Rotkohl nach Omas Rezept

Rotkohl

Der Herbst naht und unausweichlich kommt die Kohl-Zeit auf uns zu. Natürlich gibt es Kohl inzwischen aus dem Tiefkühlregal ganzjährig, aber zum einen ist bald Saison, zum anderen ist frischer und selbst gemachter Rotkohl in keinster Weise mit dem tief gefrorenen zu vergleichen. Ich mache den einmal in einer großen Menge (der Aufwand muss sich ja lohnen), und verbrauche einen Teil frisch. Einen Teil friere ich portionsweise ein. Frisch aufgewärmt schmeckt er aber besser ;)

weiterlesen Rotkohl nach Omas Rezept