Äpfel – 3 leckere Blitzrezepte für Desserts

Blitzrezepte für Äpfel

Äpfel sind nicht nur gesund, sie eignen sich auch hervorragend zum Zubereiten von leckeren Desserts. Da im Alltag häufig die Zeit für aufwändige Leckereien fehlt, zeige ich euch heute drei Blitzrezepte für einfache, aber sehr feine Desserts mit Äpfeln.

Blitzrezepte: Apfel-Joghurt-Creme

Die Apfel-Joghurt-Creme könnt ihr ohne weitere Zutaten als Dessert servieren, oder ihr verfeinert sie mit Schokostreuseln, anderen Obstsorten oder Ähnliches.

Zutaten:

  • 1 Apfel nach Wahl
  • 1 Becher Naturjoghurt
  • 1-2 EL Zucker
  • etwas Zimt
  • Zitronensaft

Zubereitung:

Joghurt, Zucker und eine Prise Zimt verrühren. Apfel waschen, entkernen, raspeln und mit etwas Zitronensaft beträufeln. Anschließend direkt zur Joghurtmischung geben und kühl genießen. Falls ihr die Apfelschale nicht mögt, entfernt ihr die noch vor dem Raspeln.

Blitzrezepte: Apfel-Quark-Dessert

Wie auch die Apfel-Joghurt-Creme könnt ihr auch das Dessert mit Quark ohne zusätzliche Zutaten servieren. Wollt ihr das Dessert etwas interessanter machen, gebt ihr Schokostreusel, Mandeln oder andere Zutaten dazu. Lasst eurer Kreativität freien Lauf.

Zutaten:

  • 250g Quark
  • 1 EL Zucker
  • etwas Zimt
  • 1 Apfel
  • Milch

Zubereitung:

Quark, etwas Milch, eine Prise Zimt und Zucker mit dem Rührgerät cremig schlagen. Apfel waschen, eventuell schälen, entkernen und raspeln. Direkt unter die Quarkcreme rühren und nach Geschmack dekorieren.

Blitzrezepte: Apfel-Dickmilch-Creme

Die Apfel-Dickmilch-Creme ist zwar aufwändiger als die beiden ersten Vorschläge, aber sie eignet sich gut für Gäste. Denn das Dessert sieht in schönen Dessertschälchen besonders dekorativ aus. Es macht viel her obwohl es relativ schnell zubereitet ist.

Zutaten:

  • 1 kleinerer Apfel
  • 1 Birne
  • Zitronensaft
  • 100 ml + etwas Apfelsaft
  • 1 EL Zimtzucker
  • 20g Stärke
  • 125 g Magerquark
  • 125 g Dickmilch
  • Vanille (entweder echtes Vanillemark oder etwas Vanillezucker, dann aber den herkömmlichen Zucker weglassen)
  • Zucker

Zubereitung:

Zuerst den Apfel und die Birne schälen, anschließend entkernen und in mundgerechte Stücke würfeln. Obst sofort mit Zitronensaft beträufeln, damit es nicht braun wird. 100 ml Apfelsaft in einen Topf geben, Zucker und Obst dazu geben und runde zwei Minuten auf mittlerer Hitze schonend dünsten. Stärke mit etwas Apfelsaft mischen und in den Topf zum Obst geben. Unter rühren kurz aufkochen, anschließend das fertige Kompott direkt vom Herd nehmen und kühl stellen. Dickmilch, Quark, Zucker und Vanille zu einer glatten Creme verrühren. Das kalte Kompott und die Dickmilchcreme abwechselnd in Dessert-Gefäße schichten.

