Blumenkohlsalat Rezept

Blumenkohlsalat

Blumenkohl eignet sich nicht nur für Püree, sondern auch für leichte Sommer-Salate. Ideal als Beilage zum Grillen. Vor allem weil einige Gäste Blumenkohlsalat nicht kennen. Umso besser, wenn ihr Mal etwas anderes serviert!

Zutaten:

für zwei bis drei Personen (je nach Hunger und Hauptgang ; )

  • 1/2 Blumenkohl Kopf, rund 600 g
  • 100 g kleine Nudeln (z.B. Hörnchen)
  • 1/2 rote Zwiebel
  • Currypulver
  • fettarmer Joghurt
  • Weißweinessig
  • Kräutersalz
  • etwas Gemüsebrühe
  • Rapsöl
  • Pfeffer
  • frische Petersilie

Zubereitung:

Nudeln wie auf der Packung beschrieben kochen. Allerdings sollten sie noch etwas bissfest sein und nicht durchgekocht. Blumenkohl waschen und in Röschen teilen. Reichlich Salzwasser zum Kochen bringen, Röschen hineingeben und zehn Minuten auf mittlerer Hitze köcheln. Auch der Blumenkohl sollte nicht zerfallen, sondern noch bissfest sein. Am besten nach zehn Minuten mal ein Stückchen probieren. Zwiebel schälen und in feine Würfel hacken. Petersilie waschen, trocken tupfen und grob hacken.

Salatdressing zubereiten

Aus Joghurt, Essig, Öl, Gemüsebrühe, Pfeffer, Salz, Zwiebelwürfel und Currypulver eine Salatsoße zubereiten. Da dies Geschmacksache ist, möchte ich ungern genaue Mengenangaben machen. Beginnt mit wenig Essig und Öl. Durch den Joghurt und die Gemüsebrühe braucht ihr davon nur wenig. Falls es euch zu mild ist, könnt ihr nachträglich immer noch mit Essig, Salz und Pfeffer nachwürzen. Mit dem Curry sparsam umgehen. Nicht jeder Gast mag den Geschmack, wenn er zu intensiv ist.

Salat fertig machen

Blumenkohl-Röschen und Nudeln abgießen, gut abtropfen lassen und in einer großen Schüssel mit dem Dressing verrühren. Mit frischer Petersilie dekorieren und den fertigen Blumenkohlsalat servieren.

Verwandte Beiträge
Filter by
Post Page
Grillrezepte Kochrezepte Zutaten Trends Küche & Haushalt
Sort by
Blumenkohl grillen

Blumenkohl grillen – Anleitung, Zutaten und Tipps

Gegrilltes Gemüse ist etwas Wunderbares. Da sich viele das Blumenkohl Grillen nicht zutrauen, will ich heute mal versuchen euch eine praktische Anleitung an die Hand zu geben. Viel Spaß beim Testen! Und immer schön warm anziehen ; ) Echte Griller lassen sich vom Herbstwetter schließlich nicht abh

8

Sommerküche

Sommerküche

Wie jede Jahreszeit ist auch der Sommer reich an Leckereien, die es uns erlauben die Saison mit feinsten kulinarischen Finessen zu feiern. Von erfrischenden Zitrusfrüchten über heimische Gemüsesorten bis hin zu leichten Fischgerichten und Grillspezialitäten bietet die Sommerküche für jeden Gesch

8

Gemüse-Fleisch-Pfanne

Gemüse-Fleisch-Pfanne – praktisch und lecker

Das folgende Rezept für eine Gemüse-Fleisch-Pfanne ist lecker und praktisch in der Zubereitung. Durch Brokkoli, Blumenkohl und Paprika wird das Gericht zur besonders gesunden M

8

Saisonkalender Juli

Saisonkalender Juli

Im Juli erreichen die Temperaturen langsam ihre Rekordhöhe und der Grill läuft ebenfalls auf Hochtouren. Neben saftigen Steaks und herzhaften

8

Salatbegleiter

Attraktive Salatbegleiter – Inspirationen für jeden Tag

Zu Beginn vom neuen Jahr möchten viele überschüssige Pfunde loswerden. Salat eignet sich dafür bestens. Mit den richtigen Zutaten entsteht super gesundes Essen mit wenig Kalorien. Doch was tun, wenn der Einheitsbrei aus Feldsalat, Kopfsalat und Co. langweilt? Dann wird es Zeit für kreative Begl

0

Misfits

Kulinarische Misfits – Warum sich die Verwendung der Außenseiter lohnt

Krumme Gurken, krüppelige Kartoffeln, unförmige Erdbeeren: Die Liste der Vertreter von Obst und Gemüse, welche nicht dem vorgeschriebenen Schönheitsideal entsprechen, ist lang. Lebensmittel, die nicht der Norm des Handels gerecht werden, landen nach der Ernte vielerorts auf dem Müll. Glüc

0

Couscous-Auflauf

Couscous-Auflauf mit Pute und Schafskäse

Ein Auflauf ist an kalten Tagen genau das Richtige. Er spendet Wärme und im Idealfall reichlich Nährstoffe. Das heutige Rezept für einen Couscous-Auflauf mit Schafskäse und Putenbrustfilet verbindet beides und schmeckt super lecker. Zutaten: 400 g Cou

0

Neues Jahr

Kochen mit Butter wünscht ein gesundes neues Jahr

Und schon ist es wieder soweit: Ein neues Jahr bricht an und die guten Vorsätze sorgen bei vielen schon jetzt für weiteren Stress. Ich möchte dazu meinen Senf geben. Doch in erster Linie wünsche ich euch ein gesundes neues Jahr mit vielen kulinarischen Höhepunkten! Gute Vors

0

Silvester

Rezeptideen und Tipps rundum Silvester

Noch keine Ahnung, was an Silvester auf dem Tisch landen soll? Ich habe euch einige Rezeptideen und Tipps zusammengestellt, die euch die Entscheidung erleichtern können. Viel Spaß beim Stöbern! Menüs Es soll ein eindrucksvolles Menü werden, das Gäste erstrahlen lässt? D

0

Feietage

Kochen mit Butter wünscht festliche Feiertage!

2017 neigt sich dem Ende zu. Doch zuvor haben wir an den Feiertagen hoffentlich noch reichlich Zeit, um gemeinsam mit den Liebsten einige gemütliche Stunden zu verbringen. Zur Feier des Tages, möchte ich ein kleines Dankeschön aussprechen. Danke an alle Leser von ko

0

Schreibe einen Kommentar