Bunter Salat mit Putenbrust-Streifen Rezept

Bunter Salat mit Putenbrust

Ein bunter Salat mit Putenbrust-Streifen ist eine leckere Mahlzeit, die gleichzeitig dekorativ aussieht und fix zubereitet ist. Ein ideales Essen für stressige Tage. 

Zutaten:

Für rund zwei Personen:

  • 1 kleiner Kopfsalat 
  • 3 Radieschen
  • ca. 150 – 200 g Putenbrust
  • 1 Gurke
  • 100 g Mais
  • 1 Zwiebel, klein
  • Schnittlauch
  • Basilikum
  • Petersilie
  • 1 Paprika
  • eventuell Tomaten
  • Essig
  • Öl
  • Salz, Pfeffer
  • Paprikapulver, edelsüß
  • Butterschmalz

Zubereitung:

Putenbrust kurz abspülen, trocken tupfen und in Streifen schneiden. Etwas Butterschmalz oder Öl in einer Pfanne erhitzen und Putenbrust-Streifen darin von allen Seiten scharf anbraten. So dass das Fleisch eine schöne braune Farbe erhält. Fleisch mit Paprikagewürz, Salz und Pfeffer würzen. Gerne auch etwas Knoblauch in der Pfanne mit braten. Das verleiht dem Fleisch ein abwechslungsreiches Aroma.

In der Zwischenzeit Kopfsalat, Gurke, Paprika, Radieschen und Tomaten waschen, putzen und in mundgerechte Stücke schneiden. Zwiebel schälen und fein würfeln. Frische Kräuter waschen und fein hacken. Mit beliebigem Öl, Essig, etwas Wasser, Salz und Pfeffer zu einer Soße mischen. Zwiebel, Mais, Salat, Gurken, Paprika, Radieschen und Tomaten dazu geben und gut unterheben. Salat auf Tellern verteilen und Putenbrust-Streifen darauf anrichten. Am besten schmeckt´s wenn das Fleisch noch warm ist.

Bunter Salat individuell zubereiten

Grundsätzlich könnt ihr bei diesem Salat alle Gemüsevarianten verwenden, die die Saison gerade hergibt. Bei dieser Variante kommen auch Gemüsesorten vor, die es jetzt noch nicht gibt. Tauscht sie einfach durch saisonale Alternativen aus, die ihr gerne mögt. Lasst eurer Fantasie freien Lauf und kreiert euren persönlichen Lieblingssalat!

Viel Spaß beim Austoben und Zubereiten. Bunter Salat ist schnell angerichtet und eine feine Sache ; )

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar