzeltes

Geschnetzeltes mit Wild

Geschnetzeltes esse ich besonders im Winter gerne. Es ist fix gekocht und mit einer leckeren Rahmsoße einfach unwiderstehlich. Im Winter bietet sich Wild h

18

Würzen

Tipps zum Würzen und Marinieren – Kräuter und Gewürze

Endlich ist der Frühling da und die Grillfans unter euch sind sicherlich schon fleißig am Vorbereiten. Aber auch abseits vom Grill ist jetzt in der Küche viel los. Ich habe euch eine Übersicht mit einigen der beliebtesten Gewürzen und Kräutern zusammengestellt, die euch zeigt, wozu die leckeren E

8

Schmorgerichte

Schmorgerichte – 6 Varianten im Überblick

Wusstet ihr, dass Curry und Geschnetzeltes zur Gruppe der Schmorgerichte gehören? Im heutigen Artikel stelle ich euch sechs Schmorgerichte vor. Darunter auch die weniger bekannten Involtini aus Italien. Schmorgerichte – Oberbegriff Ragout Unter einem Ragout v

8

Rindfleisch

Rindfleisch – Erklärung / Übersicht der Teilstücke

Je nach dem von welchem Teil des Rinds Fleisch verwendet wird, wird dieses anders bezeichnet. Da viele gar nicht wissen, aus welchem Körperteil beispielsweise Roastbeef oder das Tafelspitz gewonnen wird, möchte ich euch heute eine kleine Fleischkunde Rind p

8

Kräuter für Gewürzmischungen

Leckere Gewürzmischungen

Verschiedene Gewürze werden beim Grillen genauso benötigt, wie beim Kochen. Sie geben Fleisch, Gemüse und Fisch das gewisse Etwas und runden den Geschmack ab. Man kann Rezepte aber nicht nur mit einzelnen Gewürzen verfeinern, sondern auch mit fertig gekauften Gewürzmischungen. Heute möchte ich eu

8

Grillzangen

Praktische Tipps zum Grillzangen Kauf: Von Länge bis Aufhängung

Minderwertige Grillzangen treiben mich in den Wahnsinn. Damit ihr eure Nerven von Anfang an schonen könnt, habe ich wesentliche Produkteigenschaften zusammengefasst. Material und Reinigung Edelstahl und Silikon sind typische Materialien bei Grillzangen. Edelstahl ist

0

Gegrillte Rouladen

Gegrillte Rouladen mit Balsamico-Zwiebeln

Wenn es draußen ungemütlich wird, freu ich mich über Deftiges vom Grill. Gegrillte Rouladen sind dabei eine willkommene Abwechslung zu der gewickelten Fleischspezialität aus dem Schmortopf. Ich zeig euch heute eine Variante mit Bal

0

Apfeltarte

Apfeltarte mit Blätterteig und Honig

Äpfel halten sich im Kühlschrank bis zu sechs Wochen. Da sie nicht kälteempfindlich sind, machen sie eine niedrige Lagetemperatur ohne Weiteres mit. Falls ihr Lagerobst verwerten wollt oder noch saftige Äpfel im Laden entdeckt, hab ich hier ein tolles Rezept: Apf

0

Pfirsiche

Rezeptideen, Tipps und Informatives über Pfirsiche

Von Mitte Mai bis Ende September ist Pfirsich-Saison. Die Frucht ist eine Aromaklasse für sich. Duft und Geschmack sind beeindruckend. Grund genug ein paar Infos, Tipps und Rezeptideen rund um Pfirsiche zu arrangieren. Fakten über Pfirsiche Schon beim Anfassen einer P

0

Wildschweinragout

Dutch Oven Rezept: Wildschweinragout mit frischen Pfifferlingen

Was ein Dutch Oven ist, habe ich in diesem Beitrag bereits erläutert. Heute gibt’s passend zum Black Pott ein Grillrezept für Wildschweinragout. Schließlich wollen wir auch im Herbst unseren Grill zum Köcheln ben

0

Schreibe einen Kommentar