Gegrillte Garnelen mit Kräuterbutter

Garnelen

Nicht nur Steaks und Würstchen gehören auf den Grill. Auch Garnelen schmecken gegrillt besonders lecker. Heute zeige ich euch, wie ihr daraus kleine, unwiderstehliche Genussmomente macht. 

Zutaten:

  • 20 küchenfertige Garnelen (roh)
  • 1 Bio-Zitrone
  • 1/2 TL Chiliflocken
  • Meersalz
  • Pfeffer
  • 1 Knoblauchzehe
  • 75 g Frischkäse
  • 125 g Butter
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 1 Bund Petersilie
  • etwas Basilikum

Zubereitung:

Zunächst müsst ihr eine Kräuterbutter herstellen. Dafür die Butter und den Frischkäse mindestens 30 Minuten vor der Zubereitung aus dem Kühlschrank nehmen. Knoblauch schälen und pressen. 1 TL Meersalz in einen Mörser geben und mit dem Knoblauch vermengen. (Falls ihr keinen Mörser habt, könnt ihr einfach normales, feines Salz verwenden und es mit Knoblauch direkt zur Butter geben.)

Die Knoblauch-Paste in eine Schüssel geben und mit Butter verrühren. Mit dem Rührgerät solange rühren, bis es cremig wird. Frischkäse langsam hinzufügen. Kräuter waschen, sehr fein hacken und zur Buttercreme geben. Kurz rühren und die Kräuterbutter zum Schluss mit Salz und Pfeffer abschmecken. Falls ihr ein Kräuterbutter-Rezept ohne Frischkäse wollt, findet ihr hier eine weitere Variante.

Garnelen vorbereiten

Falls ihr gefrorene Garnelen kauft, gebt ihr sie in einen Sieb und lasst sie darin vollständig auftauen. Zitrone waschen und in dünne Scheiben schneiden. Garnelen mit Küchentüchern gründlich trocken tupfen. Jetzt schneidet ihr mehrere rechteckige Stücke aus Alufolie zurecht, in welche die Meeresfrüchte zum Grillen gefüllt werden. Ihr könntet beispielsweise vier Stücke schneiden und in jedes Päckchen fünf Garnelen packen. Falls ihr mehr als vier Personen seid, teilt ihr die Garnelen entsprechend auf oder verwendet eine größere Menge Garnelen.

Jede Packung mit Garnelen, ca. einem gehäuften EL Kräuterbutter, etwas Chiliflocken und zwei Zitronenscheiben füllen. Darüber gebt ihr zusätzlich eine gute Prise Meersalz. Die Alu-Päckchen gut verschließen und für rund zehn Minuten auf den Grill. Dabei sollten die Garnelen nie zu nah an der Hitzequelle sein. Grillt sie lieber schonend aber dafür zwei Minuten länger.

Die restliche Kräuterbutter servieren und genüsslich schlemmen : )

Verwandte Beiträge
Filter by
Post Page
Grillrezepte Desserts
Sort by
Gegrillte Muffins

Rezept: Gegrillte Muffins mit Gemüsefüllung

Es muss nicht immer Fleisch sein. Falls ihr eine fleischlose Alternative vom Grill sucht oder eine gesunde Vorspeise servieren wollt, sind Muffins mit Gemüsefüllung optimal. Ihr könnt die Zutaten variieren und diverse Kombinationen te

18

Erdbeeren

Rezept: Gegrillter Spargel mit Erdbeeren

Ich weiß, bis heimische Erdbeeren vom Feld kommen, dauert es noch etwas. Trotzdem will ich euch schon jetzt eine leuchtende Kombination mit gegrilltem Spargel vorschlagen! Grün und Rot treffen auf unvergleichlichen Geschmack! Freut euch au

18

Gegrillte Auberginen

Gegrillte Auberginen mit Pilzen und Käse

Ich habe zwar bereits ein Rezept für gegrillte Auberginen veröffentlicht, aber man kann ja nicht genug Varianten testen ; ) Deshalb heute eine Kreation mit Pilzen, Käse und frischen Ga

18

Forellen

Gegrillte Forellen mit Kräuterfüllung

Forellen eignen sich optimal zum Grillen. Deshalb heute ein Rezept für gefüllte Forellen mit Kräutern. Die schmecken perfekt nach Sommer und machen Lust auf den nächsten Urlaub : ). Zutaten: 4 kochfertige Forellen (am Stück) 1 säuerlicher Apfel

18

Gegrillte Erdbeeren

Gegrillte Erdbeeren am Spieß mit Mascarpone-Creme

Erdbeeren gehören zu den Obstsorten, die sich zum Grillen wunderbar eignen. Heute will ich euch dazu inspirieren auch das Dessert auf dem Grill zuzubereiten. Gegrillte Erdbeeren aus der Heimat sind besonders lecker! Zutaten: 25 reife Erdbeeren (möglichst g

18

Gegrillter Spargel

Gegrillter Spargel mit Parmaschinken

Die Spargelsaison steht vielerorts kurz vor dem Start und da auch die Grillsaison in vielen Haushalten eröffnet wird, möchte ich euch ein passendes Rezept liefern. Gegrillter Spargel mit Parmaschinken ist

18

Nuss-Zimt-Topping

Gegrillte Pfirsiche mit Nuss-Zimt-Topping

Ihr habt noch Pfirsiche übrig, die dringend verarbeitet werden müssen? Perfekt! Dann ist das heutige Rezept für gegrillte Pfirsiche mit Nuss-Zimt-Topping genau das Richtige für euch. Jetzt testen und grenzenloses Geschmackserlebnis genießen : ) Zutaten: 5

18

Welsfilet

Gegrilltes Welsfilet Rezept mit Feuerbohnen

Für Fischliebhaber ist Welsfilet eine besondere Spezialität. Nicht nur dass sie grätenfrei sind, kommt gut an. Dank festerem Fleisch lässt sich Wels sehr gut grillen und vielfältig zubereiten. Ich zeige euch ein passendes Rezept mit aromatischen Feuerb

18

Gegrillte Hackbällchen

Gegrillte Hackbällchen Rezept

Gegrillte Hackbällchen könnt ihr warm super als Tapas mit verschiedenen Dips und Saucen servieren oder kalt zum Salat. Kurz bevor sich der Herbst so richtig durchsetzt und die milden Temperaturen noch beständig sind, möchte ich euch dieses einfache Grillrezept zeig

18

Gegrillter Kabeljau

Gegrillter Kabeljau mit Tomaten-Sauce Rezept

Mit unserem gegrillter Kabeljau und der feinen Tomaten-Sauce könnt ihr euren Grill nochmals ordentlich vor dem Winter benutzen. Vielleicht habt ihr auch noch einige Tomaten aus dem Garten übrig? Der September bietet uns in den letzten Zügen noch einige sonnige Tage zum Grillen. Daher will ich euc

18

Schreibe einen Kommentar