Buttermilchkuchen Rezept

Buttermilchkuchen

Ein klassischer Buttermilchkuchen mit Mandeln sieht nicht nur dekorativ aus, sondern ist zudem schnell zubereitet und schmeckt einfach lecker. Ich zeige euch ein Grundrezept für Buttermilchkuchen, das ihr auf dem Blech backt.

Zutaten:

für den Teig:

  • 1/2 Liter Buttermilch
  • 4 Tassen Mehl
  • 2 Päckchen Backpulver
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 2 Tassen Zucker
  • 3 Eier
  • etwas Butter zum Einfetten des Blechs

für den Belag:

  • 200 g Mandelblättchen
  • 150 g Zucker
  • 130 g Butter

Zubereitung:

Backofen auf 175 °C vorheizen und Butter für den Belag aus dem Kühlschrank nehmen. Mit dem Rührgerät die Eier mit Zucker und Vanillezucker verrühren. Buttermilch hinzufügen und langsam verrühren. Mehl und Backpulver nach und nach dazugeben bis ein ebenmäßiger Teig entsteht. Blech mit etwas Butter einfetten und den Teig gleichmäßig darauf verteilen. Für den Belag die weiche Butter in eine Schüssel geben und mit dem Zucker gründlich verrühren. Mandeln dazu geben, vorsichtig umrühren und gut gemischt auf den Teig geben. Kuchen rund 25 Minuten backen. Am besten schon nach 20 Minuten nachsehen und den Teigtest mit einem Schaschlik-Spieß machen. Je nach Backofen werden 30 Minuten benötigt.

Buttermilchkuchen Variante mit Sahne

Wenn ihr statt Butter lieber mit Sahne arbeitet, lasst ihr beim Belag die Butter weg. Mischt lediglich Zucker mit Mandeln und streut den Mix auf den Kuchen. Nach dem Backen pickst ihr in den Kuchen über die ganze Fläche verteilt mit einem Schaschlik-Spieß kleine Löcher in den Teig. Anschließend einen Becher Sahne über den heißen Kuchen laufen lassen. Damit habt ihr statt Butter den Geschmacksträger Sahne, der euch ein feines Aroma beschert.

Fruchtige Variante

Wenn ihr gerne fruchtige Kuchen mögt, könnt ihr dieses Kuchenrezept für Buttermilchkuchen mit diversen Früchten kombinieren. Dafür einfach den Teig wie beschrieben zubereiten und auf dem Blech verteilen. Dann vorbereitete Früchte in Stücken auf dem Teig verteilen und leicht eindrücken.

Da der Kuchen super fix zubereitet ist und man die Zutaten sowieso fast immer im Haus hat, eignet er sich ideal, wenn sich spontan Gäste anmelden.

Gutes Gelingen!

Verwandte Beiträge
Filter by
Post Page
Backrezepte Grillen Grillrezepte Zutaten Kochrezepte Gasgrill
Sort by
Dreikönigskuchen

Dreikönigskuchen Rezept

Der Dreikönigskuchen ist ein klassischer Kuchen, der traditionell zum Festtag der heiligen drei Könige am 6. Januar aufgetischt wird. Vielleicht habt ihr heute etwas Zeit u

8

Donauwelle

Donauwelle Rezept zum Muttertag

Am kommenden Sonntag ist Muttertag! Höchste Zeit darüber nachzudenken, welches Geschenk wir für sie auswählen. Wie wäre es mit einem leckeren Kuchen als Überraschung? Ich zeige euch heute ein

8

Grillzangen

Praktische Tipps zum Grillzangen Kauf: Von Länge bis Aufhängung

Minderwertige Grillzangen treiben mich in den Wahnsinn. Damit ihr eure Nerven von Anfang an schonen könnt, habe ich wesentliche Produkteigenschaften zusammengefasst. Material und Reinigung Edelstahl und Silikon sind typische Materialien bei Grillzangen. Edelstahl ist

0

Gegrillte Rouladen

Gegrillte Rouladen mit Balsamico-Zwiebeln

Wenn es draußen ungemütlich wird, freu ich mich über Deftiges vom Grill. Gegrillte Rouladen sind dabei eine willkommene Abwechslung zu der gewickelten Fleischspezialität aus dem Schmortopf. Ich zeig euch heute eine Variante mit Bal

0

Apfeltarte

Apfeltarte mit Blätterteig und Honig

Äpfel halten sich im Kühlschrank bis zu sechs Wochen. Da sie nicht kälteempfindlich sind, machen sie eine niedrige Lagetemperatur ohne Weiteres mit. Falls ihr Lagerobst verwerten wollt oder noch saftige Äpfel im Laden entdeckt, hab ich hier ein tolles Rezept: Apf

0

Pfirsiche

Rezeptideen, Tipps und Informatives über Pfirsiche

Von Mitte Mai bis Ende September ist Pfirsich-Saison. Die Frucht ist eine Aromaklasse für sich. Duft und Geschmack sind beeindruckend. Grund genug ein paar Infos, Tipps und Rezeptideen rund um Pfirsiche zu arrangieren. Fakten über Pfirsiche Schon beim Anfassen einer P

0

Wildschweinragout

Dutch Oven Rezept: Wildschweinragout mit frischen Pfifferlingen

Was ein Dutch Oven ist, habe ich in diesem Beitrag bereits erläutert. Heute gibt’s passend zum Black Pott ein Grillrezept für Wildschweinragout. Schließlich wollen wir auch im Herbst unseren Grill zum Köcheln ben

0

Herbstlasagne

Rezept: Herbstlasagne mit Kürbis und Lachs

Langsam aber sicher sinken die Temperaturen und das Klima wird ein bisschen rauer. Ich genieße die Abkühlung und freu mich schon auf die Herbstküche. Den Anfang macht heute die Herbstlasagne mit Kürbis und Lac

0

Grillrostreinigung

Tipps zur Grillrostreinigung + Tricks mit Backpulver und Zeitungspapier

Die Grillrostreinigung gleicht einer Wissenschaft. Ich habe es schon mit Kaffee probiert und damit kleine Erfolge gefeiert. Weitere Tipps und Tricks heute im Überblick. Materialabhängige G

0

Gasgrills

Kaufratgeber Gasgrills – 5 wesentliche Auswahlkriterien

Für alle, die sich beim Grillen mehr Spontanität und Komfort wünschen, sind Gasgrills ideal. Statt mit Kohle, Briketts und Grillanzündern zu hantieren, lehnt ihr euch entspannt zurück und wartet auf perfektes Grillgut. Zumindest theoretisch. Beim Kauf eines gasbetriebenen Grills gibt es einiges z

0

Schreibe einen Kommentar