Viel Spaß beim Schlemmen ; )

Verwandte Beiträge
Filter by
Post Page
Backrezepte Desserts Zutaten Frühstück Getränke Salate
Sort by
Apfeltarte

Apfeltarte mit Blätterteig und Honig

Äpfel halten sich im Kühlschrank bis zu sechs Wochen. Da sie nicht kälteempfindlich sind, machen sie eine niedrige Lagetemperatur ohne Weiteres mit. Falls ihr Lagerobst verwerten wollt oder noch saftige Äpfel im Laden entdeckt, hab ich hier ein tolles Rezept: Apf

18

Bratapfel

Bratapfel Rezept – Mit Mandeln, Zimt und Honig

Wenn es im ganzen Haus nach Apfel und Zimt duftet, kommt automatisch weihnachtliche Stimmung auf. Ich liebe diesen Geruch und deshalb will ich heute ein Bratapfel Rezept präsentieren, womit sich genau diese wunderbare Atmosphäre schaffen lässt. Maximaler Genuss in

18

Apfelverwertung

Apfelverwertung – Tipps und Anregungen

Der Apfelbaum liefert gerade jede Menge Früchte und ich weiß gerade nicht mehr wohin damit. Da ich auf Kompott und Mus gerade keine Lust habe, schaute ich mich nach Alternativen um. Da ihr vielleicht gerade das g

18

Joghurt

Gesundes Frühstück: Joghurt mit Granatapfel und Datteln

Ihr wollt 2017 ein paar Pfunde loswerden? Dann beginnt am besten mit einem gesünderen Frühstück. Das trägt zu eurer Vitalität bei und legt den Grundstein für eine sinnvolle Ernährung. Ich zeige euch eine leckere Variante mit Granatapfel und Datteln.  Zutaten: für zwei P

18

Apfel-Crumble

Backen im Herbst: Apfel-Crumble mit Tonkabohne und Vanillesoße

Heimische Äpfel gibt es derzeit reichlich. Falls ihr gerne mal wieder was backen würdet, aber keine kreative Idee habt, könnte das folgende Apfel-Crumble etwas für euch sein. Es duftet herrlich und schmeckt dank Tonkabohne leicht nach Vanille und Marzipan. Eine selbst gemachte Va

18

Smoothie-Rezept

Smoothie-Rezept mit Trauben, Apfel und Co.

Heute morgen dachte ich es wäre mal wieder Zeit sich einen Smoothie zuzubereiten. Gesagt, getan! Heute ein Rezept für einen fruchtigen Mix aus Trauben, Äpfeln, Birnen und Grapefruit mit einem Hauch Datteln. Dieser Smoothie macht euch fit und startklar für den Frühling : )

18

Granatapfel-Salat

Granatapfel-Salat – Vorspeise für die Festtage

Ihr wollt dieses Jahr an Weihnachten eine etwas andere Vorspeise präsentieren und eure Lieben mit einer außergewöhnlichen Geschmackskombination überraschen? Dann ist das heutige Rezept für einen Granatapfel-Salat mit Ziegenkäse genau das Richtige! Zutaten: 1 große

18

Granatapfel

Granatapfel – Informationen und Dip Rezept

Der Granatapfel ist nicht nur sehr gesund, sondern dient auch für zahlreiche Rezepte als feine Zutat. Heute will ich euch ein paar Informationen zur Frucht und ein Rezept für einen leckeren Dip bereitstellen. Wissenswertes zum Granatapfel Ein Granatapfel hat r

18

Bratapfelkuchen

Bratapfelkuchen Rezept

Ihr liebt Bratäpfel und Apfelkuchen? Perfekt, dann ist das heutige Rezept für einen Bratapfelkuchen genau das Richtige für euch. Es kombiniert beides hervorragend und so

18

Flammenkuchen

Flammenkuchen mit Apfel – Rezept

Ein selbst gemachter Flammenkuchen ist gerade im Herbst eine feine Mahlzeit. Doch nicht nur herzhaft ist er eine Delikatesse. Auch süß mit saisonalen Äpfeln aus der Heimat kommt er bestens an. Ich zeige euch heute eine Version mit selbst gemachtem

18

Schreibe einen Kommentar