Einfaches Stockbrot Rezept mit Hefe und praktische Tipps

Stockbrot

Wenn es draußen ungemütlich wird, steigt bei mir die Lust auf Stockbrot. Der Klassiker am Lagerfeuer wärmt das Gemüt, schmeckt einfach lecker und lässt sich beliebig kombinieren. Auch abseits sommerlicher Temperaturen. Heute ein Grundrezept für einen klassischen Hefeteig.

Zutaten:

für ca. 8-10 Personen:

  • 500 g Mehl
  • 1 Pack Trockenhefe
  • 2 TL Salz
  • 1 EL Zucker (gestrichen)
  • 50 Gramm Butter (weich)
  • ca. 250-300 ml Milch (lauwarm)

Zubereitung:

Die Milchmenge müsst ihr variieren beziehungsweise beim Kneten schauen, wie viel ihr braucht. Das hängt immer ein bisschen vom verwendeten Mehl ab. Die Flüssigkeit nach und nach hinzugeben und nicht alles auf einmal. Dann merkt ihr am ehesten, wann die Konsistenz des Teigs passt.

Zunächst werden Trockenhefe, Zucker, Mehl und Salz gemischt. Dann Butter mit der aufgewärmtem Milch hinzufügen und alles gründlich durchkneten. Beginnt mit maximal 250 Milliliter und knetet das erst einmal unter. Ist der Teig zu trocknen, gebt ihr noch etwas Milch dazu.

Den Teig in eine großzügige Schüssel geben, in die ihr zuvor etwas Mehl gebt. Mit einem Geschirrtuch abdecken und an einem warmen Platz in der Wohnung mindestens eine Stunde gehen lassen. Wenn der Teig zwei Stunden Zeit hat, wäre es besser.

Teig in kleinen Mengen jeweils um einen Stock wickeln. Das klappt am besten, wenn ihr die Teigstücke einzeln ausrollt. Fingerdick sollten die Teigrollen sein. Dann mit Mehl bestäuben und spiralförmig herumwickeln. Die Astspitze muss bedeckt sein, damit sie nicht brennt.

Tipps zur Zubereitung von Stockbrot

  • Ideal geeignet sind Äste von Haselnussbaum, Weide und Buche. Äste von Eibe und Holunder sind für Stockbrot tabu, weil sie giftig sind!
  • Stockbrot etwa zehn Minuten in einem Abstand von circa 20 Zentimeter über das Feuer halten.
  • Ist es außen goldbraun, könnt ihr es essen. Vorsicht heiß!
  • Wollt ihr Stockbrot nicht am Lagerfeuer backen, sondern grillen, wickelt ihr den Teig dünner um die Stöcke.
  • Naschkatzen empfehle ich eine Mischung mit Schokostückchen oder Marshmallows, oder beides : ) Marshmallows aufspießen, Teig darüber wickeln. Schokoladen-Stücke in den gerollten Hefeteig drücken und die Stellen gut verschließen.

Übrigens: Wenn ihr gar keine Zeit habt, tut es auch ein fertiger Pizzateig aus der Kühltheke! 

Verwandte Beiträge
Filter by
Post Page
Kochrezepte Backrezepte Grillen Küche & Haushalt Getränke Smoothies
Sort by
Schwarzwurzelsuppe

Einfaches Schwarzwurzelsuppe Rezept

Die Schwarzwurzel hat im Januar Saison und macht sich wunderbar in einer wärmenden Schwarzwurzelsuppe. Heute zeige ich euch ein einfaches Rezept und gebe ein paar Tipps zur Zubereitung, Lagerung und zum Kauf der Schwarzwurzel. Zutaten: 500g

18

Osterlamm

Osterlamm – Ein einfaches Rezept aus Rührteig

Ihr braucht dringend noch ein hübsches Osterlamm oder müsst möglichst flott gleich mehrere davon backen? Dann schaut euch dieses Rezept an. Der Rührteig ist super fix gemacht, das Ergebnis ist schön luftig und mit Puderzucker bestreut, macht das Lamm richtig was her. Also schnappt euch eine Schüs

10

Holzkohlegrills

Ratgeber Holzkohlegrills – Zentrale Kaufkriterien und Tipps für mehr Komfort

Wer das echte und rustikale Grillen liebt, kommt an Holzkohlegrills nicht vorbei. Sie heizen BBQ-Fans mit Holzkohle, jeder Menge Rauch und einem sagenhaften Geschmack ordentlich ein. Doch was ist bei der Anschaffung wichtig? Ich habe wesentliche Kriterien zusammengestellt. 1.

8

Frohe Ostern

Frohe Ostern und einige Last-Minute-Ideen für Eilige

Ostern ist dieses Jahr extrem früh. Trotz der Tatsache, dass solche Festtage lange im Voraus bekannt sind, verdrängen wir die Vorbereitungen oft bis kurz vor knapp. Falls ihr dringend einige Last-Minute Ideen braucht, hätte ich da zum heutigen Ostersonntag etwas für euc

8

Chai-Tee

Leckerer Chai-Tee – Rezept

In Indien ist der Chai-Tee das Nationalgetränk und wichtiger Bestandteil der Kultur. Es gibt viele Familienrezepte, die aromatische Nuancen hervorbringen. Ich zeige euch heute ein einfaches Grundrezept. Zutaten: 500 ml Milch 50 ml

8

Erdbeer-Smoothie

Erdbeer-Smoothie Rezept mit Naturjoghurt

In einigen Regionen gibt es noch Erdbeeren und weil sie uns mit ihrer feinen Süße immer wieder auf´s Neue verführen, will ich euch heute ein einfaches Rezept für einen Erdbeer-Smoothie zeigen. Die Grundlage sind reife Erdbeeren und Naturjoghurt. Zutaten: Für ca.

8

Spargelgratin

Spargelgratin Rezept mit Parmaschinken

Die Spargelsaison steht bereits in den Startlöchern, daher ist es höchste Zeit ein passendes Rezept zu veröffentlichen! Heute im Programm: Ein einfaches Spargelgratin mit Schinken, das schnell im Ofen ist und super lecker schmeckt. Zutaten: 800 g grüner ode

8

Litschis

Gruselige Rezeptidee: Muffins mit Litschis für Halloween

Litschis sind nicht nur lecker, sie können mit den richtigen Tricks auch richtig gruselig wirken. Zum Beispiel kombiniert mit Kirschen und dem roten Saft davon. Ich zeige euch ein einfaches Rezept für Muffins, die dank Litschis zu t

8

Schokoladen-Cookies

Schokoladen-Cookies Rezept für Schokofreunde

Schokoholics aufgepasst! Dieses Rezept für süße Schokoladen-Cookies wird euch begeistern. Deshalb unbedingt ausprobieren und schlemmen : ) Kleiner Tipp im Voraus: In einer dekorativen Schachtel lassen sich diese Cookies super gut verschenken! Zutaten: großzügige Menge f

8

Orangenkuchen Rezept

Orangenkuchen Rezept

Äpfel und Birnen sind im Winter unsere heimischen Früchte, die unserem Immunsystem mit wertvollen Nährstoffen helfen Erkältungen abzuwehren. Die Orange dient als exotische Ergänzung. Sie liefert jede Menge Vitamin C. In diesem Beitrag findet ihr ein einfaches Rezept für einen Orangenkuchen, der s

8

Schreibe einen Kommentar