Erdbeer-Smoothie Rezept mit Naturjoghurt

Erdbeer-Smoothie

In einigen Regionen gibt es noch Erdbeeren und weil sie uns mit ihrer feinen Süße immer wieder auf´s Neue verführen, will ich euch heute ein einfaches Rezept für einen Erdbeer-Smoothie zeigen. Die Grundlage sind reife Erdbeeren und Naturjoghurt.

Zutaten:

Für ca. 2 Portionen:

  • 250 g Erdbeeren
  • 100 g Naturjoghurt
  • 100 ml Himbeer-Direktsaft
  • evtl. ein Schuss Wasser

Zubereitung:

Erdbeeren putzen, Strunk entfernen und gemeinsam mit dem Joghurt und Saft in den Mixer geben oder mit dem Pürierstab pürieren. Ist euch der Smoothie jetzt etwas zu dickflüssig, gebt ihr einfach etwas Wasser dazu. Sollte das Ergebnis zu flüssig sein, hilft ein Stück Banane beim Andicken. Es kommt immer ganz auf die Früchte und den Joghurt an, wie die Konsistenz wird. Während manche Joghurts relativ dünn erscheinen, können andere fester sein.

Zum Aufhübschen dieses  Erdbeer-Smoothies könnt ihr ins Glas ein paar Minzblätter oder ganze Erdbeeren geben. Und falls ihr keine Zeit zum Kühlen habt, einfach einige Eiswürfel dazu. Erfrischend wird das Ganze auch mit gefrorenen Erdbeeren! Hier müsst ihr dann aber darauf achten, ob euer Mixer das aushält ; )

Noch mehr leckere Smoothie-Rezepte gibt´s hier.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar