Frittierte Gemüse-Häppchen

Gemüse-Häppchen

Ihr plant eine Sommerparty und wollt dafür leckeres Fingerfood vorbereiten? Ich zeige euch ein Rezept für feine Gemüse-Häppchen im Teigmantel. Fix zubereitet und auch kalt ein Genuss!

Zutaten:

  • 1 große Zwiebel
  • 2 Stangen Spargel
  • 1 große Zucchini
  • 1 kleiner Blumenkohl
  • 150 g Champignons
  • 130 g Mehl (Type 405)
  • 1 gestrichener TL Backpulver
  • 1 Ei
  • 130 ml Milch
  • Schuss Tabasco
  • Prise Salz
  • 1 Biozitrone
  • Öl (reichlich zum Ausbacken)

Zubereitung:

Mehl, Salz und Backpulver zunächst vermischen und in einer Schüssel mit dem Ei verquirlen bis ein gleichmäßiger, glatter Teig entsteht. Milch und Tabasco nach und nach unterrühren. Zwiebel schälen und in grobe Ringe schneiden. Zucchini waschen, Enden entfernen, in dicke Scheiben und dann in Stifte zu Sticks schneiden. Spargel putzen, schälen, holzige Enden entfernen, halbieren und die Hälften jeweils längs halbieren, damit auch hier Stifte entstehen. Blumenkohl waschen und in mundgerechte Röschen teilen. Champignons putzen und Stiele entfernen, ansonsten nicht zerkleinern. Es sei denn es sind sehr große Exemplare dabei, die könnt ihr dann halbieren.

Reichlich Öl in einem großzügigen Wok oder einem hohen Topf erhitzen. Rund 185°C sollten es sein. Ob das Öl heiß genug ist, könnt ihr mit einem kleinen Stück Brot testen. Es sollte sich innerhalb von 30 Sekunden goldbraun färben und angenehm knusprig sein.

Gemüse-Häppchen frittieren

Gemüse in den vorbereiteten Teig tauchen, kurz abtropfen lassen und anschließend vorsichtig ins Öl geben. Der Teig sollte goldbraun sein, dann sind die Gemüse-Häppchen fertig. Einen Schaumlöffel zur Hilfe nehmen, die Gemüse-Häppchen gut abtropfen lassen und auf Küchenpapier legen. So wird überschüssiges Fett aufgesaugt. Die Gemüse-Häppchen schmecken warm und kalt.

Dazu könnt ihr diverse Dips und Saucen reichen. Von einer leckeren Knoblauch-Sauce über Tomatensoßen bis hin zur BBQ-Sauce reicht die Auswahl.

Verwandte Beiträge
Filter by
Post Page
Zutaten Backrezepte Kochrezepte Grillrezepte Grillen
Sort by
Hülsenfrüchte

Warenkunde Hülsenfrüchte – Von Erbsen bis Bohnen Teil 1

Reifen die Samen einer Pflanze in einer Hülse heran, nennt man diese Samen Hülsenfrüchte. Sie versorgen unseren Körper mit viel Eiweiß, wichtigen Mineralstoffen wie Eisen und Zink, Vitaminen sowie sekundären Substanzen. Ich habe die wichtigsten Hülsenfrüchte aufgeführt, um euch einen Überblick zu

8

Doughnuts

Doughnuts Rezept – Die amerikanische Zuckerbombe

Kalorienbombe hin oder her: Doughnuts sind einfach lecker und es muss ja nicht immer zuckerfrei und gesund sein oder? Kleine Sünden zwischendurch sollten erlaubt sein und Spaß machen. Heute ein Rezept zu diesem amerikanischen Leckerbissen und passende Informationen. Was si

8

Schwarzwurzel-Püree

Schwarzwurzel-Püree Rezept

Ihr wollt nicht länger auf den feinen Spargelgeschmack verzichten und keinesfalls bis zur Spargelsaison warten? Dann solltet ihr die Schwarzwurzel zubereiten. Sie schmeckt ähnlich. Das heutige Rezept für Schwarzwurzel-Püree ist easy und lecker!  Zutaten: 500 g Sch

8

Zwetschgenkuchen

Zwetschgenkuchen Rezept mit knusprigen Streuseln

Um Juli sind vielerorts reichlich Zwetschgen erhältlich. Macht doch mal einen Kuchen daraus! Schmeckt wunderbar sommerlich und die Mischung aus süß und sauer haut viele Liebhaber jedes Jahr um. Dieses Re

0

Lachs-Burger

Sommerliches Burgerrezept: Lachs-Burger mit Honig-Senf-Sauce  

Burger sind super, aber jedes Wochenende Hackfleisch? Keine Lust. Deshalb will ich heute auf eine Variante mit Fisch aufmerksam machen. Ein Lachs-Burger mit feiner Honig-Senf-Sauce. Unbedingt testen! Zutaten: Für den Burger: alle Zutaten

0

Gemüsetarte

Sommerliche Gemüsetarte mit Paprika, Kirschtomaten und Zucchini

Tomaten, Zucchini und Paprika gehören zu meinen liebsten Gemüsesorten im Sommer. Um alle miteinander zu kombinieren, ist eine bunte Gemüsetarte genau das Richtige. Das heutige Rezept bringt Abwechslung auf den Teller! Zutaten: 1 Pack frischer Bl

0

Gemüse

Gemüse, Salat und Obst – je bunter der Mix, desto besser

Bunt, gesund und lecker: Gemüse, Obst und Salat bereichern unsere Ernährung mit elementaren Nährstoffen und sind gut für die schlanke Linie. Die sekundären Pflanzenstoffe machen den Unterschied. Im Vergleich zum Energieanteil ist die Nährstoffdichte sowie der Vitalstoffgehalt be

0

Public Viewing

Tipps zum Grillen für das gelungene Public Viewing

Public Viewing ist super, aber mir ist der Trubel bei den Großveranstaltungen zu viel. Ich setz mich lieber mit Familie und Freunden in den Garten und genieß die heimische Atmosphäre während der Spiele. Kein Anstehen, keine überteuerten Getränke- und Essenspreise, kein Stress. Damit es beim Jubel

0

Rinderbraten

Rezept: Rinderbraten vom Grill

Die WM steht bevor und ihr habt hinsichtlich des Essens keine Lust auf halbe Sachen? Dann hätte ich da etwas für euch: Einen leckeren Rinderbraten vom Grill. Und zwar mit ordentlichem Dry Rub und extra saftig. Wie das gelingt, lest ihr hier. Zutaten: 1 kg R

0

Beeren

Kleine Beerenkunde: Leckere Beeren und praktische Tipps

Beeren sind im Frühling und Sommer etwas Wunderbares. Sie bereichern Joghurts, lassen sich in Cocktails als optisches Extra einsetzen und verwandeln Torten, Kuchen und Desserts in unwiderstehliche Leckerbissen. Im heutigen Beitrag habe ich ein paar Infos und Rezeptideen

0

Schreibe einen Kommentar