Gefüllter Gänserollbraten Rezept

Gefüllter Gänserollbraten

Glücklicherweise ist heute erst Montag und man hat noch zwei Tage Zeit um alle nötigen Zutaten für das Weihnachtsmenü zu besorgen. Falls euch noch ein gutes Rezept fehlt, ist dieses Exemplar für einen gefüllten Gänserollbraten eine schmackhafte Sache. Mit Rotkraut und Kartoffelklößen oder Kartoffelpüree ein großartiges Festtagsessen.

Zutaten:

  • 1 doppelte Gänsebrust (rund 1kg, ohne Knochen)
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 Lauchzwiebeln
  • 60 g Schwarzwälder Schinken
  • 2 große Zwiebeln
  • Prise Zucker
  • Meersalz
  • Pfeffer
  • 1 Stängel Beifuß

Zubereitung:

Fleisch kalt abbrausen, mit Küchenpapier trocknen. Beide Brustfilets mit der Seite mit der Haut nach unten auf ein Arbeitsbrett legen. Dabei die Filets aufklappen und großzügig mit Salz und Pfeffer würzen. Knoblauch schälen und hacken. Blätter des Beifuß-Stängels abstreifen. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in zehn Zentimeter lange Stücke schneiden. Aufgeklappte Gänsebrustfilets mit Lauchzwiebeln, Beifuß, Schinken und Knoblauch gleichmäßig belegen.

Fleisch eng zusammenwickeln, mit Küchengarn fest verschließen. Backofen auf 180°C Ober-/ Unterhitze vorheizen. Bräter auf dem Herd mit Butterreinfett erhitzen. Fleisch darin von allen Seiten kurz scharf anbraten. Fett aus dem Bräter gießen und anschließend für eine Stunde in den Ofen stellen.

Zwischenzeitlich Zwiebeln schälen, in grobe Spalten teilen, neben das Fleisch in den Bräter legen und bei geschlossenem Deckel nochmals 30 Minuten garen. Nach dieser halben Stunde den Deckel runternehmen, weitere 20-35 Minuten garen. Fleischsud in einen Topf gießen, salzen, pfeffern, mit einer Prise Salz abschmecken und als Soße servieren. Fleisch entweder im Bräter lassen oder auf einer dekorativen Platte anrichten. Vorher in Scheiben schneiden. Zwiebelspalten daneben platzieren. Diese können ebenfalls gegessen werden.

PS: Beifuß ist deshalb empfehlenswert, weil er fettreiche Fleischgerichte leichter verdaulich macht.

Verwandte Beiträge
Filter by
Post Page
Kochrezepte Backrezepte Backen Grillen Grillrezepte
Sort by
Winterküche

Winterküche

Duftende Plätzchen, selbst gemachter Glühwein und ein herzhafter Braten – Die Winterküche macht glücklich und beschert uns jedes Jahr unwiderstehliche Leckerbissen. Aufgrund von diversen Festlichkeiten und weiteren Highlights wird in der Küche fleißig gearbeitet, sodass Tipps, Tricks und je

8

Lammschulter

Gefüllte Lammschulter mit Spargel

Für das bevorstehende Osterfest möchte ich euch noch ein weiteres leckeres Rezept mit Lammfleisch zeigen. Die Kombination aus Spargel und gefüllter Lammschulter er

8

Christstollen im Glas

Christstollen im Glas – Rezept für 8 Desserts

Der herrliche Geschmack und Duft von Christstollen gehört für viele ganz selbstverständlich zur Weihnachtszeit. Mit dem folgenden Rezept könnt ihr den Genuss von Christstollen im Glas bestaunen und dekorative Desserts

0

Schokokekse

Plätzchen Rezept: Feine Schokokekse mit selbst gemachter Ganache

Diese Schokokekse sind nichts für Kalorien-Zähler. Dafür wunderbare Leckereien für Genussmenschen, Naschkatzen und Schokofans. Die Ganache, eine feine Creme mit Kuvertüre, setzt den Plätzchen eine verlockende Krone auf! Zutaten: 250 g Mehl 230 g R

0

Plaetzchen backen

Plätzchen backen: Tipps zum Zubereiten und Aufbewahren von Resten

Auf die Plätze, fertig, Plätzchen backen! Ich habe auch in diesem Jahr ein paar Tipps zum Thema arrangiert. Diesmal geht es um das Aufbewahren von übrig gebliebenen Zutaten sowie kleine Tricks zur Zubereitung. Empfehlungen für die Aufbewahrung von Zut

0

Gulaschsuppe

Dutch Oven Rezept: Gulaschsuppe draußen zubereiten

Eine deftige Gulaschsuppe sorgt für gute Laune und wärmt unser Gemüt an kalten Tagen. Besonders viel Spaß macht die Zubereitung mit einem Dutch Oven unter freiem Himmel. Ich zeig euch ein Rezept zum Sch

0

Raecherzubehoer

Informatives über Räucherzubehör: Wood Chunks, Grillfurnier und Co.

In meinem kleinen Ratgeber „3 praktische Tipps zum Räuchern“ bin ich bereits auf Räucherchips eingegangen. Es gibt aber weitaus mehr Räucherzubehör zum Aromatisieren von Grillgut. Heute vi

0

Stockbrot

Einfaches Stockbrot Rezept mit Hefe und praktische Tipps

Wenn es draußen ungemütlich wird, steigt bei mir die Lust auf Stockbrot. Der Klassiker am Lagerfeuer wärmt das Gemüt, schmeckt einfach lecker und lässt sich beliebig kombinieren. Auch abseits sommerlicher Temperaturen. Heute ein Grundrezept für einen klassischen Hefet

0

Rotkohlpäckchen

Wintergrillen mit gefüllten Rotkohlpäckchen und Ziegenkäse

Worauf es beim Wintergrillen ankommt, habe ich euch in diesem Beitrag bereits verraten. Heute gibt´s ein Rezept für Rotkohlpäckchen. Rotkohlblätter kann man wunderbar als gesunde Verpackung für Gril

0

Birnenkuchen

Russischer Birnenkuchen mit Streuseln

Birnen sind super sanft und super lecker. Das heutige Rezept für einen russischen Birnenkuchen schmeckt himmlisch, was unter anderem Obst und Streuseln zu verdanken ist. Unbedingt probieren! Zutaten: Für den Rührteig: 200 g Bu

0

Schreibe einen Kommentar