Frohe Ostern wünscht Kochen mit Butter

Frohe Ostern

Das Ostermenü ist in Arbeit, die Geschenke versteckt und die Gäste unterwegs! Ostern kann beginnen und die Gelegenheit möchte ich nutzen, allen Lesern auch von mir ein schönes Fest zu wünschen. Ich hoffe, dass ihr zwischendurch auch etwas Zeit für euch findet, um das verlängerte Wochenende in vollen Zügen zu genießen. Doch nicht nur das!

Lasst es euch gut gehen – immer

Wahnsinn, die ersten Monate des Jahres sind schon wieder vorbei und ich frage mich, wo die Zeit geblieben ist. Doch wir wollen ja nicht jammern. Schließlich tickt die Uhr für alle gleich und niemand kann sich beschweren : ) Dennoch möchte ich euch vor allem eines wünschen: ZEIT! Denn die scheint im Alltag immer wertvoller zu werden. Jeder hetzt von A nach B und vergisst dabei völlig nicht nur die Wochenenden zu genießen. Jeder Tag ist doch gleichermaßen wichtig oder nicht? Warum also immer nur Samstag und Sonntag entgegenfiebern und so tun, als wäre die Zeitspanne zwischen Montag und Freitag völlig nebensächlich? Ich habe keine plausible Antwort auf diese Frage.

Stattdessen erwische ich mich selbst immer wieder dabei, dass ich im Arbeitsstress vergesse auch mal Luft zu holen und zu wenig Erholung in die Tage einbaue. Ihr kennt das sicherlich. Pausen sind oft Fehlanzeige und abends fällt man völlig erschöpft ins Bett. Nicht gerade das gelbe vom Ei. Doch Einsicht ist ja bekanntlich der erste Schritt zur Besserung ; )

An Ostern haben viele von euch zusätzliche freie Tage durch die Feiertage und ich hoffe, dass ihr diese für euch sinnvoll nutzen könnt. Legt mal wieder die Füße hoch und macht einfach NICHTS. Und vielleicht gelingt es euch ja diese Entspannung mit in den „Alltag“ zu tragen und euch künftig weniger stressen zu lassen : ) Ich drück euch die Daumen!

In diesem Sinne: Frohe Ostern, tolles Essen und viel Spaß mit euren Liebsten.

Euer Guido

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar