Currywurst gegen Hunger und Kater

Currywurst

Wenn die Karnevalsparty länger ging und feucht fröhlich gefeiert wurde, müssen deftige Gerichte her. Sie sollen nicht nur den Magen füllen und gegen den Kater wirken, sondern auch schnell zubereitet sein. Mit dickem Kopf steht schließlich niemand gerne in der Küche ; ) Diese Currywurst geht fix und schmeckt super lecker.

Zutaten:

  • 6 rote Bratwürste
  • 500 ml Tomatenketchup
  • rund 5 EL Currypulver
  • 60 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 50 g frischer Ingwer
  • 100 g Ananas
  • 4 EL Rotweinessig
  • 6 Brötchen

Zubereitung:

Den Ingwer schälen und fein reiben. Ananas in kleine Stücke schneiden. Ob ihr hier frische Früchte verwendet oder welche aus der Dose spielt keine Rolle. Wobei das Aroma bei frischen unf reifen Ananas natürlich besser ist. Rotweinessig, Ingwer, Salz, Ananas und Zucker in einen Topf geben. Alles unter Rühren aufkochen. Bei mittlerer Hitze ständig rühren bis das Fruchtfleisch beginnt zu zerfallen. Dann Tomatenketchup und Currypulver dazu und fünf Minuten köcheln lassen. Die Sauce für die Currywurst ist somit fertig.

In der Zwischenzeit die Würste auf dem Grill oder in der Pfanne von beiden Seiten gleichmäßig braten. Curry-Ketchup auf Tellern verteilen, Würstchen und Brötchen dazu und direkt schlemmen. Dank des Ingwers bekommt ihr eine ordentliche Power-Mischung in den Magen, die euer Immunsystem stärkt und die Verdauung anregt. Die Ananas sorgt für einen feinen fruchtigen Geschmack der Currywurst.

Weiterhin viel Spaß beim Feiern und einen guten Appetit : )

Verwandte Beiträge
Filter by
Post Page
Grillrezepte Getränke Zutaten Grillen Küche & Haushalt Salate Backrezepte Kochrezepte
Sort by
Crunchy Chicken

Crunchy Chicken selbst zubereiten

Crunchy Chicken avancierten weltweit zum leckeren Klassiker und sind auf jeder Party unverzichtbar. Ich zeige euch ein einfaches und feines Rezept mit Cornflakes und einer originellen Sahne-Mischung. Beim Zerkleinern der Flakes helfen mit Sicherheit auch die Kinder gerne mit ;

8

Exotische Gewürze

Exotische Gewürze

Vor einigen Tagen habe ich euch im Beitrag „Grundausstattung Gewürze“ erläutert, welche Gewürze in der Küche keinesfalls fehlen sollten. Heute stelle ich

8

Holzkohlegrills

Ratgeber Holzkohlegrills – Zentrale Kaufkriterien und Tipps für mehr Komfort

Wer das echte und rustikale Grillen liebt, kommt an Holzkohlegrills nicht vorbei. Sie heizen BBQ-Fans mit Holzkohle, jeder Menge Rauch und einem sagenhaften Geschmack ordentlich ein. Doch was ist bei der Anschaffung wichtig? Ich habe wesentliche Kriterien zusammengestellt. 1.

0

Tipps

Clever cool bleiben: Kleine Tipps aus der Küche gegen Sommerhitze

Wenn die Temperaturen über die 35-Grad-Marke klettern, wird es für viele unangenehm. Ich habe ein paar Tipps arrangiert, die euch helfen können die Hitze besser zu überstehen. Bei hochsommerlichen Temperaturen hat unser Körper ordentlich zu tun. Wer nicht genug trinkt, riskiert

0

Sommersalat

Erfrischendes Sommersalat Rezept mit Lachs und Himbeeren

Wenn es draußen so richtig heiß ist und man vor Wärme nicht mehr weiß wohin mit sich, ist ein knackfrischer Sommersalat genau das Richtige. Dank Lachs und Früchten bleibt die Küche gerne kalt! Zutaten: Für ca. 5 Portionen: ½ – 1 Kopfsalat 1 G

0

Gegrillte Muffins

Rezept: Gegrillte Muffins mit Gemüsefüllung

Es muss nicht immer Fleisch sein. Falls ihr eine fleischlose Alternative vom Grill sucht oder eine gesunde Vorspeise servieren wollt, sind Muffins mit Gemüsefüllung optimal. Ihr könnt die Zutaten variieren und diverse Kombinationen te

0

Zwetschgenkuchen

Zwetschgenkuchen Rezept mit knusprigen Streuseln

Um Juli sind vielerorts reichlich Zwetschgen erhältlich. Macht doch mal einen Kuchen daraus! Schmeckt wunderbar sommerlich und die Mischung aus süß und sauer haut viele Liebhaber jedes Jahr um. Dieses Re

0

Lachs-Burger

Sommerliches Burgerrezept: Lachs-Burger mit Honig-Senf-Sauce  

Burger sind super, aber jedes Wochenende Hackfleisch? Keine Lust. Deshalb will ich heute auf eine Variante mit Fisch aufmerksam machen. Ein Lachs-Burger mit feiner Honig-Senf-Sauce. Unbedingt testen! Zutaten: Für den Burger: alle Zutaten

0

Gemüsetarte

Sommerliche Gemüsetarte mit Paprika, Kirschtomaten und Zucchini

Tomaten, Zucchini und Paprika gehören zu meinen liebsten Gemüsesorten im Sommer. Um alle miteinander zu kombinieren, ist eine bunte Gemüsetarte genau das Richtige. Das heutige Rezept bringt Abwechslung auf den Teller! Zutaten: 1 Pack frischer Bl

0

Schreibe einen Kommentar