Couscous-Salat mit Zuckerschoten und Cashew-Kernen

Couscous-Salat

Sommerzeit ist Salatzeit und da ich vor Kurzem den Couscous vorgestellt habe, folgt heute ein leckeres Rezept dazu. Dieser Couscous-Salat mit Zuckerschoten und Cashew-Kernen schmeckt gut und macht zudem satt!

Zutaten:

  • 250 g Couscous
  • 175 g Zuckerschoten
  • Handvoll Cashew-Kerne
  • Olivenöl
  • Weißweinessig
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Bio-Limette
  • 1 TL Senf
  • 1 TL Honig

Zubereitung:

Couscous mit ca. 350 ml kochendem Wasser übergießen und zehn Minuten ziehen lassen. Dabei ab und zu rühren. Währenddessen die Zuckerschoten waschen und die Cashew-Kerne grob in einer Tüte zerklopfen. Aber nur grob, die Kerne sollen schon noch schön stückelig bleiben und nicht zu Mehl zerbröseln ; ) Wem die Zuckerschoten zu groß sind, halbiert sie.

Fertigen Couscous mit Senf, Öl, Essig, Honig, Salz und Pfeffer mischen bis er in Sachen Würze für euren Geschmack passt. Zum Schluss noch einen Schuss Limettensaft drüber und die grob gehackten Cashew-Kerne sowie die Zuckerschoten unterheben. Couscous-Salat etwas ziehen lassen, damit sich die Aromen verstärken.

Übrigens: In der Spargelsaison könntet ihr die Zuckerschoten durch grünen Spargel ersetzen!

Couscous-Salat ergänzen

Für mehr Pfiff könnt ihr bei diesem Couscous-Salat mit ein paar Chili-Flocken sorgen! Halbierte Cocktail-Tomaten sorgen optisch für einen attraktiven Kontrast.

Verwandte Beiträge
Filter by
Post Page
Kochrezepte Zutaten Kräuter Backrezepte Grillrezepte Grillen
Sort by
Couscous-Auflauf

Couscous-Auflauf mit Pute und Schafskäse

Ein Auflauf ist an kalten Tagen genau das Richtige. Er spendet Wärme und im Idealfall reichlich Nährstoffe. Das heutige Rezept für einen Couscous-Auflauf mit Schafskäse und Putenbrustfilet verbindet beides und schmeckt super lecker. Zutaten: 400 g Cou

18

Couscous

Was ist eigentlich Couscous und wie verwendet man ihn?

Für alle, die sich schon lange fragen, was Couscous eigentlich genau ist und wie man ihn zubereitet beziehungsweise verwendet, habe ich heute ein paar Infos. Mein Fazit: Couscous ist alles, nur nicht langweilig! Bei Couscous handelt es sich um ein Gericht aus Nordafrika. Im

18

Exotische Gewürze

Exotische Gewürze

Vor einigen Tagen habe ich euch im Beitrag „Grundausstattung Gewürze“ erläutert, welche Gewürze in der Küche keinesfalls fehlen sollten. Heute stelle ich

8

Kräuter für Gewürzmischungen

Leckere Gewürzmischungen

Verschiedene Gewürze werden beim Grillen genauso benötigt, wie beim Kochen. Sie geben Fleisch, Gemüse und Fisch das gewisse Etwas und runden den Geschmack ab. Man kann Rezepte aber nicht nur mit einzelnen Gewürzen verfeinern, sondern auch mit fertig gekauften Gewürzmischungen. Heute möchte ich eu

8

Zwetschgenkuchen

Zwetschgenkuchen Rezept mit knusprigen Streuseln

Um Juli sind vielerorts reichlich Zwetschgen erhältlich. Macht doch mal einen Kuchen daraus! Schmeckt wunderbar sommerlich und die Mischung aus süß und sauer haut viele Liebhaber jedes Jahr um. Dieses Re

0

Lachs-Burger

Sommerliches Burgerrezept: Lachs-Burger mit Honig-Senf-Sauce  

Burger sind super, aber jedes Wochenende Hackfleisch? Keine Lust. Deshalb will ich heute auf eine Variante mit Fisch aufmerksam machen. Ein Lachs-Burger mit feiner Honig-Senf-Sauce. Unbedingt testen! Zutaten: Für den Burger: alle Zutaten

0

Gemüsetarte

Sommerliche Gemüsetarte mit Paprika, Kirschtomaten und Zucchini

Tomaten, Zucchini und Paprika gehören zu meinen liebsten Gemüsesorten im Sommer. Um alle miteinander zu kombinieren, ist eine bunte Gemüsetarte genau das Richtige. Das heutige Rezept bringt Abwechslung auf den Teller! Zutaten: 1 Pack frischer Bl

0

Gemüse

Gemüse, Salat und Obst – je bunter der Mix, desto besser

Bunt, gesund und lecker: Gemüse, Obst und Salat bereichern unsere Ernährung mit elementaren Nährstoffen und sind gut für die schlanke Linie. Die sekundären Pflanzenstoffe machen den Unterschied. Im Vergleich zum Energieanteil ist die Nährstoffdichte sowie der Vitalstoffgehalt be

0

Public Viewing

Tipps zum Grillen für das gelungene Public Viewing

Public Viewing ist super, aber mir ist der Trubel bei den Großveranstaltungen zu viel. Ich setz mich lieber mit Familie und Freunden in den Garten und genieß die heimische Atmosphäre während der Spiele. Kein Anstehen, keine überteuerten Getränke- und Essenspreise, kein Stress. Damit es beim Jubel

0

Rinderbraten

Rezept: Rinderbraten vom Grill

Die WM steht bevor und ihr habt hinsichtlich des Essens keine Lust auf halbe Sachen? Dann hätte ich da etwas für euch: Einen leckeren Rinderbraten vom Grill. Und zwar mit ordentlichem Dry Rub und extra saftig. Wie das gelingt, lest ihr hier. Zutaten: 1 kg R

0

Schreibe einen Kommentar